Vanguards neuer Unterdrückungsmechanismus sieht bereits kaputt aus

Die Beta von Call of Duty Vanguard beginnt morgen und die Unterdrückungsmechanik sieht bereits kaputt aus.

Jedes Mal, wenn ein neues Call of Duty-Spiel herauskommt, können sich die Fans über Änderungen stürzen, die ihnen nicht gefallen. Diesmal sieht es jedoch so aus, als ob einige ihrer Kritikpunkte gerechtfertigt sein könnten.

Kurz nach dem Debüt des neuer Vanguard-Multiplayer-Trailer , Sledgehammer Games enthüllte die Existenz einer neuen Unterdrückungsmechanik. Und das ist alles, was wir in einem Call of Duty-Titel nicht sehen wollen.

Insgesamt sieht der Multiplayer von Vanguard eigentlich ganz gut aus. Immerhin bekommen wir ein Wahnsinnige Menge an 6v6-Karten beim Start , und es gibt a neue Kampftempo-Mechanik das ändert das Spiel für immer.

Vanguard-Multiplayer
(Quelle: Activision)

Aber es scheint, dass Suppression die Spieler bereits nervt, noch bevor wir Zeit haben, es wirklich in Aktion zu sehen.

Weiterlesen: Neue Kartendetails von Warzone Pacific enthüllt

Ist die Unterdrückungsmechanik von Vanguard überwältigt?

Könnte die neue Unterdrückungsmechanik von Call of Duty Vanguard etwas übertrieben sein? Das denken die Fans auf jeden Fall.



In der letzten Vanguard Alpha beschwerten sich Spieler, dass die Der Champion Hill-Spielmodus förderte das Campen . Verbünde dich damit Vanguards neuer Blindfire-Mechaniker und Sie haben ein Rezept für ein langsames Spiel.

Aber jetzt macht eine weitere Änderung den Titel von Sledgehammer Games etwas schwer zu genießen.

Dank des Unterdrückungssystems von Vanguard erleben Spieler eine enorme Reduzierung der Bewegungsgeschwindigkeit, wenn sie unter Beschuss stehen. Beliebt bei YouTuber PrestigeIsKey um durch Honig zu laufen, verhindert die Geschwindigkeitsreduzierung auch, dass ein unterdrückter Spieler sprintet.

Zugegeben, mit Vanguards äußerst komplexer Waffenschmied , können Spieler den Steady Perk verwenden, um die Bewegungsstrafe für das Unterdrücken zu reduzieren. Der Waffenvorteil „Deaktivieren“ erhöhte jedoch tatsächlich die von jedem Schuss erzeugte Unterdrückung, was dieser Lösung perfekt entgegenwirkt.

Weiterlesen: Vollständige Liste der Vanguard Beta-Waffen, Killstreaks, Ausrüstung, Feld-Upgrades und Vergünstigungen enthüllt

Call of Duty Avantgarde
(Quelle: Activision)

Mit dem Perk Piercing Vision können Spieler sogar Feinde durch Wände sehen, während sie sie unterdrücken, was völlig kaputt zu sein scheint. Dies ist umso problematischer, wenn man bedenkt, dass Zerstörungsphysik von Vanguard ermöglichen es den Spielern, mit Leichtigkeit durch viele Wände zu schießen.

Vanguard-Fans müssen den Low-Profile-Perk ausführen, um Piercing Vision vollständig zu vermeiden, obwohl dies nichts tut, um die Auswirkungen der Unterdrückung zu verhindern. Und das ist nicht das einzige Vanguard-Vorteil, der obligatorisch zu sein scheint bei jedem Loadout!

Sehen Sie sich unten die Unterdrückungsmechanik von Vanguard in Aktion an:

Am Ende des Tages werden wir erst wissen, wie schlimm Suppression ist, wenn Vanguard offiziell startet. Jedoch, mit einer neuen Beta, die morgen veröffentlicht wird , werden wir in naher Zukunft sicher noch mehr Beschwerden sehen.

Und Unterdrückung ist nicht das einzige, was Vanguard-Spieler hassen schon!

Teilen Sie Ihre Gedanken mit oder stellen Sie eine Frage: Kommentare 0

Bemerkungen

Klicken Sie hier, um die Antwort abzubrechen.