Sykov-Statistiken enthüllt – Warzones überwältigtste Waffe aller Zeiten?

Die Sykov könnte bald nach Warzone kommen, aber wird sie die überwältigendste Waffe aller Zeiten sein?

Warzone-Spieler suchen immer nach den stärksten Waffen. Diese Waffe ist jedoch so überwältigend, dass sie das Potenzial hat, Warzone für alle zu ruinieren.

Die Spieler machten sich schon seit einiger Zeit Sorgen über die mögliche Einführung der Sykov-Pistole. Die Spieler werden hoffen, dass die Waffe nie nach Warzone kommt, nachdem die Statistiken jetzt veröffentlicht wurden.

Skyov-Statistiken enthüllt

Zuerst, ein glücklicher Spieler fand in einem Spiel von Plunder einen unveröffentlichten Sykov-Bauplan. Dies löste alle Ermittlungen gegen den übermächtigen Sykov aus, der möglicherweise nach Warzone kommt.

Als nächstes fanden die Spieler es heraus So entsperren Sie den Sykov in Modern Warfare und erhalten das Gameplay der Waffe.

Jetzt haben die Spieler alle Statistiken von Sykov gemessen. Das neue Video von JGOD enthüllt die potenziellen Statistiken der Sykov-Pistole in Warzone und sieht völlig kaputt aus.

Kriegsgebiet Camper

Die Sykov ist eine ziemlich normale Pistole, hat jedoch drei Aufsätze, die sie in Warzone völlig überwältigen können.



Das erste ist das vollautomatische Fass. Dies ändert das Feuern des Sykov von halbautomatisch auf vollautomatisch mit extrem schnellen 897 U/min.

Die Tötungszeit für nur eine der Pistolen mit dem vollautomatischen Lauf ist schneller als bei jeder anderen Waffe in Warzone. Mit dem Akimbo-Anbaugerät kann der Sykov-Van aber auch zweiarmig sein.

Dies ist nicht die einzige neue Waffe, die möglicherweise bald zu Warzone kommt. Modern Warfare-Spieler konnten das versteckte RAAL MG frühzeitig freischalten.

Kommen überwältigte Akimbo Sykovs nach Warzone?

Mit dem vollautomatischen Lauf und dem Akimbo-Aufsatz könnte die Zeit bis zum Töten nur 167 Millisekunden betragen. Dies ist etwa dreimal schneller als die anderen höchsten TTK-Geschütze in Warzone.

Außerdem gibt es ein 80-Schuss-Trommelmagazin, sodass Spieler mit Akimbo Sykovs möglicherweise 160 Schüsse abfeuern können, ohne nachladen zu müssen. Dieser wahnsinnige Schaden und die enorme Munitionskapazität des Sykov beunruhigen Warzone-Spieler, bevor die Waffe überhaupt offiziell angekündigt wurde.

JGOD YouTube

Inzwischen, Der neue Warzone-Patch hat eine ganze Reihe von Problemen behoben, einschließlich der frustrierenden Hitmarker-Fehler.

ZU Gerüchten zufolge könnte der Zombies-Modus auch bald in Warzone erscheinen . Dies könnte auch auf die neues Easter Egg in Warzone, was darauf hindeutet, dass ein riesiges Ereignis auf dem Weg ist.

Zusätzlich zu dem Sykov, das in Warzone durchgesickert ist, Alle Battle Pass-Waffen der zweiten Staffel sind früh durchgesickert.