NICKMERCS Rage verlässt Warzone, nachdem er in seinem ersten Spiel gehackt wurde

Selbst die besten Warzone-Streamer haben jetzt die Nase voll vom Stand des Spiels – ein Betrüger hat gerade in seinem ersten Spiel des Tages die Wut von NICKMERCS zum Erliegen gebracht!

Warzone befindet sich derzeit in einem schlechten Zustand. Hat nicht nur das Spiel von Betrügern überrannt worden , aber es gibt auch viele Pannen, die das Spiel für die Spieler ruinieren.

Während die meisten Leute Warzone zum Spaß starten und das Spiel jederzeit wieder ablegen können, ist das Spielen von Warzone für viele Streamer ein Job. Dies macht es zu einer großen Entscheidung, mit dem Spielen aufzuhören, auch wenn es ihnen keinen Spaß macht.

NICKMERCS hat jedoch in einem seiner Streams nur wütend Warzone verlassen, was zeigt, wie ernst die Situation mit Warzone derzeit ist.

Es ist jedoch nicht das einzige Mal, dass Nick das Spiel satt hat. NICKMERCS beendet die Battle Royale-Modi von Warzone für eine Weile, bevor sie schließlich zurückkommen.

NICKMERCS

NICKMERCS verlässt Warzone erneut wegen Hackern

Falls Sie Warzone eine Weile nicht gespielt haben, gibt es mehr Hacker als je zuvor. Tatsächlich gibt es so viele, die Betrüger bekämpfen sich jetzt in Warzone-Lobbys .

Das hat verursacht viele Warzone-Spieler beenden das Spiel , aber das Problem breitet sich noch weiter aus. Jetzt beginnen auch die Ersteller von Inhalten, das Spiel abzulegen.



Weiterlesen: JGOD bezeichnet Warzone in Season 4 Reloaded als „im Grunde unspielbar“

In seinem neuesten Stream war NICKMERCS gerade erst gelandet, als er entschied, dass er für den Tag mit Warzone fertig war. Ein offenkundiger Hacker tötete ihn, bevor er reagieren konnte, und schickte ihn sofort in den Gulag.

Nick hatte jedoch die Nase voll von Hackern und verließ Warzone sofort. Anstatt Warzone zu spielen, entschied er, dass Apex Legends mehr Spaß machen würde.

„Dieses Spiel ist schrecklich… Wofür spielen wir das? Das ist kein Spaß.'

NICKMERCS
NICKMERCS

Lesen Sie auch: NICKMERCS enthüllt, warum es in Staffel 4 mehr Warzone-Hacker gibt

Obwohl es fast sicher ist, dass NICKMERCS bald wieder Warzone spielen wird, ist es erwähnenswert, dass er in letzter Zeit weniger davon gespielt hat. Stattdessen hat er Fortnite und Apex Legends erneut ausprobiert.

NICKMERCS hat das bereits verraten 4 Änderungen, die Warzone in Staffel 5 benötigt . Hoffen wir einfach, dass Raven Software sie im kommenden Update hinzufügt, damit Streamer wie NICKMERCS und alle Warzone-Spieler im Allgemeinen das Spiel wieder in vollem Umfang genießen können.

AKTUALISIEREN: NICKMERCS wird Warzone verlassen, um stattdessen Apex Legends zu spielen . Das hat er in seinem neuesten Video angekündigt.

Nickmercs Wut verlässt Warzone, als er im ersten Spiel des Tages gehackt wird. Es sieht so aus, als ob auch Streamer endlich frustriert werden. von Kriegsgebiet

Inzwischen glaubt NICKMERCS, dass Halo Infinite Battle Royale ist eine riesige verpasste Gelegenheit . Es hätte für viele Spieler das Spiel sein können, das Warzone ersetzt.

Auch eine Warzone Season 5 Leak hat einen neuen Operator und eine neue Waffe enthüllt kommt bald nach Verdansk.

Schließlich könnte es bald ein riesiges Warzone-Event geben. Leaker haben aufgedeckt, dass Activision enthüllen wird Call of Duty Vanguard in Warzone diesen Monat.