Neuer Pay-to-Win Warzone Skin ist Roze 2.0 – Hypersonic Special Ops Pro

Nach dem Roze-Nerf kommt ein neuer Pay-to-Win-Skin zu Warzone, und dieser sieht genauso schlecht aus wie sein Vorgänger.

Warzone hat auch 15 Monate nach dem ersten Start ein Sichtbarkeitsproblem. In Verdansk 1984 wurde es etwas besser, als die Battle Royale-Karte einer kompletten Überarbeitung der Beleuchtung unterzogen wurde.

Jedoch, Verdansk ’84 hat eigene große Beleuchtungsprobleme zu kämpfen. Und Spieler müssen ändere diese Warzone-Einstellungen für die bestmögliche Sichtbarkeit im Spiel.

Pink Smoke Skin Warzone Season 4 Nerf Fix
(Quelle: Activision)
Aktion

Jetzt, wo die Roze-Haut wurde endlich für immer nerfed , die überwältigende Kosmetik ruiniert unsere Spiele. Aber die Spieler fanden schnell die nächste überwältigte Haut in Warzone – auch wenn es nicht ganz so schlimm ist wie Rook.

Und jetzt ist leider ein weiterer komplett schwarzer Skin auf dem Weg zu Warzone Season 4. Und von dem, was wir sehen können, wird es Roze 2.0 sein.

Neuer Overpowered Warzone Season 4 Special Ops Skin – Roze 2.0

Durch einige Recherchen in den Spieldateien hat ein Dataminer Roze 2.0 in Warzone Season 4 entdeckt.

Obwohl dieser Skin noch nicht offiziell im Spiel veröffentlicht wurde, bezeichnet Elvis COD ihn bereits als Roze 2.0. Dieses Mal ist es jedoch Portnova, die ein komplett schwarzes Aussehen bekommt.



Beim Durchstöbern unveröffentlichter Warzone-Inhalte konnte der Benutzer feststellen, dass ein neuer Pay-to-Win-Warzone-Skin auf dem Weg ist. Im Special Ops Pro Pack können Spieler den Hypersonic Portnova Skin ergattern, der im Spiel bereits übermächtig wirkt.

Das tiefschwarze Erscheinungsbild hat nur sehr wenige hellere Oberflächen sichtbar, sodass es sich genauso gut im Schatten verstecken kann wie Roze in ihrer Blütezeit. Und dieses Mal müssen die Spieler nur einen kleinen Preis zahlen, um den Operator-Skin freizuschalten, anstatt Rooks Anforderung, den letztjährigen Season 5 Battle Pass abzuschließen.

Warzone Season 4 Neuer Operator
(Quelle: Activision)

Wenn Warzone-Spieler denken, dass Staffel 4 jetzt unspielbar ist , warte einfach, bis dieser Skin im Store erhältlich ist. Wir wissen jedoch nicht, ob oder wann dieser Roze 2.0-Skin tatsächlich live geht.

Weiterlesen: Beste Waffe in Warzone Staffel 4 nach der MG 82 Nerf

Special Ops Pro Pack Hypersonic Skin für Portnova

Immerhin scheint der Hypersonic-Skin ein Season 2-Tag in seiner Auflistung zu haben, was darauf hindeutet, dass es sich durchaus um ein unveröffentlichtes Kosmetikum handeln könnte. Wir hoffen natürlich, dass dies diesmal der Fall ist, obwohl Elvis COD glaubt, dass die Zahl ein Tippfehler sein könnte, da die Haut gerade erst auftaucht.

Vielleicht konnte Raven Software sein Veto gegen die Live-Schaltung dieses Skins einlegen, da der Entwickler in letzter Zeit endlich auf die Spieler gehört hat. Tatsächlich ist das Team bereits Ankündigung des Nerfs einer übermächtigen Waffe der 4. Staffel von Warzone , nur Tage nachdem das Update live ging.

Aber es sind nicht nur schlechte Nachrichten in Staffel 4, da Warzone hat eine neue Möglichkeit, Satelliten für verrückte Beute abzustürzen im Spiel. Außerdem gibt es a brandneue WW2 Warzone-Karte vor dem Start durchgesickert später in diesem Jahr.

Und mit neue WW2 Warzone-Karten-POIs fallengelassen Vor einer offiziellen Enthüllung lassen uns die Nachrichten fragen, wie das Battle Royale in einigen Monaten aussehen wird.