Sledgehammer Games möglicherweise gehänselt COD 2021 auf Twitter

Macht Sledgehammer Games den nächsten Call of Duty? Ein neuer Teaser auf Twitter macht die Fans neugierig auf das nächste Projekt des Entwicklers.

Black Ops Cold War war ein chaotisches Projekt, das es zu entwickeln galt. Diejenigen, die Call of Duty ausführlich verfolgen, wissen vielleicht, dass der COD-Titel von 2020 ursprünglich von Sledgehammer Games entwickelt werden sollte.

Aber nach internen Konflikten innerhalb der Organisation beschloss Activision, stattdessen Treyarch die Verantwortung zu übertragen. Damit war Sledgehammer Games neben Raven Software einer der Nebenentwickler von Call of Duty.

Jetzt glauben Fans, dass Sledgehammer Games wieder auf dem Fahrersitz sitzen und COD 2021 oder 2022 bereits entwickeln könnte.

Entwickelt Sledgehammer Games Call of Duty 2021?

Obwohl viele glaubten, dass Sledgehammer Games aus dem Call of Duty-Zyklus ausscheiden würde, ist dies möglicherweise nicht ganz richtig. Immerhin gibt Chief Operating Officer Andy Wilson im Jahr 2020 an, dass Sledgehammer Games tatsächlich über 150 neue Mitarbeiter eingestellt hat.

Darüber hinaus ist möglicherweise gerade in diesem neuen Jahr ein Scherz ausgefallen. Anlässlich des Endes des Jahres 2020 veröffentlichte das offizielle Twitter von Sledgehammer Games die folgende Nachricht:



'Ausschalten. Ein. Versuchen wir es noch einmal. Frohes neues Jahr!'

Viele Fans sprangen schnell auf den Hype-Zug auf und sahen diese Nachricht als Bestätigung, dass Sledgehammer COD wie gewohnt weiter entwickeln wird.

Einige Fans rufen sogar nach Fortsetzungen der früheren Titel von Sledgehammer Games. Ob der Entwickler an Advanced Warfare 2, einem weiteren Weltkriegstitel oder einer neuen Serie arbeitet, bleibt abzuwarten.

Außerdem ist es immer möglich, dass Vorschlaghammer Spiele war lediglich ein Hinweis darauf, wie man kaputte Spiele am besten reparieren kann, anstatt seine Rückkehr in den Ring anzukündigen. Aber wir haben den Verdacht, dass diese große Einstellungswelle bedeutet, dass das Unternehmen wieder im Geschäft ist.

Wird der nächste Call of Duty Modern Warfare 2?

In letzter Zeit haben wir heftige Gerüchte gesehen, dass das nächste Call of Duty Modern Warfare 2 sein wird. Das beinhaltet Die letzte Zwischensequenz von Warzone, die Modern Warfare 2 direkt neckt .

Neue Leaks deuten auch darauf hin, dass Modern Warfare 2 die Veröffentlichung 2021 sein wird , mit einer 2-jährigen Entwicklungszeit von Infinity Ward. Sollte dies der Fall sein, arbeitet Sledgehammer Games wahrscheinlich an der Markteinführung 2022.

Modern Warfare 2 für 2021 geleakt

Wir hoffen, dass dies der Fall ist, da Call of Duty definitiv mehr als ein Jahr für die Entwicklung benötigt. Selbst durch die Kombination vorhandener Assets und den Start mit weniger Inhalten war Black Ops Cold War bei der Veröffentlichung kaum fertig.

Erst jetzt, mit dem Zwischensaison-Update für Saison 1, beginnen wir, die Art von Inhalten zu erhalten, die Spieler von einem neuen Call of Duty erwarten sollten. Und trotz allem, a Die neue Zombies-Karte wird erst in Staffel 2 des Kalten Krieges veröffentlicht .

Apropos Sledgehammer-Spiele, Spieler können jetzt einen echten Vorschlaghammer in Black Ops Cold War und Warzone erhalten . Wir können uns jedoch vorstellen, dass dies trotz bemerkenswerter Zeiteinteilung kein Anlass für Sledgehammer Games ist, COD 2021 zu machen.