Warzone-Spieler berichten, dass in Staffel 4 kein Sniper Scope Glint Bug zurück ist

Eines der größten Probleme von Warzone ist zurück, da Spieler berichten, dass bei bestimmten Waffen wieder kein Scharfschützenzielfernrohr glitzert.

Wenn Sie ein groß angelegtes Battle Royale wie Warzone spielen, müssen Sie immer auf Scharfschützen achten. Zum Glück hat Activision in letzter Zeit eine Zielfernrohr-Glint-Funktion implementiert, mit der Sie eingehendes Feuer aus der Ferne erkennen können.

Wenn ein Scharfschützenzielfernrohr in ihre Richtung zielt, können die Spieler einen glitzernden Lichtpunkt sehen, der sie über die Position des Schützen informiert. Es ist nicht 100% realistisch, aber es ist die beste Lösung für das Problem, dass Scharfschützen oft One-Shot-Kills sind, selbst in einem Battle Royale-Spiel.

Warzone Scharfschütze

Bedauerlicherweise, Warzone hatte in letzter Zeit ein Problem mit dem Glitzern des Scharfschützen-Zielfernrohrs . Und es macht eindeutig bestimmte Scharfschützen im Spiel überwältigt , da Spieler ADS können, ohne ihre Positionen preiszugeben.

Das Thema war einmal so schlimm, dass keine Zielfernrohr-Glint-Scharfschützengewehre übernahmen Warzone . Und jetzt scheint das Problem wieder aufzutauchen.

Weiterlesen: So verwenden Sie Warzone VPN, um SBMM zu vermeiden und einfache Spiele zu erhalten

Sind No Scope Glint Sniper zurück in Warzone Staffel 4?

Es scheint, dass bestimmte Scharfschützen in Warzone Season 4 wieder kein Zielfernrohr-Glanz haben.



Berichten aus der Spielerbasis des Spiels zufolge könnte das Problem mit dem defekten Scharfschützenfernrohr von Warzone zurückkehren. In einem neuen Beitrag zum CODWarzone-Subreddit diskutieren Spieler das Problem:

'In den letzten 24 Stunden wurde ich jetzt zweimal von einem Scharfschützen mit dem normalen Scharfschützenzielfernrohr getötet, und sie zeigten zu 100% kein Funkeln.' SLy_McGillicudy berichtet. „Hat mich und meinen Freund deswegen aus Duos ausgelöscht. Ich dachte, sie hätten das behoben?“

Andere Spieler berichten auch über ähnliche Interaktionen ohne Zielfernrohr-Glint-Scharfschützengewehre in Warzone. Das behauptet sogar ein User Warzones beliebtestes Scharfschützengewehr mit einem Standardzielfernrohr gibt derzeit kein Glitzern ab.

In der Vergangenheit haben wir gesehen, dass bestimmte Scharfschützen-Zielfernrohre es Spielern ermöglichen, Glitzern in Warzone zu vermeiden, aber Raven Software sollte jetzt alle defekten Anhänge repariert haben . Ob wieder eine Änderung an den Scharfschützenzielfernrohren vorgenommen wurde oder es sich lediglich um einen neuen Fehler handelt, bleibt abzuwarten.

Warzone No Sniper Scope Glint
(Quelle: Activision)

Apropos neue Fehler, einige der neuen Red Doors von Warzone sind jetzt völlig nutzlos . Und es gibt eine großes Problem mit Warzones Season 4 Hijacked Gulag auch.

Das Problem mit dem Scharfschützenbereich muss auch schon seit einiger Zeit bestehen, da dieser Beitrag vor 2 Wochen ähnliche Probleme meldet. Es gibt sogar einen Clip, der das völlige Fehlen des Zielfernrohrglanzes eines feindlichen Scharfschützen zeigt.

Hoffen wir einfach, dass das Problem bis dahin endgültig behoben ist Call of Duty Vanguard startet noch in diesem Jahr . Immerhin deuten neue Leaks darauf hin Die WW2-Karte von Warzone ist deutlich größer als die von Verdansk , und Scharfschützen könnten dadurch noch überwältigter werden.

Es gibt ein Problem mit fehlendem Zielfernrohr-Glanz und Jev hat es gerade noch einmal gezeigt von CODWarzone

Und zum Thema Scharfschützen, beliebter Inhaltsersteller NICKMERCS enthüllt, wie man Stream-Scharfschützen in Warzone vermeidet . Es ist kein Problem, mit dem sich viele von uns auseinandersetzen müssen, aber wenn Sie auch ein Streamer sind, empfehlen wir, einen Blick darauf zu werfen!