VAFundedDad Streamer des Betrugs im Warzone $5K KARNAGE Clan Clash Turnier beschuldigt

Ein Streamer namens VAFundedDad wurde von einem bezahlten Warzone-Turnier ausgeschlossen, nachdem gegen ihn Betrugsvorwürfe erhoben wurden.

Während Warzone und Cheating derzeit Hand in Hand gehen, gibt es beim Cheaten innerhalb eines bezahlten Turniers einen klaren Unterschied.

Cold War Warzone Season 4 Reloaded Mace Streamer Cheating
(Quelle: Activision)

Leider mögen sogar beliebte Streamer Dr. Disrespect droht, Warzone zu deinstallieren . Es scheint, dass die grassierenden Probleme rund um das Battle Royale-Spiel für einige einfach zu groß sind.

Jetzt scheint es jedoch einige Streamer zu geben, die versuchen, ihre Verwendung von Cheats im Spiel zu verschleiern. Ein solcher Streamer hat möglicherweise versucht, dies zu tun, indem er Cheats in einem bezahlten Warzone-Turnier verwendet hat. Nun wurde er daraufhin konsequent gesperrt.

Warzone Blueprint-Blitz
(Quelle: Activision0

Darüber hinaus versuchen andere Streamer aktiv auf das Thema aufmerksam zu machen, wie zum Beispiel Die jüngste Erklärung von Jack Frags zum Zustand von Warzone. Hier ist, was wir über den Streamer und die gegen ihn erhobenen Vorwürfe wissen.

Warzone-Turnier sperrt Streamer nach Betrugsvorwürfen

Der KARNAGE-Clan, eine Gaming-Entertainment-Organisation, hat den Streamer „VAFundedDad“ verboten, nachdem er anscheinend live auf Twitch betrogen hatte.

Während die Anschuldigungen hereinkamen, scheint VAFundedDad mitten in seinem Stream zu versuchen, die Beweise zu verbergen.

Warzone Vanguard-Karte
(Quelle: Activision)

Weiterlesen: Neuer Unbesiegbarkeitsfehler im Warzone God-Modus in Season 4 Reloaded

(Quelle: Twitter)

Zuschauer mit Adleraugen standen dem Streamer jedoch skeptisch gegenüber, als sie versuchten zu zeigen, dass er tatsächlich nicht betrog. Interessanterweise hatte der Streamer Mühe, die CMD-Eingabeaufforderung für die Zuschauer zu öffnen, die zeigen würde, ob er Cheats verwendet oder nicht.

Trotz des Drucks ging der Stream von VAFundedDad mehrmals offline, als die Zuschauer den Streamer aufforderten, zu zeigen, dass er nicht betrügt. Es sieht jedoch so aus, als ob einige Zuschauer es trotzdem herausfinden konnten.

Es dauerte nicht lange, bis VAFundedDad eine sofortige Sperre für das Turnier erhielt, während wütende Nachrichten von anderen Kämpfern eintrafen:

(Quelle: Twitter)

Während einige Zuschauer den Streamer misshandelt haben, hat er jedoch auch Unterstützung von anderen erhalten, die anerkennen, dass jeder Fehler macht.

Interessanterweise zog der Stream, als die Berichte über Betrug begannen, über 13.000 Zuschauer an. Warzone-Fans scheinen auf der Jagd nach Betrügern zu sein mit das Problem wird anscheinend immer schlimmer .

Warzone Streamer-Betrug
(Quelle: Activision)

Ebenso waren in letzter Zeit viele besorgt über das Erscheinen von Werbung für Cheats für Konsolen, die zum Glück kürzlich von Activision geschlossen wurden .

Was hältst du von VAFundedDads Verhalten beim KARNAGE-Clan-Turnier? Laut einem Twitter-Benutzer namens @EIFenomeno gedeihen Betrüger tatsächlich:

Wer sagt, dass Betrüger nie gewinnen? Er bekam über 75 Abonnenten und saß gleichzeitig vor 14.000 Zuschauern.

@EIFenomeno – Twitter

Der Warzone-Entwickler Raven Software hat kürzlich erweitert auf ein „Superstudio“ werden. Dies könnte darauf hindeuten, dass einige wichtige Änderungen für das Battle Royale im Gange sind. Vielleicht könnte dies etwas bedeuten, um das grassierende Betrugsproblem in Warzone zu stoppen?

Schauen Sie sich jedoch in der Zwischenzeit unsere besten Meta-Scharfschützen-Loadouts in Warzone Season 4 Reloaded.