Warzone-Spieler wollen Juggernauts aus Solos entfernen

Juggernauts sind sicherlich eine der umstrittensten Ergänzungen von Warzone, und die Spieler möchten, dass das Power-Up vollständig entfernt wird.

Seitdem Juggernauts zu Beginn der fünften Staffel in Warzone auftauchten, beschweren sich Spieler über die Fähigkeit. Wenn es ausgerüstet ist, verwandelt das Verbrauchsmaterial einen Spieler in einen mächtigen Soldaten mit Minigun.

Mit einem riesigen Gesundheitspool und einer mächtigen Waffe ist der einzige Nachteil, der einem Juggernaut eingeräumt wird, Beweglichkeit. Aber selbst das kann durch den Zugang zu einem Fahrzeug abgemildert werden, und die Fähigkeit fühlt sich ein wenig gebrochen an.

Warzone-Juggernaut
(Quelle: Activision)

Jetzt fordern die Spieler, dass Juggernauts aus der Solo-Playlist entfernt werden, wenn sie nicht vollständig aus dem Spiel genommen werden. Diese Warzone-Fans glauben, dass es zu einfach ist, als Juggernaut zu gewinnen, und viele der mächtigen Feinde neigen dazu, in den letzten Ringen des Spiels anzukommen.

Warzone-Spieler wollen, dass Juggernauts entfernt werden

Im 1v1-Kampf gegen einen Juggernaut anzutreten, kann fast unmöglich sein, besonders wenn Sie keine Reichweite auf Ihrer Seite haben. Ohne ein Team, das Sie unterstützt, ist es schwierig, sich mit dem gepanzerten Feind zu messen.

Um wirklich mit den mächtigen Gegnern fertig zu werden, brauchst du ein oder zwei Teamkollegen, die dir helfen, mit dem eingehenden Feuer fertig zu werden. In einem Solo-Spiel musst du einen Feind ausspielen, der viel stärker ist als du.

Darüber hinaus neigen viele Juggernauts dazu, taktisch zu spielen und Kämpfe zu vermeiden, bis es Zeit für die letzten paar Ringe ist. Wenn sie irgendwo in einem Haus warten, wäre es dumm, die Minigun in einem Kampf auf Leben und Tod herauszufordern.



Warzone-Juggernaut
(Quelle: Activision)

Zum ersten Mal in LTM „Juggernaut Royale“ erschienen, sehen viele Spieler die Fähigkeit immer noch als Spielerei an. Jetzt werden die Spieler jedoch in fast jedem Spiel von Warzone auf Juggernauts treffen.

Mit dem geheimen unterirdischen Osterei ist es möglich, das Power-Up bei jedem Spiel ohne Fehler zu erhalten. Und deshalb wollen die Spieler, dass der Juggernaut zumindest aus Soli entfernt wird.

Jetzt noch eins Reddit-Thread sich über die Aufnahme von Juggernauts in Solo-Playlists zu beschweren, erregt Aufmerksamkeit. Wenn Infinity Ward dieses Spieler-Feedback jedoch kennt, bleibt es sicherlich ruhig.

Nicht jeder will, dass die Moloche weg sind

Allerdings sind nicht alle Spieler mit dieser Petition einverstanden, Juggernauts vollständig zu entfernen.

„Krüge sind wahnsinnig leicht zu kontern, wenn man sich darauf vorbereitet“, einer Reddit-Benutzer Behauptungen. „Ergreifen Sie einen Luftangriff, einen Cluster, alles, sobald Sie „Enemy Juggernaut“ hören. Sie sind auf Distanz lächerlich langsam und ungenau.“

Es stimmt, dass Juggernauts leicht ausgeschaltet werden können, wenn sie aus der Ferne angreifen. Aber wenn sie Zugang zu einem ATV haben, werden sie die Lücke schneller schließen, als es den Spielern lieb ist.

Warzone-Juggernaut entfernt
(Quelle: Activision)

In einer früheren Umfrage Warzone-Spieler haben für die Entfernung von Juggernauts gestimmt ganz aus dem Spiel. Leider war die Reddit-Umfrage nicht gerade rechtsverbindlich.

Neues Filmmaterial weist jedoch darauf hin, dass es tatsächlich einen zuverlässigen Gegenpol zu den Juggernauts von Warzone gibt. In einem Epos Warzone Juggernaut vs. Riot Shield Showdown , beweist ein Spieler, dass Sie die mächtigen Feinde nicht besiegen müssen.

Und am Ende des Tages sind einige Spieler in der Lage, die Chancen insgesamt zu schlagen. In der Tat, dank einiger cleverer Bewegungen, man Warzone-Spieler schafft es, mehrere feindliche Truppen und einen Juggernaut zu zerstören für den Sieg.