Warzone Season 4 Reloaded Update Patch Notes – Riesige Waffen-Nerfs

Die Patchnotes für das riesige Update für Warzone Season 4 Reloaded sind endlich da – erfahrt alle neuen Inhalte und Änderungen.

Das Zwischensaison-Update für Warzone ist da und hat nicht nur einen brandneuen Spielmodus hinzugefügt, sondern auch das Blueprint Blitz-Event kommt bald.

Darüber hinaus hat das Update auch einige nervige Fehler behoben und wird die Waffen-Meta wieder aufmischen. Sieh dir die vollständigen Patchnotes unten an.

Aber zuerst finde es heraus alles neu in Warzone & Black Ops Cold War Season 4 Reloaded .

Warzone Blueprint-Blitz

Warzone Season 4 Reloaded Update Patch Notes – 15. Juli

Veranstaltungen

Blueprint Blitz, ein zeitlich begrenztes Event

Ähnlich wie an Doppel-EP-Wochenenden werden wir ein neues spezielles globales Event aktivieren, bei dem Schmuggelverträge automatisch erscheinen, nachdem Sie zwei reguläre Verträge abgeschlossen haben. Schmuggelverträge belohnen dich mit einer permanenten Belohnung für den Waffenbauplan, wenn du sie aus der DZ extrahieren kannst, zusätzlich zu tonnenweise Bargeld in deinem aktuellen Spiel.

Blueprint Blitz sollte Ihnen die Möglichkeit geben, viele Waffenblaupausen aus früheren Saisons zu verdienen. Wenn du Warzone verpasst oder nicht gespielt hast, während diese ursprünglich verfügbar waren, belohnen Schmuggelverträge dich mit früheren saisonalen Belohnungen, nachdem du den Vertrag abgeschlossen hast.



Notiz: Dieses Event gilt nur für die grundlegenden BR- und Plunder-Modi.

Lesen Sie auch: Warzone Blueprint Blitz-Event kommt in Season 4 Reloaded

Modi

Nutzlast

Warzones allererster zielbasierter Spielmodus – Payload – lässt zwei Teams mit 20 Spielern in einem Wettlauf gegen die Zeit gegeneinander antreten. Die Spieler kommen vorbei, um zwei Fahrzeugkarawanen durch eine Reihe von Checkpoints zu eskortieren oder die Mission zu sabotieren. Baue oder zerstöre Barrieren und kaufe Gebäude, um die Mission deines Trupps zu unterstützen, und sammle alle Verträge, die du in Verdansk findest, da sie zum Erfolg führen. Wenn das angreifende Team alle Fahrzeuge innerhalb des Zeitlimits über alle Checkpoints eskortiert, gewinnt es das Spiel. Das verteidigende Team kann nicht nur Angreifer von den Nutzlastfahrzeugen abholen, um sie zu verlangsamen, sondern auch Hindernisse kaufen und bauen, um diese Fahrzeuge auf den Gleisen zum Stillstand zu bringen. All dies geschieht, wenn Operatoren ständig mit ihren eigenen benutzerdefinierten Loadouts vorbeischauen und in ganz Verdansk nach Gegenständen wie Cash und Killstreaks suchen, um ihrem Team beim Eskortieren oder Stoppen der Payloads zu helfen.

Suchen Sie in der kommenden Featured Playlist Rotation im Rahmen des Updates für Warzone Season 4 Reloaded nach Payload.

Warzone Season 4 Reloaded

Karten

  • Rote Türen
    • Weitere Informationen deuten darauf hin, dass diese roten Türen [[ANONYMISIERT]] erscheinen und Sie nach [[ANONYMISIERT]] bringen.

Weiterlesen: Wie funktionieren Red Doors in Warzone Staffel 4?

Allgemeines

  • Neue Prestige-Gegenstände hinzugefügt:
    • Rufkarten
    • Embleme
  • Der Killchain-Perk erhöht jetzt die Chance, alle Warzone-Killstreaks aus Beute zu erhalten.

