PS4-Update 8.00-Fehler verursacht Wi-Fi-Trennungen

PS4-Benutzer berichten, dass Update-Version 8.0 schwerwiegende Probleme verursacht, einschließlich WLAN-Trennungen.

Obwohl das PS4-Systemsoftware-Update 8.00 erst letzte Woche veröffentlicht wurde, verursacht es bereits große Probleme. Laut mehreren PlayStation-Fans ver. 8.00 scheint Verbindungsabbrüche vom PS-Netzwerk zu verursachen.

Wenn Sie in letzter Zeit häufig die Benachrichtigung „Sie wurden vom PlayStation Network getrennt“ gesehen haben, sind Sie nicht allein. Tatsächlich glauben viele Benutzer, dass das Problem auf das jüngste Update des Systems zurückzuführen sein könnte.

Was hat das PS4-Update 8.00 bewirkt?

PS4 Neues Update 8.00

Das neueste PlayStation-Update brachte neue Änderungen in der Art und Weise, wie Spieler Nachrichten erleben. Party und Nachrichten sind jetzt enger verknüpft und Spieler bilden Gruppen, wenn sie kommunizieren.

Darüber hinaus hat Sony eine Reihe neuer Avatare für Spieler entwickelt und die Kindersicherung wurde leichter zugänglich. Das Update könnte jedoch auch bedeuten, dass PS4-Benutzer jetzt größere WLAN-Probleme haben.

Dieser spezielle Fehler macht es unmöglich, Online-Spiele zu spielen, selbst bei stabilen Verbindungen, und es könnte mit Update 8.00 zu tun haben.

Verursacht das PlayStation-Update WLAN-Trennungen?

Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir nicht, ob das PS4-Update definitiv schuld ist, aber viele Spieler scheinen die Verbindungsabbrüche zu erleben. Reddit-Benutzer Mykey_Nich kommentiert, dass ihr Wi-Fi 'sehr gut' ist, aber in letzter Zeit nach dem Zufallsprinzip getrennt wurde.



(Quelle: Mediatonic)

Diejenigen mit dem Problem berichten, dass die Verbindung zum PlayStation-Netzwerk alle 3-5 Minuten unterbrochen wird. Ein Benutzer beschwert sich, dass der Benachrichtigungston sein Ghost of Tsushima-Gameplay ständig unterbricht.

Es sind jedoch diejenigen, die online spielen, die wirklich unter dem Problem leiden. Anscheinend bedeutet die Häufigkeit des Problems, dass Mykey_Nich nicht weiter als die erste Runde von Fall Guys kommen kann, bevor er von einer Verbindungsunterbrechung getroffen wird.

So beheben Sie das Trennen der PlayStation Wi-Fi-Verbindung

Sollte sich dies als legitimer Fehler in der PlayStation-Version 8.00 herausstellen, wird Sony wahrscheinlich in Kürze einen Patch veröffentlichen. In der Zwischenzeit gibt es andere Schritte, die Ihnen helfen, Ihre PS4-Verbindungsprobleme zu beheben.

Eine Möglichkeit, Verbindungsprobleme zu vermeiden, ist die Verwendung einer Kabelverbindung. Ethernet-Kabel bieten schnelle und stabile Verbindungsoptionen, die Wi-Fi oft überlegen sind.

Um jedoch zu verhindern, dass ein Kabel von Ihrem Router zu Ihrer PS4 führt, können Gamer stattdessen einen Powerline-Adapter verwenden. Mit diesen praktischen Geräten können Sie ein Ethernet-Kabel an jeder Steckdose anschließen und sparen sich Ärger.

Es ist auch erwähnenswert, dass mehr als ein paar Leute gemeldet haben, dass Mikrowellen Probleme mit dem Wi-Fi verursachen. Vielleicht möchten Sie Ihren Router oder sogar Ihre PS4 verschieben, um eine bessere Verbindungsqualität zu erzielen.

Dies ist nicht das einzige Problem mit dem neuesten Update von PlayStation. In der Tat, Das PlayStation-Update 8.00 verursachte große Probleme an beide Parteien und Nachrichten beim Start.

Was ist mehr,Sony sah sich einer großen Gegenreaktion gegenüber, nachdem er darauf hingewiesen hatte, dass PS4-Party-Chats aufgezeichnet werden könnten. Alles in allem verlief dieses neueste Update sowohl für Sony als auch für Spieler alles andere als reibungslos.