Warzone-Spieler rächt sich urkomisch an Teamkollegen für den Diebstahl von Beute

Ein Spieler ist nur so gut wie seine Ausrüstung, wenn es um Battle Royale-Spiele geht. Aus diesem Grund hat sich dieser Warzone-Spieler alle Mühe gegeben, sich an einem Teamkollegen zu rächen, der seine Beute gestohlen hat.

In Call of Duty: Warzone müssen die Spieler um die Wette laufen, um so schnell wie möglich alle verfügbare Beute zu finden. Sie stehlen jedoch nicht von Ihren eigenen Teamkollegen.

Wie jeder gute Teamplayer weiß, sind es Finderhüter, wenn es um Beute in Warzone geht. Wenn ein Squad-Mitglied einen Drop pingt, ist es natürlich noch einmal zu gewinnen.

Warzone Revenge für den Diebstahl von Beute
(Quelle: Activision)

Aber nicht alle Spieler leben von diesem Warzone-Ehrencode, wie es scheint. In einem urkomischen neuen Warzone-Clip rächt sich ein Spieler an seinem beutestehlenden Teamkollegen.

Wie Sie sich rächen können, wenn Ihr Teamkollege ein Beutedieb von Warzone ist

Wenn Warzone-Benutzer WüsteFox9 Als sie die letzte vertraglich vereinbarte Versorgungskiste ihres Teams öffneten, wurden sie mit einigen ziemlich nützlichen Gegenständen konfrontiert. Unter den Drops war ein Rüstungsbeutel – ein nützliches Upgrade, mit dem Spieler bis zu 8 Rüstungsplatten tragen können.

Leider war der Armor Satchel nur wenige Sekunden im Freien, bevor der Teamkollege von DesertFox9 ihn schnappte. Aus Rache steigt der Spieler wieder in seinen nahegelegenen Helikopter und versucht wegzufliegen.

Warzone Revenge on Loot Thief Teamkollege
(Quelle: Activision)

Leider hat der Benutzer keinen Erfolg, da auch der diebische Teamkollege an Bord hüpft. Dann entwickelt der Warzone-Spieler einen urkomischen Racheplan, um den Armor Satchel doch noch in die Hände zu bekommen.



Der Spieler steuert den Helikopter mit voller Geschwindigkeit und fährt seinen Hubschrauber direkt in ein nahegelegenes Gebäude. Indem er im letzten Moment herausspringt, schafft es der Spieler, seinen Teamkollegen sofort zu Fall zu bringen, und der Dieb wird auf eine Einwegreise nach geschickt Warzones neuer Gulag .

DesertFox9 steht es dann frei, ihre Rüstungstasche zurückzufordern… und ihr Freund weiß, dass sie sie nie wieder überqueren wird. Der Benutzer bestätigte auf Reddit, dass dies tatsächlich sein Freund und kein zufälliger Matchmaking-Teamkollege war.

Natürlich macht das alles am Ende des Tages nur ein bisschen Spaß. Mit so vielen Spieler finden Warzone kaputt und langweilig In letzter Zeit sind es solche Momente, die das Spiel lohnenswert machen.

Das war nicht deins zu nehmen von CODWarzone

Im Moment ist Warzone ein ziemlich chaotisches Spiel. Mit überwältigte Warzone-Waffen zügellos und überall gibt es Fehler, das Battle Royale braucht einige echte Änderungen.

Jetzt, Warzone-Spieler entdecken sogar Möglichkeiten, sich über die Karte zu teleportieren in Sekunden. Und mit Bei diesen Warzone-Scharfschützen erscheint kein Zielfernrohr-Glanz , müssen Sie sich teleportieren, nur um dem eingehenden Feuer zu entkommen.