Nintendo Switch Pro-Konsole könnte 2021 kommen, neue Details schlagen vor

Es sind neue Details aufgetaucht, die einige vermuten lassen, dass die Nintendo Switch Pro-Konsole 2021 erscheinen könnte. Es kursierten Gerüchte über Nintendos Pläne für eine neue Konsole.

Nintendo bestreitet die Behauptung, eine neue Switch-Variante ankündigen zu wollen. Neue Informationen haben jedoch ergeben, dass die Nintendo Switch Pro-Konsole noch in diesem Jahr erscheinen könnte.

Wenn Nintendo die Switch Pro unter Verschluss hält, gibt es noch Hoffnung für Nintendo-Fans. Die neuen Informationen stammen von Samsung zu seinen Plänen, eine bestimmte Komponente herzustellen.

Nintendo Switch Pro – Kommt 2021?

Die Nintendo Switch Pro-Konsole könnte 2021 erscheinen, nachdem neue Details aufgetaucht sind. Obwohl Nintendo bezüglich der gemunkelten Konsole schweigt,Hinweise deuten darauf hin, dass Switch Pro diesen Sommer in Produktion geht.

Darüber hinaus haben wir bereits im Januar über ein Leck berichtet, das der Switch Pro könnte ein OLED-Display haben . Dies wurde durch andere Lecks weiter verbreitet, da Fans verzweifelt versuchen, herauszufinden, wie die Konsole aussehen wird.

Es gab Gerüchte darüber, wie mächtig die Pro-Konsole sein wird. Interessanterweise scheint das OLED-Display-Leck mit dem übereinzustimmen, was Samsung herstellt.

Nintendo Switch Pro-Konsole
Nintendo Switch Pro – Kommt 2021?

Eine kürzliche Ankündigung von Samsung hat ihre Pläne zur Herstellung neuer OLED-Bildschirme enthüllt. Interessanterweise berichten sie jedoch, dass die Bildschirme für den Einsatz in Videospielkonsolen produziert werden.



Auffallenderweise stimmt dies mit unserem Bericht überein, der darauf hindeutet, dass der Switch Pro möglicherweise eine 7-Zoll-, 720p-OLED-Bildschirm von Samsung. Es scheint, dass dieser neue Bericht bestätigt hat, dass der Switch Pro über diese Funktion verfügen wird.

Darüber hinaus gibt es Gerüchte, dass Der Switch Pro könnte über Next-Gen-Spezifikationen und 4K-Funktionen verfügen. Ein OLED-Display passt perfekt zu dem, was Nintendo angeblich für seine Konsole geplant hat.

Darauf aufbauend gibt es sogar Berichte, dassder Nintendo Switch Pro kann die Originalkonsole ersetzen.Wenn ja, muss es ein großes Upgrade geben, um die Fans zu ermutigen, den Wechsel vorzunehmen (im wahrsten Sinne des Wortes).

Nintendo Switch Pro – Release noch dieses Jahr?

Bei Leistung und Leistung hinkt Nintendo derzeit der Konkurrenz hinterher. Konsolen der nächsten Generation wie die Xbox Series X und PlayStation 5 zeigen, dass Nintendo sein Spiel verbessern muss.

Jedoch, Leaks deuten darauf hin, dass Switch Pro exklusive Spiele anbieten wird. Es scheint, dass der ursprüngliche Switch möglicherweise nicht leistungsstark genug ist, um diese Spiele auszuführen, was bedeutet, dass ein Upgrade auf dem Weg ist.

Interessanterweise glauben das einigeZelda BOTW 2 ist möglicherweise der primäre Starttitel von Switch Pro.Dies stimmt jedoch nicht mit dem Gerücht überein, da wir voraussichtlich noch in diesem Jahr mehr Details zu BOTW 2 hören werden.

Was auch immer Nintendo geplant hat, Fans können sich sicher sein, dass die Switch Pro echt ist und irgendwann kommen wird. Nintendo wird angesichts des Erfolgs der Next-Gen-Konsolen etwas Konkurrenz auf den Markt werfen wollen.

Nintendo Switch Pro – OLED

Es wird angenommen, dass die Switch Pro-Konsole hauptsächlich für FPS-Boosts und -Auflösungen gedacht ist. Fans sollten keine Leistung erwarten, die mit der PlayStation 5 mithalten kann, aber sie können sicherlich mehr Leistung erwarten als die ursprüngliche Switch.

Nintendo-Fans können sich auf viel freuen.Pokémon „The Legend of Arceus“ wird ein Open-World-Gameplay im Breath of the Wild-Stil bieten.Es kann auch auf einer neuen Switch-Variante noch besser laufen.

Ähnlich, Das Erscheinungsdatum von Splatoon 3 wurde von einem Online-Händler durchgesickert. Schauen Sie genau hin, wann Sie die neueste Splatoon-Ausgabe in die Hände bekommen können.

Wir sind uns sicher, dass Nintendo noch viele weitere Überraschungen im Ärmel hat. Vorerst müssen sich Nintendo-Fans noch etwas gedulden, bis die Switch Pro unweigerlich enthüllt wird.