Spielweise

  • Beute, die in ganz Verdansk spawnt, wurde wie folgt angepasst:
    • Neue Gulag-Loadouts
    • Der Sentry Gun Killstreak ist in den Kontrollräumen der Roten Tür zu finden
    • Der Spezialisten-Token ist jetzt im Kern-BR . etwas häufiger
  • Der Schaden von Combat Bow Killstreak wurde erhöht und wird jetzt direkt getroffene Feinde niederstrecken.
  • Spieler lassen ihre aktuelle Ausrüstung jetzt direkt hinter sich fallen, wenn sie einen Loadout-Drop erbeuten.
  • Die vertikale Kamerabewegung wird beim Gleiten auf einem Gefälle nicht mehr gesperrt.
  • Dirtbike-Updates:
    • Wheelies!
      • Lehne dich zurück, um das Dirt Bike anzuheben und einen Wheelie einzuleiten.
      • Lehnen Sie sich nach vorne, um die Lenkempfindlichkeit zu erhöhen und dem Dirt Bike schärfere Kurven zu ermöglichen.
      • Das Dirt Bike unterstützt jetzt auch das Vor- und Zurücklehnen in der Luft, also stellen Sie sicher, dass Sie sich für die perfekte Landung positionieren.

Das sind großartige Neuigkeiten, da die schreckliches Dirtbike in Warzone hat im Season 4 Reloaded-Update endlich einen dringend benötigten Buff bekommen.

Lesen Sie auch: So erhalten Sie einen Sentry Gun Killstreak in Warzone Season 4 Reloaded

Warzone Season 4 Reloaded Sentry Gun Killstreak

Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die PS5 120Hz-Modus konnte nicht aktiviert werden, während HDR aktiviert war.
  • Es wurde ein Problem mit der Xbox One S behoben, das Spieler daran hinderte, Matches in Verdansk-Playlists beizutreten.
  • Mehrere Probleme behoben, die dazu führten, dass Spieler aufgrund von . abstürzten Entwicklerfehler 5573 .
  • Es wurden zusätzliche Kollisionsprobleme mit verschiedenen Elementen in ganz Verdansk behoben, die es den Spielern ermöglichten, sie auszunutzen/zu spähen/durch sie hindurchzuschießen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Nahkampfangriffe andere Spieler mit einem Schuss auslösten, wenn sie gleichzeitig Panzerplatten ausrüsteten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hinderte, benutzerdefinierte Mods auf der Shotgun Bravo (BOCW) zu speichern.
  • Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hinderte, benutzerdefinierte Mods auf dem Tactical Rifle Charlie (BOCW) zu speichern.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ältere Grafikkarten Schatten falsch anzeigten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Wiedergeburtskisten geöffnet erschienen, wenn sie geschlossen werden sollten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Fass des Eisdrachen die Sicht des Spielers beim ADSing mit einer Axial Arms 3x Optic behinderte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das es Spielern ermöglichte, Waffen nach dem Abschuss kurz zu verwenden, wenn die Gasmasken-Animation noch aktiv war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Kopfgeldziel nach dem Tod immer noch verfolgt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das es Spielern ermöglichte, auf einen Bereich außerhalb des Spiels im Downtown Tower zuzugreifen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler ihre Waffen abfeuern konnten, nachdem sie mit einem Raketenwerfer abgeschossen wurden.
  • Es wurde ein Problem mit dem Taktischen Gewehr Charlie (BOCW) behoben, bei dem seine maximale Reservemunition 150 statt 210 betrug.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Hipfire-Absehen des Light Machine Gun Alpha (BOCW) nicht angezeigt wurde, wenn die Visiontech 2x-Optik ausgerüstet war.
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass Spieler mit der Schaltfläche Battle Pass kaufen interagieren konnten, nachdem sie eine Pfeiltaste gedrückt hatten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die visuellen Effekte der Geste „Celebratory Smoke“ in Warzone nicht mit der Black Ops Cold War-Version übereinstimmten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass verschiedene Blueprints in Warzone nicht mit der Black Ops Cold War-Version übereinstimmten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass verschiedene dynamische Waffensymbole in der Ingame-Benutzeroberfläche falsch ausgerichtet waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Dirt Bike-Symbol auf der Tac-Karte größer als bei anderen Fahrzeugen angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Spieler beim Kauf des Battle Pass auf dem Einkaufsbildschirm/der Animation stecken blieben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Hut auf Becks „Spray Paint“-Skin durchscheinend erschien.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das ballistische Messer in der dritten Person falsch ausgerichtet erschien.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Precision Airstrike Killstreak A-10 Thunderbolt II-Jet bis zum Ende des Spiels am Himmel blieb.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Mastery Camos bei verschiedenen Blaupausen inkonsistent angewendet wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu falschen Animationen führte, wenn ein Nahkampfangriff in einer geduckten Position ausgeführt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Infil-Symbol der falsche Fahrzeugtyp war.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Bullfrog (BOCW)-Modell falsch ausgerichtet erschien, wenn es im Primärwaffen-Slot ausgerüstet war.

