Warzone-Spieler brechen wegen Cheater in jedem Spiel ab – Juli 2021

Warzone-Spieler haben genug, und viele Benutzer berichten, dass sie das Spiel aufgrund von Betrügern in jedem Spiel verlassen.

Es gibt kein Spiel wie Warzone, was seinen Niedergang umso besorgniserregender macht. Der Battle-Royale-Titel von Activision hat seit seiner Einführung im März 2020 über 100 Millionen Spieler angezogen.

Es fühlt sich jedoch so an Warzone-Betrüger werden von Monat zu Monat schlimmer . Und da der Publisher wenig tut, um sich gegen die steigenden Fluten von Hacker-Spielern zu wehren, schreckt dies sicherlich mehr als ein paar Leute für immer vom Spiel ab.

Zum Glück gibt es a Möglichkeit für PlayStation-Fans, Cheater in Warzone zu vermeiden , aber andere Spieler haben nicht so viel Glück. Sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox müssen sich Spieler mit Aimbotting, Wallhacking und mehr im Spiel abfinden.

Und jetzt können die Spieler jetzt Lade Warzone-Cheats auf der Konsole herunter , das Deaktivieren von Crossplay garantiert keine hackerfreie Lobby mehr.

Kriegsgebiet
(Quelle: Activision)
Aktion

In der Vergangenheit haben wir sogar gesehen Spieler prahlen damit, in Warzone beim Streamen zu betrügen … Es ist ein Wunder, dass Spieler so lange gebraucht haben, um aufzuhören.

Warzone-Spieler verlassen wegen Betrügern

Laut neuen Beiträgen im CODWarzone-Subreddit verlassen Spieler das Battle Royale aufgrund der anhaltenden Cheater-Probleme.



In einem kürzlich eingereichten Beitrag hat der Benutzer Agk3los berichtet, dass sie in den letzten 7 Spielen auf 7 Hacker gestoßen sind. Dies ist nicht das erste Mal, dass wir solche Geschichten hören, bei denen der Warzone-Fan behauptet, dass er in jedem Spiel von eklatanten Betrügern getötet wurde – von denen keiner versuchte, sein Hacking zu verbergen.

„Dieses Spiel ist gerade fertig. Es wurde übernommen und ist derzeit einfach nicht spielbar. Der gelegentliche Hacker ist eine Sache. Die Sache mit 1 Hacker in 5 Spielen war eine Sache. Hacker in jedem einzelnen Spiel ist eine ganz andere Sache.“

Der Benutzer bestätigt weiterhin, dass er mit Warzone fertig ist, nachdem er den Titel endgültig deinstalliert hat. Es ist eine Schande zu sehen, dass mehr Spieler beginnen, Activisions Battle Royale abzulegen, aber es ist schwer, ihnen die Schuld zu geben.

Auch Top-Streamer verlassen die Battle-Royale-Modi von Warzone , was mit ziemlicher Sicherheit die Vorgesetzten bei Activision betrifft.

Weiterlesen: Dr. Disrespect droht, Warzone aufgrund von Audiofehlern zu deinstallieren

Kriegsgebiet
(Quelle: Activision)

Neue Berichte weisen jedoch darauf hin, dass a Neue WW2 Warzone-Karte kommt sehr bald . Könnte dies die Wende sein, die das Spiel braucht?

Ehrlich gesagt sind wir sicher, dass Warzone noch einige Zeit eine riesige Spielerbasis haben wird. Aber mit a neuer Battlefield 2042-Trailer sieht besser aus als jeder Shooter seit Jahren , Activisions Zeit könnte knapp werden.

Welp, 7 Spiele, 7 Hacker. Dieses Spiel hat mich endlich verloren von CODWarzone

Sie können Melden Sie sich für die September-Beta von Battlefield 2042 an Hier!