Neues PS4-Systemupdate 8.00 verursacht schwerwiegende Probleme

Gestern hat Sony mit Version 8.00 eines der letzten Updates der PS4 veröffentlicht, doch der neue Code sorgt bereits jetzt für große Probleme.

Wenn Sie noch kein neues Update für Ihre PS4 herunterladen müssen, ist es möglicherweise besser, jetzt zu warten. Obwohl gestern die Veröffentlichung von Ver 8.00 für PlayStation-Benutzer angekündigt wurde, verlief das Update alles andere als reibungslos.

Die neue Version sollte PS4-Spielern eine Vielzahl neuer Funktionen bieten, darunter Möglichkeiten zur Verwendung von Party-Chat und Nachrichten. Es scheint jedoch, dass es Benutzern jetzt schwerfällt, auch nur die grundlegendsten Funktionen der PS4-Benutzeroberfläche zu verwenden.

Sony-PS4-Update

Es scheint, dass Ver 8.00 vor der Veröffentlichung ein wenig mehr Tests hätte vertragen können. Das ist sicher kein idealer Weg für die PS4, um an ihren Nachfolger zu übergeben.

Probleme mit dem PS4-Systemupdate 8.00

Seit der PS4-Systemupdate 8.00 , Spieler melden die folgenden Probleme. Erstens behaupten viele Spieler, dass sie jetzt überhaupt keine Party mehr gründen können.

Beim Ändern des Codes, um die neue Funktion 'Gruppen' zu berücksichtigen, scheinen die Entwickler von Sony etwas Wichtiges entfernt zu haben. Das Fehlen von Party-Erstellung führt offensichtlich zu einer Krise, da die Spieler nicht mehr mit ihren Freunden online gehen können.

Einige PS4-Besitzer schlagen sogar vor, dass ihre Freundesliste nicht geladen werden kann. Aus diesem Grund können sie dann keinem Spiel mit einem derzeit online befindlichen Benutzer beitreten.

Viele melden auch den Fehlercode „WS-44369-6“, der auftaucht, wenn einige ihrer Versuche, Freunde zu erreichen, fehlschlagen. Dieser Fehler ist jedoch nicht mit hilfreichen Inhalten auf der Sony-Website verknüpft.

Stattdessen konnten wir eine Übergangslösung auf Reddit . Diejenigen, die das fehlerhafte Update umgehen möchten, können diese Schritte ausführen, um erneut einer Party beizutreten.

So beheben Sie den PS4-Fehler (WS-44369-6)

Um das durch das PS4-Systemupdate Ver 8.00 verursachte Problem zu umgehen, können Spieler die folgende Fehlerbehebung durchführen:

Gehen Sie zunächst zum Tab „Jetzt läuft“ und finden Sie Ihre Freunde. Sehen Sie sich ihr Profil an und die Option zum Erstellen einer Party kann direkt von dort ausgewählt werden.

Bei Auswahl dieser Option wird manchmal immer noch ein Fehlercode angezeigt, aber das Erstellen einer Party ist möglich. Berichten zufolge können Sie auch nach dem Namen eines Spielers suchen und von dort aus eine Gruppe erstellen.

Das Laden dauert eine Weile, aber der Party-Chat ist auch in Version 8.00 weiterhin verfügbar. Hoffentlich ist Sony schnell dabei, dieses neueste Desaster eines Updates zu beheben.

Dies war jedoch nicht das einzige, was PS4-Benutzer in Bezug auf das Update in Aufregung versetzte. Sony konfrontiert agroße Gegenreaktion nach der Aufnahme von Party-Chatswurde Teil von Ver 8.00.

Der Rest des neuen Patches war jedoch weitgehend positiv. Schließlich, Das Update 8.00 für PlayStation bringt Party-Änderungen, neue Avatare und mehr .