Warzone-Entwickler bestätigt geheime Nerfs für zwei beliebte Waffen

Zwei der stärksten Waffen wurden in einem riesigen geheimen Warzone-Nerf getroffen.

Der Spielausgleich ist bei allen Multiplayer-Spielen ein großes Problem, und Warzone ist nicht anders. Jeder zieht die stärksten Waffen an, und das Spiel kann ohne Änderungen an der Meta veraltet werden.

Warzone hat seit seiner Einführung im März mehrere Metas durchlaufen. Der Grau und der Bruen waren beide bis zu ihren Nerfs sehr beliebt, aber jetzt verwenden sie nur noch wenige Leute.

Dieser neue Waffen-Nerf war anfangs unter dem Radar verschwunden, als Warzone-Spieler genossen haben die erstaunliche neue Karte von Rebirth Island , aber die Spieler haben angefangen zu bemerken, dass sich das beliebte Waffengefühl nicht ganz richtig anfühlt.

Nerfs zu Warzones Kilo und R9-0?

Amos Hodge, Creative Director bei Raven, gab Anfang der Woche bekannt, dass Raven zwei von den Fans bevorzugte Waffen nerfed. Diese Änderung tauchte nicht in den neuesten Patchnotizen auf und war daher eine große Überraschung für die Spieler.

Die beiden fraglichen Waffen sind das Kilo-Sturmgewehr und die R9-0-Schrotflinte, die die Fans als 'Doof Doof' bezeichnen. Raven hat auch Dragon's Breath-Brand-Schrotflinten-Runden nerfed, so dass die 'Doof Doof' -Ära endlich vorbei sein könnte.

Amos Hodge enthüllt den Warzone-Nerf
(Quelle: Amos Hodge )

The Kilos Warzone Nerf

Das Meta-Kilo-Loadout vor dem Warzone-Nerf

Die Schadensreichweite von Kilos Warzone hat mit diesem Update einen Schlag erlitten. Es wird immer noch kaum einen Rückstoß haben – aber es kann ein oder zwei zusätzliche Schüsse erfordern, um auf große Entfernungen zu töten.



Erwarten Sie, dass diese Waffe in der Meta bleibt, aber sie ist möglicherweise nicht mehr der König des Fernstrahlens.

Die Warzone Nerf . des R9-0

Das Meta-R9-0-Loadout vor dem Warzone-Nerf

Die R9-0 gepaart mit den Dragon's Breath-Runden hat jedoch noch mehr gelitten. Sowohl der maximale Waffenschaden als auch der Tickschaden durch das Brennen wurden reduziert.

Es wird jetzt nicht so einfach sein, einen Spieler in einem Stoß niederzuschlagen und ihn mit anderen Schrotflinten in Warzone in Einklang zu bringen.

Diese Nachricht ist Musik in den Ohren von Spielern und Erstellern von Inhalten gleichermaßen. NICKMERCS hat erst letzte Woche gebeten, die Waffe zu entfernen oder zu nerfen .

Welche Warzone-Waffen können Kilo und R0-0 ersetzen?

Spieler gehen davon aus, dass eine neue übermächtige Battle-Pass-Waffe der ersten Saison, die MAC-10, das Nahkampf-Meta übernehmen wird. Rausfinden wie man den Battle Pass so schnell wie möglich levelt .

Raven hat auch die Schalldämpferbefestigung der Agentur für Waffen aus dem Kalten Krieg in Warzone poliert. Diese Änderung macht es im Wesentlichen äquivalent zu dem immer beliebten monolithischen Schalldämpfer, der bei Modern Warfare-Geschützen zu finden ist.

Dies sollte die Waffen des Kalten Krieges, die Warzone hinzugefügt wurden, viel tragfähiger machen, da sie jetzt über einen Schalldämpfer verfügen, der die Schadensreichweite von Waffen tatsächlich erhöhen kann.

Wenn die Kilo oder R9-0 eine Ihrer Lieblingswaffen in Warzone wären, ist jetzt möglicherweise der beste Zeitpunkt, um eine Menge neuer Waffen in der auszuprobieren Warzone Christmas Double XP-Zeitraum .

Obwohl es im Moment schwierig ist, das Battle Royale zu genießen, da Warzones unendlicher Stim-Exploit macht das Spiel kaputt . Hoffentlich kann Raven Software schneller einen Fix herausbringen, als sie das Problem gelöst haben Unsichtbarkeitsfehler in Warzone .