Warzone Tree Glitch entfernt Wälder von der Karte

Warzone-Spieler berichten über einen Fehler, der anscheinend die meisten Bäume für die Battle Royale-Karte entfernt. Der Fehler scheint Verdansk in eine postapokalyptische Einöde zu verwandeln, bevor das Verdansk-Ereignis zerstört wird.

Warzone sind Bugs und Pannen nicht fremd, aber dieser verursacht einige ernsthafte Probleme für die Spieler. Der Warzone Tree Glitch führt zu einer höllisch aussehenden Landschaft ohne Bäume oder Fauna. Darüber hinaus bedeutet das Problem, dass Spieler die Bäume nicht sehen können, obwohl sie immer noch Objekte im Spiel sind.

Warzone Tree Glitch
(Quelle: Activision)

Weiterlesen:

Für Verdansk könnte es aber ohnehin bald zu Baummangel kommen. Interessanterweise soll die Karte von Warzone bei der Zerstörung des Verdansk-Ereignisses mit Nuklearwaffen zerstört werden. Außerdem, der erste Hinweis für Warzones Verdansk-Karte aus den 1980er Jahren wurde im Spiel gefunden.

Ähnlich, Datum und Uhrzeit des Warzone-Nuke-Events wurde bereits in einem neuen Teaser enthüllt. Die Spieler sollten sich auf eine brandneue Karte freuen, auf die sie sich hoffentlich ohne neue bahnbrechende Fehler und Störungen freuen können, mit denen sie entweder umgehen müssen ...

Warzone Tree Bug macht den Wald unsichtbar

Obwohl der Warzone-Baum-Fehler kein neues Problem ist, haben Spieler in letzter Zeit häufiger über den Fehler berichtet. Die Ausgabe führt zu einem abgeholzten und eher karg wirkenden Verdansk.

Das Problem scheint ein seltenes Serverproblem zu sein, das zufällig eine Reihe von Spielern betreffen kann. Interessanterweise haben Benutzer von Reddit über das Problem berichtet, das die meisten Bäume des Spiels entfernt.



Warzone Tree Glitch
(Quelle: Activision)

Weiterlesen: Jede Waffe, die Nerf Warzone jetzt braucht

Darüber hinaus scheint Warzone derzeit von einer Vielzahl von Problemen geplagt zu sein. In letzter Zeit haben es Warzone-Spieler mit Betrügern zu tun, die mit ausgestattet sind Warzone-Hacks, die bisher die mächtigsten sind.

Obwohl die Spieler vielleicht denken, dass der Warzone-Baum-Fehler ihnen einen großen taktischen Vorteil verschafft, ist dies in Wirklichkeit nicht der Fall. Die Bäume der Karte nicht zu sehen bedeutet nicht, dass sie nicht noch da sind.

80er Jahre Verdansk Karte vor Warzone
(Quelle: Activision)

Obwohl die Panne dazu führen kann, dass Sie einen Feind entdecken können, können Sie nie sicher sein, ob Sie einen klaren Schuss haben, da ein unsichtbarer Baum Ihre Kugeln blockieren könnte. Darüber hinaus dauert es sehr lange, ein Fahrzeug durch die Panne zu navigieren.

Schau dir das an Clip von Reddit-Benutzer UV_H 16 direkt darunter, was genau zeigt, wie der Abholzungsfehler im Spiel aussieht:

Ich liebe das neue Abholzungs-Update von CODWarzone

Es gibt viele Spieler, die glauben, dass Warzone nicht die Behandlung erhält, die es dringend verdient. Zuletzt haben Spieler Activision vorgeworfen, Ignorieren von Warzone-Spielern, um mehr Blaupausen zu verkaufen.

Ebenso ist der Warzone Tree Glitch nur die Spitze des Eisbergs. Das grassierende Cheating-Problem, andere Bugs und Pannen sowie Waffen-Balance-Probleme verderben das Spielerlebnis für die Spieler. Tatsächlich sind die Probleme so offensichtlich geworden, dass Warzone-Spieler fordern Korrekturen mit der FIXWZ-Bewegung.

Endlich stellt sich heraus, dass Die schlimmste Waffe von Warzone kann tatsächlich extrem mächtig sein . Vielleicht möchten Sie selbst einen Blick auf das Loadout werfen, das die Meta aufrütteln könnte.