Warzone Staffel 3 Verdansk 1980er Gameplay-Lecks online früh

Heute Abend können Spieler das neue Verdansk-Gameplay der 1980er-Jahre von Warzone Season 3 selbst erleben. Aber Filmmaterial der Karte ist früh durchgesickert.

Wenn du es sehen wolltest wie das neue Verdansk der 1980er-Jahre von Warzone Season 3 aussieht , suchen Sie nicht weiter. Immerhin haben wir einen vollständigen Überblick über die Karte und alle ihre POIs.

Ab morgen früh kann jeder Warzone-Spieler das farbenfrohe neue Makeover von Verdansk selbst genießen. Aber vorher können wir dank eines Fehlers von Activision einen frühen Blick auf das Thema der 1980er Jahre werfen.

Kriegsgebiet Verdansk Nuke
(Quelle: Activision)

Im Moment scheint es, dass die gesamte Verdansk-Karte der 1980er Jahre in den Warzone-Dateien vorhanden ist. Der Zugang zur Arena ist jedoch verboten bis die Veranstaltung zur Zerstörung von Verdansk Teil 2 heute Abend abgeschlossen ist .

Aber ein Streamer hat es geschafft, einen Blick auf die Karte zu werfen, als Activision sie vor ein paar Stunden versehentlich live geschaltet hat.

Falls Du es verpasst hast, Sieh dir den kompletten Destruction of Verdansk Nuke Drop auf Warzone an genau hier.

Alles neu in Warzone 1980er Verdansk Karte

Dank dieses Streamers haben wir eine vollständige Tour durch die Warzone-Karte der 1980er Jahre in Verdansk, einschließlich aller wichtigen POIs und mehr!



Im Stream von gestern Abend schaffte es YouTuber Bartonologist in ein Private Match der Karte von Verdank aus den 1980er Jahren, bevor sie aus Warzone entfernt wurde. Und während alle anderen waren Rebirth Island Night spielen , haben es der Streamer und seine Freunde schon früh geschafft, die neue Karte auszuprobieren.

Auf den ersten Eindruck kann man fairerweise sagen, dass die neue Warzone 1980er Verdansk-Karte viel farbenfroher ist als der ältere Standort. Und das, kombiniert mit dem neue Nerfs für den Roze-Skin in Warzone , wird die Sichtbarkeit im Spiel so viel klarer machen.

Innenstadt der 1980er Jahre Verdansk Warzone
(Quelle: Activision)

Außerdem gibt es noch viel mehr Grün auf der Warzone-Karte, da die Modernisierung von Verdansk noch nicht abgeschlossen ist. Neue Orte wie die klassische Karte Summit POI sind auch gut sichtbar.

Wir werfen sogar einen Blick auf die neuer 1980er Gulag, der einer anderen klassischen Call of Duty-Karte ähnelt !

Warzone 1980er Verdansk Kartentour

Wenn Sie sich die vollständige Kartentour von Warzone 1980s Verdansk ansehen möchten, Bartonologe Das vollständige Gameplay ist unten zu sehen.

Abgesehen von den großen neuen POIs wie Salt Mine, Summit und Array gibt es auch subtilere Änderungen an der Karte. Gebäude haben eine neue Hautfarbe und auch Innenräume und Dächer sind oft anders.

Der ikonische Superstore hat große Veränderungen im Design, die das komplizierte Schlachtfeld noch interessanter machen. Inzwischen wurde das Stadion natürlich komplett überarbeitet.

Sehen Sie sich hier die neuen Inhalte der Karte an:

Wir sind nur Stunden entfernt von der Zerstörung von Verdansk Teil 2 – so könnt ihr mitmachen .

Danach kann diese neue Verdansk-Karte aus den 1980er Jahren vermutlich in Warzone kostenlos erkundet werden. Und da ist sogar ein neues Hunt for Adler-Event um die Spieler mit der Neugestaltung vertraut zu machen.

Aber mit große Änderungen an der Meta in Warzone Season 3 , du musst dich ausrüsten. Wir haben es im Auge eine neue beste Waffe für Warzone Season 3 schon.