PS5 DualSense Controller Drift-Problem führt zu Sony-Klage

Gegen Sony wurde eine Sammelklage eingereicht, nachdem das Problem mit der Drift des PS5 DualSense-Controllers bei den Spielern Empörung ausgelöst hatte. Einige Besitzer wollen Sony vor Gericht bringen.

Wenn Sie, wie einige Spieler, die Erfahrung machen, dass Driftprobleme mit deinem PS5 DualSense-Controller. Es könnte Sie interessieren zu hören, dass Sony möglicherweise rechtliche Konsequenzen hat.

Sony hat sehr wenig getan, um in Schwierigkeiten geratenen Besitzern zu helfen, und so nehmen die Spieler die Dinge jetzt selbst in die Hand.

PS5 DualSense Controller Drift-Problem

DerBeim Konsolencontroller der nächsten Generation sind Drift-Probleme aufgetretenvon Anfang an. Leider wurde das notorisch frustrierende Problem von Sony nicht gut gehandhabt.

Das fragliche Thema konzentriert sich auf den Joystick des Controllers und die Bewegung im Spiel. Das Problem führt dazu, dass der DualSense-Controller eine Eingabe erkennt, auch wenn der Spieler den Joystick nicht berührt.

Daher führt dies zu unglaublich frustrierenden Momenten für Spieler, die nicht in der Lage sind, Spiele effektiv zu spielen. Leider ruiniert das Problem die Erfahrung, eine glänzende neue Konsole der nächsten Generation zu besitzen.

PS5 Fix Stick Drift DualSense-Controller
Sonys PS5 DualSense-Controller

Seltsamerweise ist dies nicht das einzige Problem, auf das Spieler gestoßen sind. Vor einiger Zeit berichteten einige Spieler, dass dieAuch der PS5 DualSense Controller litt unter diesem überraschenden Problem.



Interessanterweise tritt das Problem nicht nur bei Sony auf.Nintendo hatte auch rechtliche Probleme mit seinem eigenen Drifting-Problem. Das Problem kann nicht ignoriert werden, da es sich direkt auf das gesamte Next-Gen-Erlebnis auswirkt.

Spieler gehen jetzt selbst vor, indem sie eine Sammelklage gegen Sony wegen des defekten PS5-DualSense-Controllers einreichen. Das Problem ist bei PS5-Besitzern sowohl weit verbreitet als auch konsistent.

Die Anwaltskanzlei Chimicles Schwartz Kriner & Donaldson-Smith LLP hat eine Klage gegen Sony eingereicht. Die Rechtsbehörde hat eine Möglichkeit eingerichtet, das Feedback der Spieler zu diesem Thema einzuholen.

Darüber hinaus war die Rechtsgruppe auch Teil der Nintendo Joycon-Drift-Ausgabe, die einige Erfolge verzeichnete. Wir hoffen, dass PS5-Besitzer auch gegen Sony einige Erfolge erzielen können.

PS5-Aktienprobleme

Neben Sonys PS5 DualSense Controller-Driftproblem gibt es derzeit auch große Probleme mit PS5-Aktien. Viele PlayStation-Fans haben Schwierigkeiten, die Next-Gen-Konsole inmitten eines Scalping-Problems zu ergattern.

Trotzdem gibt es Gerüchte über ein Nächste Woche kommt ein riesiger PS5-Restock. Vielleicht können einige glückliche Käufer die Konsole der nächsten Generation ergattern.

Außerdem,Ein PS5-Leak von Spider-Man 2 hat wichtige Details enthülltüber das angebliche Spiel. Daneben aDie Stellenanzeige von Sony hat ein brandneues Open-World-Spiel vorgestellt.

Es ist die perfekte Zeit für Spieler, sich eine neue PlayStation 5-Konsole zuzulegen. Wir hoffen jedoch, dass Ihr DualSense-Controller nicht von dem Drift-Problem betroffen ist, wenn Sie einen ergattern können.

Schließlich können Sie auch die die am meisten erwarteten PS5-Spiele, die hier auf die Next-Gen-Konsole kommen. Es gibt viel, worauf man sich in naher und ferner Zukunft freuen kann.

Wir werden weiterhin über alle Updates bezüglich des PS5 DualSense Controller Drift-Problems berichten.