Xbox Series X/S wird bis April 2021 knapp sein, behauptet Microsoft

Schlechte Nachrichten für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, eine Konsole der nächsten Generation in die Hände zu bekommen, da die Xbox Series X/S bis April 2021 knapp sein wird.

Ab dem Startdatum der Vorbestellung war es noch nie so einfach, eine Xbox Series X/S zu ergattern. Angesichts der hohen Nachfrage, die dazu führt, dass viele Benutzer ohne die leistungsstarke neue Hardware zurückbleiben, suchen Spieler immer noch verzweifelt nach ihrer neuen Xbox.

In der Vorweihnachtszeit werden sicherlich noch mehr ängstliche Verbraucher versuchen, sich ein neues Gerät für die Feiertage zu sichern. Laut Microsoft überwiegt jedoch die Nachfrage das Angebot bei weitem.

Xbox Series X knapp
(Quelle: Microsoft)

Xbox Series X/S bis April knapp

In den neuen Behauptungen von Microsoft kündigt das Unternehmen an, dass die Lieferprobleme der Xbox Series X/S nicht nachlassen werden. Tim Stuart, Chief Financial Officer von Xbox, sprach kürzlich auf der Jefferies Interactive Entertainment Konferenz zum Thema Xbox Series X/S-Aktie.

„Ich denke, wir werden weiterhin Lieferengpässe sehen, wenn wir in das Quartal nach den Feiertagen gehen, also in Microsofts Q3, Kalender Q1“, prognostizierte Stuart. „Und wenn wir dann im vierten Quartal ankommen, läuft unsere gesamte Lieferkette weiter auf Hochtouren in die Vorsommermonate.“

Es hört sich so an, als ob Microsoft damit beschäftigt ist, mehr Xbox Series X/S in die Regale zu stellen. Die Nachfrage ist jedoch hoch genug, dass eine Konsole, die im Handel ankommt, nicht lange dort bleiben wird.

Xbox Series S knapp
(Quelle: Microsoft)

Der CFO bestätigt, dass das Unternehmen das Angebot in den nächsten 4-6 Monaten ausweiten wird. Nur dann ist jedoch davon auszugehen, dass das Angebot ausreicht, um die Nachfrage zu decken.



PlayStation hat derzeit ein ähnliches Problem, die Anforderungen ihrer Verbraucher zu erfüllen. Wie Phil Spencer anspielt, werden die frühen Tage des Konsolenkriegs wahrscheinlich zugunsten des Unternehmens gehen, das die meisten Aktien produzieren kann.

Verliere noch nicht die Hoffnung auf eine Xbox im Jahr 2020

Liz Hamren von Xbox, Head of Platform Engineering and Hardware, behauptet, dass das Unternehmen „unermüdlich“ mit seinen Partnern zusammenarbeitet, um sicherzustellen, dass es genügend Konsolen gibt. Hamren ermutigt Fans auch, sich individuell bei ihren lokalen Einzelhändlern einzuchecken.

(Quelle: Microsoft)

Derzeit müssen sich Spieler auf Lecks verlassen, um zu sehenwann der Vorrat an Xbox Series X/S verfügbar sein wird. Wenn das so weitergeht, werden sicher viele jüngere Spieler an Weihnachten enttäuscht zurückbleiben.

Schon,Amazon verzögert Vorbestellungen für Xbox Series X/S, wobei erwartet wird, dass das Unternehmen bis zum Neujahr neue Aktien erhält. Wenn es beim größten Online-Händler der Welt zu Verzögerungen kommt, können Sie darauf wetten, dass Ihr Geschäft vor Ort diese auch sieht.

Aber diese Verzögerung ermöglicht es den Spielern, nach einemneuer 4K-Fernseher für ihre Xbox Series X/S. Nicht jeder Bildschirm ist geeignet, daher müssen die Verbraucher genau wissen, was sie kaufen.