Warzone Nuke Event – ​​Neue Details und Name möglicherweise durch Lecks enthüllt

Ein Atombombenereignis scheint endlich das Ende von Verdansk zu bringen, und eine neue Warzone-Karte tritt an ihre Stelle.

Jeder weiß, dass Verdansk zu diesem Zeitpunkt mit Atomwaffen beschossen wird. Es gab viele Gerüchte und Lecks, die auf einen Atomangriff hindeuten, der Verdansk, wie wir es kennen, beendet.

Das Update für Season 2 Reloaded für Warzone hat jedoch noch mehr Informationen über die Atombombe als je zuvor gebracht. Dies wird dann dazu führen, dass eine neue Karte zu Warzone kommt

Schauen Sie sich auch unbedingt die Vollständige Patchnotes für Warzone Season 2 Reloaded .

Nuke Black Ops Kalter Krieg Kriegsgebiet

Die Zerstörung von Verdansk

Zuverlässiger Warzone Data Miner @ZestyCODLeaks hat in den Spieldateien eine ganze Menge neuer Informationen über das bevorstehende Nuke-Event gefunden.

Erstens hat Zesty Eingabeaufforderungen gefunden, die mehr Informationen über eine Atombombe enthalten, die Verdansk zerstört. Lecks weisen darauf hin, dass die Playlist, in der die Atombombe abfällt und die neue Karte enthüllt wird, den Titel „TDOV“ trägt.

Dies bedeutet wahrscheinlich, dass es aufgerufen wird „Die Zerstörung von Verdansk“ und werden sehen, wie die Zombie-Invasion in einer Atombombe gipfelt. Das geht mit früheren Lecks, die einen neuen Spielmodus namens Plague enthüllen, der Zombies und eine Atombombe beinhaltete.



Lesen Sie auch: Überraschendes Zerstörungsereignis in Warzone Verdansk von Leaker enthüllt

Durchgesickerte Warzone Voice Lines enthüllen Nuke Event

Zesty und andere Leaker @CoDPerseus_ haben auch neue Sprachzeilen in den Spieldateien gefunden, die auch mehr über das Nuke-Ereignis in Warzone verraten.

Viele der Zeilen sagen 'nukleare Bedrohung eingehend', was alles andere als bestätigt, dass Verdansk in den kommenden Wochen endlich mit Atomwaffen bombardiert wird. Hinweise darauf, dass Verdansk mit Atomwaffen beschossen wurde, gibt es seit dem Start des Spiels in Warzone.

https://twitter.com/ZestyCODLeaks/status/1377229549784604674?s=20

Darüber hinaus hat Zesty zwei Bilder zum bevorstehenden Nuke-Event in Warzone gefunden. Diese verraten nicht viel, aber es bestätigt weiter, dass die Zombies ein wichtiger Faktor bei der Zerstörung von Verdansk sein werden.

Weiterlesen: Alle zukünftigen Warzone Zombies Spawn-Standorte undicht

Es ist auch erwähnenswert, dass Activision noch keines dieser Lecks bestätigt oder sogar offiziell angekündigt hat, dass dieses Ereignis stattfinden wird.

Wir wissen zwar, dass dieses Nuklearereignis bald stattfinden sollte, aber die eigentliche Frage ist, wann? Dieser Bericht behauptet, zu wissen, wann das Ende von Verdansk und das neue Kartenereignis von Warzone sein werden.

https://twitter.com/ZestyCODLeaks/status/1377186834988507137?s=20

Neben dem Nuke-Event gab es auch viele Leaks, die Informationen zur kommenden neuen Warzone-Karte enthüllen. Dazu gehört das erste Bild der neuen Warzone-Karte, das durchgesickert ist.

Ebenfalls, die neue Warzone-Karte könnte eine erhöhte Spielerzahl und mehr POIs aufweisen . Dies würde für Warzone-Fans eine enorme Abwechslung bedeuten.

Endlich, Raven hat im Season 2 Reloaded Update die überwältigendste Waffe in Warzone heimlich nerfed. Aber war dieser Nerf genug?