Dreckiges Fahrrad:

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler das Dirt Bike nicht verlassen konnten, wenn es stecken blieb.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler auf dem Beifahrersitz nicht in der Lage waren, andere Spieler im Nahkampf zu bekämpfen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Aufnehmen eines gefallenen Dirt Bikes keine Aufnahmeanimation abgespielt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Detonieren von C4 auf einem Dirt Bike Spieler in Ihrem Trupp töten konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Dirt Bike positioniert werden konnte, um das Öffnen von Türen zu verhindern.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Hubschrauberblätter Spieler, die ein Dirt Bike fuhren, nicht töteten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Dirt Bike stecken bleiben konnte, wenn es so navigiert wurde, dass es auf seiner Unterseite ruhte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Kill-Feed-Symbol für das Dirt Bike das ATV war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Minikartensymbol von Dirt Bike größer war als andere Fahrzeugsymbole.
  • Es wurde ein Problem in Plunder behoben, bei dem die Sicht des Spielers teilweise durch Geldsäcke blockiert war.

Leider hat das Season 4 Reloaded-Update für Warzone immer noch nicht den frustrierenden Fehler behoben, der Spielern zulässt spring in den Gulag und werde unbesiegbar .

Kriegsgebiet

Benutzeroberfläche, UX und mehr

  • Neue Social-Menü-Tabs: Recent Squad und Recent Lobby
    • Dem Sozialmenü wurden zwei neue Registerkarten hinzugefügt, um die letzten Teammitglieder und die letzten Mitglieder der Spiellobby anzuzeigen, damit Spieler ihre letzten Teammitglieder leichter finden, anfreunden und mit ihnen spielen können.
    • Andere Spieler, mit denen der Spieler während eines Spiels interagiert hat, werden automatisch an den Anfang der Liste der letzten Lobbys sortiert, um es einfacher zu machen, Betrugsfälle und/oder Toxizität auch nach dem Ende des Spiels zu melden.

Barrierefreiheit

Die folgenden neuen Update-Funktionen für Warzone Season 4 Reloaded konzentrieren sich auf drei Hauptbereiche der Zugänglichkeit: Hörbehinderte , Blind/Sehbehindert , und Kognitive Überlastung .

