Warzone NVIDIA DLSS-Unterstützung endlich für Staffel 3 bestätigt

Warzone erhält nach Monaten des Wartens endlich NVIDIA DLSS-Unterstützung und wird in Staffel 3 erscheinen.

Warzone-Spieler können sich endlich freuen, da sie wissen, dass die Unterstützung für NVIDIA DLSS fast da ist. Seit Monaten hoffen wir, dass Activisions Battle Royale die Technologie von NVIDIA nutzen kann, und unsere Gebete werden endlich erhört.

Natürlich wird nur ein kleiner Prozentsatz der gesamten Warzone-Spielerbasis DLSS nutzen können, aber es sind immer noch aufregende Neuigkeiten. Und diejenigen, die in der Lage sind, die Software zu nutzen, werden die bestmögliche Version von Warzone spielen.

Kriegsgebiet
(Quelle: Activision)

Das ist leider nur einer der vielen Vorteile des Spielens von Warzone auf dem PC gegenüber Konsolen . Währenddessen warten die Spieler noch auf Warzone, um einen FOV-Schieberegler auf Konsolen zu erhalten .

Falls Du es verpasst hast, Warzone nimmt große Änderungen am berüchtigten Roze-Skin vor , neben riesigen Waffenbalancen!

Was ist NVIDIA DLSS?

Für diejenigen unter Ihnen, die nicht vertraut sind: NVIDIA DLSS ist die bahnbrechende KI-Rendering-Technologie des Unternehmens. Deep Learning Super Sampling zielt darauf ab, die allgemeine Grafikleistung zu verbessern und die Bildraten zu erhöhen.

Mit NVIDIA DLSS können Warzone-Spieler während des Spiels schärfere Bilder sehen und erhalten außerdem eine verbesserte Stabilität. Mit aktiviertem DLSS verdoppelt Black Ops Cold War seine Gesamtleistung fast, und wir können einen ähnlichen Erfolg in Warzone erwarten.



Hoffentlich wird das neue DLSS für bestimmte Benutzer das Auffinden unsichtbarer Roze-Skins viel einfacher machen. Besonders nachdem die Haut war in einem neuen Warzone-Fehler kostenlos an Spieler verteilt !

(Quelle: NVIDIA)

Um NVIDIA DLSS nutzen zu können, benötigen Spieler jedoch eine Grafikkarte der NVIDIA 20- oder 30-Serie. Angesichts der Tatsache, dass diese derzeit bekanntermaßen knapp sind, wird es definitiv schwierig sein, sie zu finden.

Aber diejenigen Spieler, die in der Lage sind, einen Gaming-PC zu erhalten, der in der Lage ist, NVIDIA DLSS wird Warzone von seiner besten Seite betreiben. Interessanterweise ist das neue Das Nintendo Switch Pro-Leck zeigt, dass die Konsole möglicherweise tatsächlich 4K und DLSS unterstützt !

Warzone NVIDIA DLSS-Veröffentlichungsdatum

Aber wann können wir NVIDIA DLSS in Warzone selbst ausprobieren? Laut einer neuen E-Mail von NVIDIA wird die DLSS-Unterstützung von Warzone zusammen mit Staffel 3 am 22. April starten.

Dies deckt sich mit dem Erscheinungsdatum für Black Ops Cold War und Warzone Season 3 nächste Woche . Spieler können sogar die neue Warzone 1980er Verdansk Karte mit besserer Grafik als je zuvor.

nvidia dlss Black Ops Kalter Krieg
(Quelle: Activision)

Diese neuen Informationen wurden von Raven Software noch nicht bestätigt, aber wir sind sicher, dass dies nur eine Frage der Zeit ist.

Wir hatten tatsächlich a großer Leak von Warzone Season 3 heute , wodurch das Cover des Updates und der neue Operator frühzeitig enthüllt werden. Außerdem gibt es a Teaser für eine neue Cold War Zombies-Karte auch !

https://twitter.com/ModernWarzone/status/1383417205832830981

Im Moment gibt es ein Wahnsinnige neue Waffe, die Warzone von innen bricht . Stellen Sie sicher, dass Sie die ausführen neues bestes Akimbo Skyov-Loadout oder bereiten Sie sich darauf vor, jedes Spiel zu verlieren.

Wussten Sie in der Zwischenzeit, dass es jetzt möglich ist, gewinne Warzone, selbst nachdem du ein Zombie geworden bist ? Leider führen die neuen Strahlungszonen des Spiels auch zu legitime Infinite Stim-Störungen tauchen in Warzone auf .