Warzone-Spieler fordern riesige Änderungen – Anti-Cheat, Waffenstatistiken und mehr

Warzone-Spieler haben das Spiel langsam satt und wollen große Veränderungen.

Call of Duty Warzone ist eines der beliebtesten Spiele der Welt und hat eine dedizierte Fangemeinde. Es ist jedoch nicht einfach, Warzone-Fans zu gefallen.

Es gibt eine Reihe von Problemen und Verbesserungen, die Warzone-Spieler vom Publisher Activision und dem Entwickler Raven Software fordern.

Warzone braucht große Änderungen

Warzone-Spieler orderabi hat einen Reddit-Thread darüber veröffentlicht, welche Änderungen er und andere Warzone-Spieler sehen möchten. Dies würde das Spiel fairer, einfacher und einfach lustiger machen.

Flughafen Warzone

Warzone braucht verbesserten Anti-Cheat

Nummer 1 auf der Liste ist natürlich ein Anti-Cheat-System. Betrug in Warzone ist schlimmer denn je Daher muss dies die Priorität Nummer 1 für Activision sein.

Viele befürchten jedoch, dass es zu spät ist, um einen wirksamen Anti-Cheat in Warzone einzugeben, da das Problem so schlimm geworden ist. NICKMERCS sagt, dass Warzone Anti-Cheat zu diesem Zeitpunkt „nicht einmal möglich“ ist.

Warzone-Serveränderungen erforderlich

Zweitens ist orderabi der Ansicht, dass die Server für Warzone einige grundlegende Verbesserungen benötigen. Dies ist sicherlich der Fall, da Viele Spieler haben unter Dev Errors gelitten, die sie aus dem Spiel werfen und Warzone zum Absturz bringen.



Dies liegt auch daran, dass viele Spieler immer noch Probleme mit der Treffererkennung aufgrund von Serververzögerungen haben oder ihnen Gewinne durch schwarze Bildschirme entzogen werden, wenn das Spiel getrennt wird.

Warzone Loadout Drop

Der Community-Support von Activision muss verbessert werden

Die dritte Änderung, die Warzone braucht, ist eine bessere Unterstützung für die Community. Während Activision und Raven Software besser darin geworden sind, mit der Community zu sprechen, zum Beispiel wann sie haben 60.000 Hacker verboten , es kann noch massiv verbessert werden.

Der größte Kritikpunkt an der Unterstützung durch die Community ist jedoch, wie sie damit umgehen Spieler, die fälschlicherweise im Schatten gebannt wurden . Das Plakat sagt, dass es derzeit keine Möglichkeit gibt, gegen Schattenverbote Einspruch zu erheben, was unfair erscheint und geändert werden sollte.

Warzone sollte sichtbare Waffenstatistiken haben

Die letzte große Beschwerde, die Warzone-Spieler haben, ist der Waffenausgleich. Zu viele Waffen sind überwältigt und es gibt keine Möglichkeit, genau zu sagen, was Anhänge in Warzone tun.

Finden Sie die überwältigtsten heraus Waffe in Warzone Staffel 2.

Black Ops Cold War bietet detaillierte Waffenstatistiken, in denen Spieler genau sehen können, was jeder Aufsatz bewirkt. Warzone-Spieler können jedoch auch Balken sehen, die vage Statistiken messen, was bedeutet, dass Spieler von Waffentestern auf andere Websites oder YouTube-Kanäle gehen müssen, um die tatsächlichen Statistiken zu finden.

Es gibt auch einen Punkt 5 auf der Liste, der eine Reihe kleinerer Änderungen enthält, die Warzone-Spieler gerne sehen würden. Dies beinhaltet eine Korrektur der Kein Zielfernrohr-Glint-Exploit, das Spieler für ihre Scharfschützen verwenden ebenso gut wie Hinzufügen eines FOV-Schiebereglers zu Konsolenversionen von Warzone.

Hoffentlich werden Activision und Raven Software diese Liste der von Warzone benötigten Änderungen sehen und bald darauf reagieren. Klicken Sie hier, um den vollständigen Reddit-Beitrag anzuzeigen.