  • Verhalten des Textchats (Zeit auf dem Bildschirm) : Es wurde eine neue Barrierefreiheitsoption hinzugefügt, um die Sichtbarkeitsdauer eingehender Nachrichten zu ändern. Spieler können einstellen, wie lange das Text-Chat-Widget auf dem Bildschirm bleibt, wenn eine neue Nachricht empfangen wird. Diese Funktion soll die Barrierefreiheit für Hörgeschädigte und kognitive Überlastung unterstützen.
    • Spieler können ihr gewünschtes Text-Chat-Verhalten aus den folgenden Optionen auswählen:
      • Aus: Der Text-Chat wird bei neuen Nachrichten nie im HUD angezeigt
      • Standard: Wenn neue Nachrichten eingehen, bleibt der Text-Chat 3 Sekunden lang auf dem Bildschirm. Dies ist das Legacy-Verhalten, das in Warzone verwendet wurde.
      • Mittel: Wenn neue Nachrichten eingehen, bleibt der Text-Chat 15 Sekunden lang auf dem Bildschirm.
      • Lang: Wenn neue Nachrichten eingehen, bleibt der Text-Chat 30 Sekunden lang auf dem Bildschirm.
      • Erweitert: Wenn neue Nachrichten eingehen, bleibt der Text-Chat 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm.
    • Diese Einstellung finden Sie, indem Sie das Menü mit den Barrierefreiheitsoptionen öffnen und auf der Registerkarte 'Visuals' die Option 'Text-Chat-Verhalten (Zeit auf dem Bildschirm)' auswählen.
    • Alternativ finden Sie diese Einstellung, indem Sie das Optionsmenü öffnen und auf der Registerkarte Allgemein Text-Chat-Verhalten (Zeit auf dem Bildschirm) auswählen.
    • Erweitertes Text-Chat-Verhalten (Zeit auf dem Bildschirm) : Die erweiterte Version der Barrierefreiheitsoption Text-Chat-Verhalten (Zeit auf dem Bildschirm) ermöglicht es den Spielern, die Sichtbarkeitsdauer eingehender Nachrichten je nach Nachrichtentyp anzupassen. Mit anderen Worten, Spieler können unterschiedliche Sichtbarkeitsdauern für Spielernachrichten im Vergleich zu Systemnachrichten wählen. Darüber hinaus können Spieler Always On Screen auswählen, um zu verhindern, dass das Text-Chat-Element aus dem HUD ausgeblendet wird.
  • Sie können darauf zugreifen, indem Sie zur Option Text-Chat-Verhalten (Zeit auf dem Bildschirm) navigieren und darunter die Schaltfläche 'Erweitert' auswählen.
  • Spieler können die gewünschte Dauer der Sichtbarkeit des Textchats für eingehende Spielernachrichten (nur) mit der Einstellung Verhalten der Spielernachrichten auswählen.
  • Spieler können die gewünschte Dauer der Sichtbarkeit des Textchats für eingehende Systemnachrichten (nur) mit der Einstellung Systemnachrichtenverhalten auswählen.
  • Beide Einstellungen bieten die folgenden Optionen zur Auswahl: Aus: Der Text-Chat wird bei neuen Nachrichten nie im HUD angezeigt
  • Standard: Wenn neue Nachrichten eingehen, bleibt der Text-Chat 3 Sekunden lang auf dem Bildschirm. Dies ist das Legacy-Verhalten, das in Warzone verwendet wurde.
  • Mittel: Wenn neue Nachrichten eingehen, bleibt der Text-Chat 15 Sekunden lang auf dem Bildschirm.
  • Lang: Wenn neue Nachrichten eingehen, bleibt der Text-Chat 30 Sekunden lang auf dem Bildschirm.
  • Erweitert: Wenn neue Nachrichten eingehen, bleibt der Text-Chat 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm.
  • Immer auf dem Bildschirm: Auf diese Einstellung kann über die Option Erweitertes Text-Chat-Verhalten (Zeit auf dem Bildschirm) zugegriffen werden. Wenn es aktiviert ist, bleibt das Text-Chat-Widget während des Spiels dauerhaft auf dem Bildschirm. Diese Einstellung soll kognitive Überlastung und Blind-/Sehbehinderten-Zugänglichkeit unterstützen, indem die Notwendigkeit einer schnellen peripheren visuellen Lokalisierung und Sprachverarbeitung eines temporären HUD-Elements unter Zeitdruck entfällt.
  • Tonwarnung für neue Nachrichten: Es wurde eine neue Option für die Barrierefreiheit hinzugefügt, um akustische Warnungen beim Empfang neuer Nachrichten zu aktivieren. Diese Funktion soll die Barrierefreiheit für Blinde/Sehbehinderte unterstützen, indem sie einen zweiten Kanal für die Informationskommunikation bereitstellt – das Hinzufügen des akustischen Alarms ermöglicht es den Spielern, einen akustischen Hinweis für neue Nachrichten anstatt nur einen visuellen Hinweis zu haben. Diese Einstellung gilt sowohl im Spiel als auch im Frontend.
  • Spieler können aus den folgenden Optionen wählen, um anzupassen, für welche Nachrichten sie akustische Benachrichtigungen erhalten möchten: Behindert: (Standard) Es wird kein Audio-Cue abgespielt, wenn neue Nachrichten empfangen werden.
  • Nur Spielernachrichten: Ein Audio-Cue wird abgespielt, wenn neue Nachrichten von anderen Playern eingehen.
  • Nur Systemmeldungen: Ein Audio-Cue wird abgespielt, wenn neue Systemnachrichten empfangen werden.
  • Beide: Ein Audio-Cue wird abgespielt, wenn eine neue Nachricht empfangen wird, einschließlich Party-Chat und Systemnachrichten.
  • Diese finden Sie, indem Sie im Menü 'Bedienungshilfen-Optionen' zur Registerkarte 'Visuals' navigieren und die Tonwarnung für neue Nachrichten auswählen. Alternativ können Sie diese Einstellung auch finden, indem Sie zum Optionsmenü navigieren, zur Registerkarte Allgemein gehen und Tonwarnung für neue Nachricht auswählen.
Kriegsgebiet

Waffen

Neue Waffen (BOCW)

  • OTs 9: Maschinenpistole (Startwoche)
    • Vollautomatisches SMG. Beeindruckende Feuerkraft auf kurze Distanz mit guter Sicht beim Schießen. Zuverlässige Rückstoßkontrolle mit kleinerer Magazingröße.
    • Freischaltbar über das Store-Bundle oder die folgende Herausforderung im Spiel:
      • Töte mit SMGs schnell 2 oder mehr Spieler in 15 verschiedenen abgeschlossenen Matches.
  • Streitkolben: Nahkampf (In der Saison)
    • Brutale neue Nahkampfwaffe, die später in der Saison eintrifft.
    • Freischaltbar über Store-Bundle oder In-Game-Herausforderung.

