Splitgate ist im Gegensatz zu Warzone „absolut dem Anti-Cheat gewidmet“

In einem neuen Q&A mit den Splitgate-Entwicklern versichert 1047 Games den Fans, dass es sich absolut einem festen Anti-Cheat verschrieben hat.

Splitgate explodiert gerade absolut. Da viele Fans verständlicherweise von anderen FPS-Titeln frustriert sind, suchen viele Spieler nach neuen Spielmöglichkeiten.

Im Moment befinden wir uns noch in einer Wartezeit für die nächste Halo Infinite Tech-Vorschau oder die kommende Battlefield 2042 Open Beta . Und während wir warten, ziehen andere Optionen wie Splitgate und Apex Legends viele Spieler an.

Ersteres ist so beliebt, dass Splitgate-Fans warten in stundenlangen Warteschlangen nur um das Spiel zu spielen!

Splitgate
(Quelle: 1047 Spiele)

Auf der anderen Seite, Fans verlassen Warzone aufgrund der extremen Cheater-Situation .

Auch Top-Streamer verlassen Warzone nachdem ich mit Hackern nicht mehr umgehen konnte.

Jetzt versichert 1047 Games den Fans, dass es nicht die gleichen Fehler wie das beliebte Battle Royale machen wird.



Weiterlesen: Splitgate: So erhalten Sie Drops – Verdienen Sie mehr Belohnungsdrops

Splitgate verbessert die Anti-Cheat-Software

In einem kürzlich erschienenen Splitgate-Entwicklerstream verspricht das Team von 1047 Games Verbesserungen seiner bestehenden Anti-Cheat-Software.

Wenn Sie ein neuer Splitgate-Fan sind, können Sie sicher sein, dass das Entwicklerteam großen Wert auf Anti-Cheat legt. In einem neuen Q&A mit den Fans berichtet 1047 Games, dass sich sein Anti-Cheat nur mit der Zeit verbessern wird.

Schon, Splitgate hat einen funktionalen Anti-Cheat das hält Hacker in Schach. Einige Nutzer finden sich jedoch bereits in der Software zurecht – etwas, das 1047 Games ernst nimmt.

Der Entwickler versichert den Fans, dass Anti-Cheat in den letzten Wochen ein großer Fokus war. Und das Team dankt seinen Spielern auch dafür, dass sie die Berichtfunktion genutzt haben, von der es behauptet, dass sie wirklich hilft.

Splitgate
(Quelle: 1047 Spiele )

Und obwohl der Anti-Cheat in letzter Zeit „große Fortschritte gemacht“ hat, ist es nicht so einfach, wie viele Benutzer glauben.

„Anti-Cheat ist ein ständiger Kampf…“, berichtet CEO Ian Proulx. „Betrüger sind clever, so nervig es auch ist. Und sie finden – und sie sind hartnäckig, ja, und es ist frustrierend, weil sie durchkommen, weißt du, und dann stoppen wir sie. Und sie finden einen Weg, das zu überstehen, und wir finden einen Weg, sie aufzuhalten.“

Weiterlesen: Splitgate: So ändern Sie das Loadout

Neben Anti-Cheat wissen wir das auch Splitgate-Entwickler verbieten Spielern, die Software zum Überspringen von Warteschlangen verwenden auch. Aber das scheint weniger Priorität zu haben, als die böswilligeren Hacker zu stoppen.

Das Team wirft sogar einen kurzen Blick auf andere Titel wie Call of Duty: Warzone, die nicht dafür bekannt sind, sich so sehr auf ihren Anti-Cheat zu konzentrieren.

„Wir sind absolut entschlossen, fortzufahren, wir wissen, dass dies ein sehr, sehr wichtiger Teil dieses Spiels ist. Wir wissen, dass es eine große Stärke von uns ist, dass sich bestimmte andere Spiele nicht so stark auf [LAUGHS] konzentrieren wie wir.“

Später in den Fragen und Antworten sprach das Team über Splitgates kommende Nintendo Switch und mobile Ports !

In einem kürzlich erschienenen Update haben wir gesehen massive Verbesserungen der Splitgate-Warteschlangen . Obendrein, dank eines Splitgate-Serverkapazitätsupdates , können mehr Spieler in das Spiel einsteigen als je zuvor.

Und stirbt Warzone vor dem Update für Staffel 5 ? Die Profis wägen ihre Meinungen ab.