Neues Warzone-Update vom 21. Mai behebt Probleme mit Sniper Glint, Wall Glitches und Power Grab

Am 21. Mai wird ein neuer Hotfix für Warzone live geschaltet, ein Update, das einige wichtige Probleme im Battle Royale-Spiel behebt.

Warzone hatte gerade ein großes Update für Season 3 Reloaded, aber Raven Software arbeitet bereits hart am nächsten Patch. Tatsächlich gibt es heute einen brandneuen Hotfix, nur einen Tag nachdem sein Vorgänger live gegangen ist.

Gestern wurde ein unglaubliches neues Update gemacht riesige Beleuchtungsänderungen auf Rebirth Island die Spieler lieben. Und am Tag zuvor sahen wir den Start von brandneue Warzone-POIs wie Nakatomi Plaza !

Kasse alles neu in Warzones Season 3 Reloaded-Update Hier!

Warzone Neuer POI Nakatomi Plaza
(Quelle: Activision)

Aber Warzone hat noch einige Probleme zu lösen, und der heutige Hotfix vom 21. Mai wird dazu beitragen, die Beschwerden der Spieler zu lindern. Inzwischen ist die Warzone-Meta hat sich gerade mit riesigen Buffs an diesem Anhang geändert !

Neues Warzone-Update behebt wichtige Probleme – 21. Mai

Das heutige Warzone-Update zielt darauf ab, einige der nervigsten Probleme des Spiels zu beheben, darunter das Funkeln des Zielfernrohrs, Wandstörungen und mehr.

Vor kurzem, No-Scope-Glint-Scharfschützen haben Warzone übernommen . Und obwohl viele überlegten diese Scharfschützen-Zielfernrohre werden in Warzone überwältigt , es sieht so aus, als ob es tatsächlich an einem Fehler gelegen haben könnte.



Sowohl die Royal & Kross 4x- als auch die Susat Multizoom-Optik zeigen jetzt bei Scharfschützengewehren ein Glitzern an. Darüber hinaus Gebiete von Verdansk, die lass die Spieler über die Grenzen der Karte hinausgehen wurden jetzt behoben.

Es gibt auch eine Reihe von Fixes für den brandneuen Power Grab-Spielmodus in Warzone. Leider sieht es so aus, als ob Spieler nicht mehr 4 verschiedene Waffen im LTM verwenden können.

Kalter Krieg Warzone Staffel 3 Reloaded AMP63
(Quelle: Activision)

Aber es gibt keine Lösung für die neuer Warzone-Fehler, der es Spielern ermöglicht, Teamkollegen zu überfahren Jetzt!

Weiterlesen: Wie man Black Ops Cold War Zombies Outbreak Main Quest Easter Egg Guide abschließt

Update-Patchnotizen für Warzone vom 21. Mai

  • Es wurden zusätzliche Kartenpositionen in Verdansk behoben, die es Spielern ermöglichten, Gebiete außerhalb der Grenzen zu erreichen.
  • Kollisionsprobleme mit verschiedenen Elementen in ganz Verdansk wurden behoben, die es Spielern ermöglichten, sie auszunutzen/zu spähen/durch sie hindurchzuschießen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Exfil-Fortschritt im Power Grab LTM-Modus nach Abschluss zurückgesetzt wurde.
  • Es wurde ein Fehler mit der Royal & Kross 4x- und Susat MultiZoom-Optik behoben, bei dem sie bei Scharfschützen kein Glitzern anzeigten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Fortschritt der ballistischen Messertarnung nicht richtig oder überhaupt nicht verfolgt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Schmuggelverträge nicht aktiviert wurden, während Killstreak-UI-Meldungen auf dem Bildschirm erschienen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler im Power Grab LTM-Modus mit 4 Waffen ausgestattet wurden.
https://twitter.com/RavenSoftware/status/1395762902464794626

Warzone wird auch weitere Ergänzungen im Stil der 80er Jahre erhalten bald zu seiner Karte, um seiner neuen Ästhetik zu entsprechen. Falls Sie es nicht wussten, es gibt einige unglaubliche Beute, die im Tresor des Nakatomi Plaza wartet !

So cool die neuen 80s Action Heroes Operators auch sind, leider beide John McClane und Rambo klingen in Warzone schrecklich .

Machen Sie sich auch keine Sorgen über das Fehlen von Glitzer auf Ihren neuen Scharfschützengewehren, da es die gab riesige Scharfschützen-Buffs in Warzones neuem Update .

(Quelle: Raven-Software )