Sturmgewehre

  • AK-47 (BOCW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,5 . verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,2 auf 1 . verringert
  • AK-47 (MW)
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,2 auf 1,1 Zoll verringert
  • C58 (BOCW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,58 verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,2 auf 1 . verringert
    • Der untere Torsomultiplikator wurde von 1,1 auf 1 . verringert
    • Maximale Schadensreichweite um 8 % erhöht
    • Rückstoß erhöht
  • CR-56 AMAX (MW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,5 auf 1,55 erhöht
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,1 auf 1 . verringert
  • Sturmgewehr Bravo (MW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 2,05 auf 1,62 verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,2 auf 1,1 Zoll verringert
  • FARA 83 (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 31 auf 29 verringert
    • Rückstoß erhöht
  • FAKT 1 (BOCW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,5 auf 1,4 verringert
    • Maximaler Schaden von 27 auf 25 . verringert
    • Minimaler Schaden von 25 auf 23 . verringert
    • Maximale Schadensreichweite um 20 % verringert
    • Nackenmultiplikator von 1 auf 1,2 . erhöht
  • Sturmgewehr Golf (MW)
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,2 auf 1,1 Zoll verringert
  • Note 5,56 (MW)
    • Minimaler Schaden von 22 auf 24 . erhöht
  • Terror (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 28 auf 27 . verringert
    • Maximale Schadensreichweite um 4,5% erhöht
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,5 . verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,2 auf 1,12 . verringert
    • Der untere Torsomultiplikator wurde von 1,1 auf 1 . verringert
    • Rückstoßmuster geglättet
  • Krieg 6 (BOCW)
    • Minimaler Schaden von 25 auf 26 . erhöht
  • M13 (MW)
    • Minimaler Schaden von 19 auf 20 . erhöht
  • Sturmgewehr Charlie (MW)
    • Maximaler Schaden von 28 auf 27 . verringert
    • Minimaler Schaden von 22 auf 23 . erhöht
  • Oden (MW)
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,3 auf 1,2 Zoll verringert
  • QBZ-83 (BOCW)
    • Minimaler Schaden von 22 auf 24 . erhöht
    • Basisbewegungsgeschwindigkeit um 3% verringert
    • Basis-ADS-Bewegungsgeschwindigkeit um 5 % reduziert
    • Der Multiplikator für den oberen Torso wurde von 1,1 auf 1,2 Zoll erhöht
    • Der untere Torso-Multiplikator wurde von 1 auf 1,1 . erhöht
  • RAM-7 (MW)
    • Maximaler Schaden von 28 auf 26 . verringert
  • XM4 (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 32 auf 30 . verringert
    • Minimaler Schaden von 28 auf 27 . verringert
    • ADS-Geschwindigkeit leicht verringert
    • Rückstoß leicht erhöht

LMGs

  • M60 (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 36 auf 37 . erhöht
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,5 auf 1,6 erhöht
  • MG34 (MW)
    • Maximaler Schaden von 31 auf 29 verringert
    • Minimaler Schaden von 28 auf 27 . verringert
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,5 auf 1,4 verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,1 auf 1 . verringert
  • MG 82 (BOCW)
    • ADS-Geschwindigkeit leicht verringert
  • Leichtes Maschinengewehr Alpha (MW)
    • Maximaler Schaden von 31 auf 32 erhöht
    • Maximale Schadensreichweite um 7% verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,1 auf 1 . verringert
  • SA87 (MW)
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,2 auf 1,1 Zoll verringert
  • Leichtes Maschinengewehr Alpha (BOCW)
    • Der maximale Schaden wurde von 34 auf 33 verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,1 auf 1 . verringert

Scharfschützengewehre

  • Schweizer K31 (BOCW)
    • ADS-Animation aktualisiert
    • Teilt sich jetzt ein Basisabsehen mit dem ZRG 20mm

