Warzone-Hacker wegen Betrugs während des CouRageJD-Livestreams gesperrt

Diese Hacker, die gebannt werden, könnten einer der verrücktesten Livestream-Momente in Warzone sein!

Leider werden Hacker in Online-Multiplayer-Spielen immer ein Problem sein. Warzone scheint jedoch mehr als seinen gerechten Anteil davon zu haben.

Dieser erstaunliche Moment, in dem Warzone-Hacker in einem Live-Stream gesperrt werden, gerade als sie auf einen Sieg zusteuerten, wird den Spielern jedoch die Hoffnung geben, dass das Hacking-Problem unter Kontrolle ist.

Warzone-Cheater während des Twitch-Streams verboten

Das berichten leider viele Spieler Hacking ist in Warzone Season 3 schlimmer denn je . Und gestern wurde der beliebte Streamer CouRageJD Opfer von Hackern.

Es gelang ihm jedoch, die Warzone-Hacker in seinem Stream zu sperren, bevor sie das Spiel gewinnen konnten.

Weiterlesen: Warzone-Streamer prahlen mit der Verwendung von Cheats Live auf Twitch

Warzone Staffel 3

Die Streamer CouRageJD, TimTheTatman und Cloakzy waren in einem Trupp zusammen und streamten Warzone, als sie auf ein feindliches Team stießen, das Hacks einsetzte. Hacker sind seit dem letzte große Welle des Verbots von Warzone-Betrügern im April.



Weiterlesen: Warzone 'Broken' Streamer-Modus-Fix könnte bald kommen

Nachdem sie getötet wurden, beobachteten die Streamer den Spieler und bemerkten schnell, dass sie einen Aimbot benutzten. Dann hatten die Streamer eine gute Idee, Ravens Aufmerksamkeit zu erregen.

Obwohl Aimbots schlecht sind, haben sie dies zumindest nicht verwendet neuer Warzone-Hack, mit dem Spieler Kugeln verbiegen können .

Die Streamer twitterten dann während des Streams an Activision und Raven Software und forderten sie auf, die Hacker zu verbieten. Obwohl es unwahrscheinlich ist, hat es tatsächlich funktioniert!

Gerade als das Warzone-Spiel die letzten Kreise erreichte, verbot Raven die Hacker aus dem Nichts. Offensichtlich hat Raven seine Anti-Cheat-Reaktion verstärkt und auf die Warzone-Community gehört, was großartig zu sehen ist.

Es gibt jedoch immer noch keine Anzeichen für die verbesserte Warzone Anti-Cheat-Software das hat Activision vor Monaten versprochen.

Kürzlich hat Activision angekündigt, dass sie dies tun werden die Größe des Call of Duty-Entwicklungsteams verdreifachen . Hoffentlich bedeutet dies, dass in Zukunft noch mehr Warzone-Hacker verboten werden.

Inzwischen ist die Die größte Warzone-Streamer-Fehde könnte enden bald. Was bedeutet das für die Warzone-Community?

Raven Software hat auch die Fehler in Warzone schnell behoben. EIN neues Warzone-Update hat den unendlichen Gasmaskenfehler behoben .