Warzone Dev verbannt eine halbe Million Betrüger aus dem Battle Royale

Warzone-Betrüger sind im Battle Royale immer noch weit verbreitet, und der Entwickler des Spiels hat jetzt eine halbe Million böswillige Benutzer gesperrt.

Die Cheater-Situation von Call of Duty: Warzone ist einer der Tiefpunkte des Battle-Royale-Erlebnisses. Im Moment ist Warzone in Bezug auf die Balance an einem großartigen Ort und die Spieler genießen es Die neuen Änderungen von Verdansk ’84 .

Berichte zeigen jedoch, dass Warzone-Betrügen ist schlimmer denn je im Spiel. Und einige Benutzer berichten sogar, dass Cheater in fast jedem Spiel vorhanden zu sein scheinen, das sie spielen.

Warzone Staffel 3
(Quelle: Activision)

Aber der Warzone-Entwickler Raven Software ist nicht untätig, wenn es darum geht, das Problem zu beheben. In einem neuen Update bestätigt das Entwicklerteam, dass sein neues dediziertes Anti-Cheating-Team immer noch böswillige Benutzer sperrt.

Bedauerlicherweise, Warzones neuer Anti-Cheat scheint unschuldige Spieler zu verbieten auch…

Warzone verbietet eine halbe Million Cheater

In einem neuen Update bestätigt der Warzone-Entwickler Raven Software, dass er jetzt eine unglaubliche halbe Million Cheater verboten hat.

Das Team hinter Warzone arbeitet eindeutig an seinen Versprechen, den Anti-Cheat des Battle Royale zu verbessern. Schließlich fordern Spieler seit fast einem Jahr Verbesserungen.



Raven Software hat seine neueste Verbotswelle angekündigt auf Twitter, was bestätigt, dass allein gestern über 30.000 böswillige Konten gesperrt wurden. Damit steigt die Gesamtverbotsliste von Warzone auf satte 505.000 Benutzer!

Erst letzten Monat bestätigte Activision, dass es mehr Ressourcen in Warzone Anti-Cheat investieren . Jetzt sieht es so aus, als würden wir die Früchte seiner Arbeit sehen.

Kriegsgebiet
(Quelle: Activision)

Es ist jedoch unglaublich einfach, einfach ein neues Konto zu erstellen und erneut zu schummeln, wenn ein Benutzer gesperrt wird. Der Herausgeber muss entweder damit beginnen, fremde Software zu erkennen, die Warzone beeinflusst, oder IPs für betrügerische Spieler sperren.

Weiterlesen: Warzone-Hacker können jetzt Kugeln abprallen und verbiegen

Das Problem ist so schlimm, dass einige Warzone-Streamer prahlen damit, Hacks auf Twitch zu verwenden . Und wenn es möglich ist, damit durchzukommen, wissen Sie, dass das Problem schlimm ist.

Gestern haben wir jedoch einen beliebten Streamer-Tweet bei Activision gesehen, um sofort zwei Cheater sperren lassen . Dies zeigt vor allem, dass das Unternehmen bereit ist, auf die Spieler zu hören.

Und mit Battlefields Trailer wird sehr bald veröffentlicht , vermuten wir, dass wir wissen, warum der Verlag sein Spiel verstärkt. Neu Bilder sickern vor der offiziellen Enthüllung von Battlefield durch , und die Fans sind bereits verrückt nach Warzones Konkurrent Nummer eins.

Aber mit Warzone Staffel 3 stellt Rambo und John McClane vor , das größte Crossover des Spiels steht kurz vor der Ankunft.

Wenn Sie einen großen Anstieg der Betrüger sehen, Du könntest in Warzone Shadowbann haben !

(Quelle: Raven-Software )