SMGs

  • AK-74u (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 35 auf 31 . verringert
    • Minimaler Schaden von 25 auf 26 . erhöht
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,6 . verringert
    • Der Multiplikator für den oberen Torso wurde von 1 auf 1,1 Zoll erhöht
    • Geschossgeschwindigkeit um 5 % erhöht
  • Maschinenpistole Alpha (MW)
    • Minimaler Schaden von 25 auf 26 . erhöht
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,47 verringert
  • Ochsenfrosch (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 32 auf 31 . verringert
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,5 . verringert
    • Linker Oberarm-Multiplikator von 0,9 auf 1 . erhöht
    • Der Multiplikator des rechten Oberarms wurde von 0,9 auf 1 Zoll erhöht
    • Der Multiplikator für das linke obere Bein wurde von 0,9 auf 1 . erhöht
    • Der Multiplikator für das rechte Oberschenkel wurde von 0,9 auf 1 . erhöht
  • KSP-45 (BOCW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,57 verringert
  • LC10 (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 30 auf 27 . verringert
    • Minimaler Schaden von 25 auf 24 . verringert
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,55 verringert
  • Mac-10 (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 24 auf 23 . verringert
    • Minimaler Schaden von 20 auf 19 . verringert
  • Mailand 821 (BOCW)
    • Rückstoß leicht erhöht
    • Maximale Schadensreichweite um 12 % verringert
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,38 verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,2 auf 1,1 Zoll verringert
    • Der untere Torsomultiplikator wurde von 1,1 auf 1 . verringert
  • Maschinenpistole Alpha (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 33 auf 31 . verringert
    • Minimaler Schaden von 25 auf 24 . verringert
  • Nagelpistole (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 50 auf 46 . verringert
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,62 auf 1,45 verringert
    • Der obere Torso-Multiplikator wurde von 1,28 auf 1 . verringert
  • Maschinenpistolen-Echo (MW)
    • Der maximale Schaden wurde von 35 auf 34 verringert
    • Minimaler Schaden von 25 auf 26 . erhöht
  • PPSh-41 (BOCW)
    • Maximaler Schaden von 28 auf 26 . verringert
  • ISO (MW)
    • Minimaler Schaden von 20 auf 21 . erhöht
  • Maschinenpistole Delta (MW)
    • Minimaler Schaden von 25 auf 26 . erhöht
  • Fennek (MW)
    • Maximaler Schaden von 25 auf 24 . verringert
    • Minimaler Schaden von 20 auf 19 . verringert

Taktische Gewehre

  • Taktisches Gewehr Charlie (BOCW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,8 auf 1,7 verringert
  • CARV.2 (BOCW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,7 auf 1,6 verringert
  • M16 (BOCW)
    • Kopfschuss-Multiplikator von 1,8 auf 1,6 verringert

Diese Waffenbalancing-Updates von Season 4 Reloaded werden von der Community begrüßt, die hasste das Rückstoß-Meta , und wie schnell es war, Spieler zu besiegen.

Warzone-Betrüger

Anhänge

BOCW-Scharfschützenoptiken mit 4-facher oder größerer Vergrößerung geben jetzt an, dass sie optisches Glitzern haben.

Betreiber

Neuer Betreiber:

  • Weber: NATO (in der Saison)
    • Erhältlich in Warzone als Teil des Tracer Pack: Weaver Operator Bundle, das später in Season Four Reloaded im Store erhältlich ist.
      • Dieses Bundle enthält den Operator-Skin „Kremls Auge“, der auf seiner ursprünglichen Black Ops-Inkarnation basiert, zusätzlich zu drei legendären Waffenbauplänen und einem neuen Finishing-Move.

Weiterlesen: Warzone Leak enthüllt Flugzeuge, die zu Battle Royale kommen

Warzone Black Ops Cold War Season 4 Reloaded Countdown Startzeit Datum, Vorladen und Dateigröße

Und das ist alles im riesigen neuen Season 4 Reloaded-Update für Warzone. Obwohl JackFrags das leider denkt Warzone-Spieler können die neuen Inhalte wegen Hackern nicht genießen .

Er könnte einen Punkt haben, als der Das Cheater-Problem in Warzone wird immer schlimmer . Es verbreitet sich auch so, wie die Spieler es können Lade Warzone-Hacks auf der Konsole herunter auch.

Hoffen wir einfach, dass die lang versprochener Warzone-Anti-Cheat kommt, bevor es zu spät ist.

(Quelle: Call of Duty-Blog )