Warzone NVIDIA DLSS-Genauigkeitskorrektur kommt bald, Entwickler bestätigt

Warzone hat kürzlich in Staffel 3 NVIDIA DLSS-Unterstützung erhalten, aber es muss eine größere Genauigkeitsverbesserung vorgenommen werden.

Falls Sie es verpasst haben, Warzone wurde kürzlich für High-End-PCs viel besser. Mit NVIDIA DLSS-Unterstützung können Spieler das Spiel wie nie zuvor sehen und einige erhöhte Frames beim Booten erhalten.

NVIDIAs Deep Learning Super Sampling zielt darauf ab, die Grafikleistung zu steigern und gleichzeitig die Bildraten zu erhöhen. Wann DLSS kam in Staffel 3 zu Warzone , konnten viele Spieler eine unglaubliche Verbesserung ihres Gesamterlebnisses genießen.

Es dauerte jedoch nicht lange, bis ein Problem auftauchte. EIN seltsamer Warzone-Glitch mit NVIDIA DLSS verursacht ein großes Zielproblem , und das war die ganze Saison so.

Warzone Neuer POI Nakatomi Plaza
(Quelle: Activision)

Obwohl das Problem nur diejenigen auf NVIDIA-Grafikkarten der 20er oder 30er Serie betrifft, die DLSS verwenden, wird Raven Software endlich darauf aufmerksam.

Weiterlesen: Holen Sie sich kostenlose Double Battle Pass XP-Token in Warzone & Black Ops Cold War

Warzone NVIDIA DLSS Fix – Staffel 3

Wenn Sie ein NVIDIA DLSS-Fan sind, stellen Sie sicher, dass Sie es in Warzone Season 3 ausgeschaltet haben. Eine Lösung ist jedoch in einem zukünftigen Update auf dem Weg.



Nach 5 Wochen voller Probleme bestätigt Raven Software endlich, dass ein Fix für NVIDIA DLSS in Warzone kommt. Im Moment führt das Schießen mit bestimmten Optiken zu einer ungenauen Geschossplatzierung, wenn die Funktion aktiviert ist.

Auch wenn Sie einige von . verwenden Warzones beste verbesserte Optik in Staffel 3 Reloaded , Ihr Ziel kann nie so genau sein, wie Sie glauben!

Da das Zielen einer der wichtigsten Aspekte von Warzone ist, waren viele NVIDIA-Fans gezwungen, DLSS vorerst auszuschalten. Zum Glück sieht es so aus, als sei Hilfe unterwegs.

Kriegsgebiet
(Quelle: Activision)

Laut einem neuen Tweet von Raven-Software , kommt bald ein lang erwarteter Fix für NVIDIA DLSS in Warzone. Sowohl NVIDIA als auch das Call of Duty-Entwicklungsteam Beenox arbeiten hart an einer Lösung.

Im Moment wissen wir nicht, wann DLSS in Warzone behoben wird, aber Raven Software gibt an, dass ein bevorstehender Patch auf dem Weg ist.

Das ist noch nicht alles, von dem wir hoffen, dass es auch behoben wird, da Warzone-Spieler fordern große Änderungen der Bodenbeute im nächsten Update. Einige Twitter-Nutzer weisen auch schnell darauf hin Das Live-Ping-System von Warzone ist komplett kaputt in seinem aktuellen Zustand.

Aber das größte Problem in Warzone ist derzeit das Riesiger Anstieg an Betrügern im Battle Royale . Obwohl Activision berichtet, dass über 350.000 Call of Duty-Spieler wurden gesperrt Im letzten Jahr gibt es immer mehr zu tun.

Falls Sie es noch nicht gesehen haben, ist kürzlich ein neues Warzone-Update live gegangen. Hier ist Alles, was Sie über das Update vom 27. Mai von Warzone wissen müssen !