Warzone Verdansk '84 Beleuchtungs- und Sichtbarkeitsfix kommt in zukünftigem Update

Der Warzone-Entwickler Raven Software arbeitet an einem Beleuchtungs-Fix in einem kommenden Update.

Warzone Season 3 begann mit einem Knall – im wahrsten Sinne des Wortes. Nachdem eine Atombombe Verdansk getroffen hatte, Spieler zurück in die 1980er Jahre versetzt s in einer neuen Iteration der klassischen Warzone-Karte zu kämpfen.

Während die meisten Spieler all die neuen und geänderten Orte in Verdansk '84 lieben, gibt es ein großes Problem mit der Karte. Die Sichtbarkeit ist für viele Spieler ein großes Problem, aber Raven Software ist auf dem Fall!

Lesen Sie auch: Jeder neue POI auf der neuen Warzone-Karte von Verdansk ’84

Warzone VerdanskAktion

Warzone Verdansk '84 Beleuchtungs-Update-Update

Viele Spieler nennen die Beleuchtung in Verdansk ’84 derzeit das größte Problem in Warzone . Um ehrlich zu sein, ist es schwer, ihnen zu widersprechen.

Kombiniert mit dem schreckliche Verzögerungs- und Einfrierprobleme Spieler leiden, kann es im Moment sehr frustrierend sein, Warzone zu spielen.

Vor kurzem hat Raven eine Warzone-Umfrage zur Barrierefreiheit durchgeführt und das Thema Beleuchtung und Sichtbarkeit wurde erneut zur Sprache gebracht. Der Effekt der Beleuchtung in Warzone war diesmal jedoch schwerwiegender und muss behoben werden.



Ein Responder sagte:

„Die neuen Farben sind toll. Wenn man jedoch von Innen- zu Außenstandorten wechselt, verursacht die Blendung nach kurzer Zeit Kopfschmerzen.“

Feedback von Warzone-Spielern

Die einzige Möglichkeit, dies zu beheben, besteht darin, das Beleuchtungssystem in Warzone zu ändern.

Lesen Sie auch: Call of Duty neckt Rambo-Betreiber, der zu Warzone kommt

Warzone Verdansk

Raven Software hat inzwischen in einem Tweet auf diese Fan-Anfrage nach einem Beleuchtungs-Fix in Warzone reagiert. Es sagt:

Vielen Dank für diesen Aufruf! Wir möchten, dass sich unsere Spieler beim Spielen wohl fühlen #Kriegsgebiet . Wir haben dies genau beobachtet und planen, es in einem kommenden Update anzugehen.

Raven-Software

Hoffentlich wird Raven diesen Fix eher früher als später in Warzone vornehmen, da die Beleuchtung wirklich repariert werden muss. Mit ein weiterer neuer Entwickler, der jetzt an Warzone arbeitet , Spieler können in Zukunft mit schnelleren Fehlerbehebungen rechnen.

In der Zwischenzeit gab es einige geheime Änderungen an Warzone. Es gibt jetzt welche überstarke Optik, die den Rückstoß reduziert , außerdem gab es einige enorme Geschossgeschwindigkeitsänderungen zu Scharfschützengewehren .

Auch die Zahl der Entwickler, die an Call of Duty arbeiten, wird verdreifacht bald. Das wird sicherlich helfen Call of Duty-Titel der nächsten Generation von Sledgehammer Games.