Warzone-Spieler möchten, dass diese Killcam-Änderung Hacker ausfindig macht

Würde diese einfache Änderung der Funktionsweise von Killcam-Wiederholungen in Warzone es einfacher machen, Hacker zu erkennen?

Hacker sind derzeit ein großes Problem in Warzone. Spieler können jedoch Gegner melden, von denen sie glauben, dass sie betrügen.

Sie können die Killcam des Spielers anzeigen, der Sie nach Ihrem Tod tötet, und Sie können diese Spieler auch beobachten, wenn Ihr gesamter Trupp eliminiert wurde. Viele Spieler beobachten andere Spieler, von denen sie glauben, dass sie gehackt haben.

Es ist jedoch nicht so einfach, einen Hacker in Warzone zu entdecken. Dies liegt daran, dass Killcams in Warzone ein paar wichtige Details fehlen.

Lesen Sie auch: Neuer Warzone Wall Glitch lässt Spieler sich im Dach von Gebäuden verstecken

Warzone Scharfschütze

Live-Pings und UAV-Symbol in Warzone Killcams hinzufügen

Redditor SignifikantPangolin6 gepostet, wie die Killcam in Warzone geändert werden sollte, damit Hacker leichter zu erkennen sind.

Erstens nennt er Warzone „von Betrügern verseucht“ und viele andere Spieler denken auch, dass Warzone-Hacking schlimmer ist als je zuvor . Er ist sich jedoch nicht sicher, wie viele Menschen wegen verdächtiger Tötungen fälschlicherweise als Hacker gemeldet werden.



Er denkt, dass viele Leute zu Unrecht des Betrugs beschuldigt werden, weil die Warzone Killcams zeigen keine Live-Pings oder ob der Spieler ein aktives UAV hat. Aus diesem Grund können legitime Spieler wie Betrüger aussehen, die Wallhacks in Replays verwenden.

Lesen Sie auch: So entfernen Sie Warzone-Cheater aus Ihrer Lobby

Flughafen Warzone

Menschen können Informationen von Live-Pings oder UAVs verwenden, um Kills zu erzielen, die Warzone-Spielern verdächtig erscheinen, die die Killcam beobachten oder zuschauen. Daher möchte SignificantPangolin6, dass die Killcam Live-Pings und ein UAV-Symbol anzeigt.

Hoffentlich wird Raven Software auf diese Änderung hören und diese bald implementieren. Noch besser wäre es jedoch, wenn sie das Hacking-Problem von Warzone endlich ein für alle Mal beheben würden.

Raven hat in letzter Zeit Tausende weiterer Hacker verboten , aber Cheater sind in Warzone immer noch sehr verbreitet. Glücklicherweise, Activision behauptet, dass auch ein verbesserter Anti-Cheat für Warzone in Arbeit ist .

Live-Ping und UAV-Symbol während WIEDERHOLUNGEN hinzufügen von CODWarzone

Inzwischen, Warzone-Spieler können ihre SBMM-Bewertung nicht mehr verfolgen, da Activision die Website schließen ließ . Dies war neben Killcams der beste Weg, um Hacker in Warzone zu identifizieren.

Schließlich hat ein Profispieler ein riesiges Problem mit dem Spiel festgestellt. Das TTK von Warzone ist jetzt doppelt so schnell wie beim Start.