Überwältigte Warzone-Waffen sind „gesund“ NICKMERCS

Überwältigte Warzone-Waffen sind eine beliebte Beschwerde, wenn es um Battle Royale geht, aber NICKMERCS glaubt, dass sie für das Spiel gesund sind.

Wir sind endlich mitten in der 4. Staffel von Warzone und insgesamt ist es ein ziemlich gutes Update für das Spiel. Wir haben nicht nur interessante neue POIs zum Erkunden, Waffen zum Freischalten und vieles mehr Ground Fall-Event zum Abschluss , die Balance des Spiels ist an einem ausgezeichneten Ort.

Außer, wenn es um geht Die überwältigendste Waffe von Warzone Season 4 . Im Moment ist das MG 82 LMG im Spiel so dominant, dass es die Zeit zum Töten des Spiels ziemlich verkürzt.

MG 82 Kriegsgebiet
(Quelle: Activision)

Darüber hinaus ist das LMG ein neues Stück Warzone-Bodenbeute, was bedeutet, dass es auch unglaublich verbreitet ist. Aber wenn Sie verwenden das beste MG 82-Loadout in Warzone , du bist mehr oder weniger unaufhaltsam.

Wie bei allen übermächtigen Warzone-Waffen wird ein lang erwarteter Nerf-Patch die Waffe schließlich auf ein vernünftigeres Niveau bringen. Aber Twitch-Streamer und Warzone-Profi NICKMERCS mögen es nicht, neue überwältigende Waffen in der Warzone-Meta zu haben.

Weiterlesen: Neue Warzone WW2-Karten-POIs und -Standorte sind vor der Enthüllung durchgesickert

NICKMERCS mag übermächtige Warzone-Geschütze – zumindest für eine Weile

Es überrascht niemanden, dass NICKMERCS ein Fan von übermächtigen Warzone-Waffen ist. Schließlich verbringt der Content Creator einen Großteil seines Arbeitslebens damit, Videos zu drehen die besten Waffen in jeder Warzone-Saison .

Es scheint, als hätten NICKMERCS und die Hälfte von YouTube jede Woche eine neue überwältigende Warzone-Waffe, die wir uns allen zeigen können. Aber im Fall des MG 82 ist diese Waffe im Moment wirklich viel zu mächtig, eine Tatsache, die sogar die Entwickler anerkennen.

Als Antwort auf die Frage eines Fans, dass Raven Software das übermächtige MG 82 hinzufügt, sagte NICKMERCS Folgendes:

„Nun, ich denke, dass es eigentlich gut ist – es ist gesund für sie, OP-Waffen hinzuzufügen. Weißt du, das stört mich überhaupt nicht. Ich denke nur, dass nach einer Woche dieser Scheiße, anderthalb Wochen … dann die Anpassung erforderlich ist, nicht wie ein Monat.“

Überwältigte Warzone-Waffen sind gesunde NICKMERCS
(Quelle: NICKMERCS)

In letzter Zeit war Raven Software viel besser darin, Warzone auszubalancieren, und viele Fans glauben das Die Bilanz dieser Saison ist die beste, die es je gab . Aber für NICKMERCS ist Balance nicht alles, wenn es um Warzone geht.

„Ich mag es eigentlich, wenn sie OP-Dinge hinzufügen, es peppt das Spiel ein wenig auf, weißt du, was ich meine?“

Weiterlesen: Neuer Pay-to-Win Warzone Skin ist Roze 2.0 – Hypersonic Special Ops Pro

Wie lange sollte eine Waffe in Warzone überwältigt sein?

NICKMERCS antwortete später auf einen Kommentator, der vorschlug, dass Raven Software den Spielern Zeit geben muss, die neue Waffe freizuschalten und zu verbessern, bevor sie einen Nerf fallen lässt. Wenn man die Erfahrung, einen Monat lang gegen übermächtige Warzone-Waffen zu spielen, als „unerbittlich“ bezeichnet, ist klar, dass der Twitch-Streamer auf schnellere Änderungen hofft.

Zum Glück ist Raven Software bereits Bestätigung, dass der MG 82 Nerf kommt , nur wenige Tage nach der Entlassung. Wir warten immer noch darauf, dass der neue Patch live geht, aber wir gehen davon aus, dass er jeden Tag veröffentlicht wird.

Aber keine Sorge, wir haben Sie mit dem abgedeckt beste Waffe in Warzone Season 4 nach dem MG 82 Nerf ist live!

Leider ist der Waffenausgleich nicht das einzige Problem in Warzone Season 4, und es war für viele Spieler ein steiniges Update. Der neue Warzone-Saison scheint Lag-Spitzen zu verursachen , Verbindungsabbrüche, Fehler und mehr für viele Benutzer.

Und außerdem, Warzone Season 4 ist für viele Spieler auf PS4 und Xbox One nicht spielbar trösten insgesamt.