Neues Modern Warfare-Update ermöglicht es Spielern, Inhalte zu deinstallieren, um Platz zu sparen [AKTUALISIERT]

In einem lang erwarteten Update für Call of Duty: Modern Warfare scheint es, dass Infinity Ward Spieler endlich Inhalte deinstallieren lässt, um Platz zu sparen.

Eines der größten Probleme von Warzone ist die Dateigröße. Bevor Infinity Ward dazu kommt, alle Fehler, Hacker-Probleme und mehr zu beheben, muss das Entwicklungsteam wirklich auf die Spieler hören.

So deinstallieren Sie Campaign, Multiplayer oder Specials Ops in MW (PC)

Infinity Ward enthüllen vollständige Anweisungen (AKTUALISIERUNG)

BStellen Sie vor dem Entfernen installierter Inhalte sicher, dass Ihr Call of Duty: Modern Warfare-Spiel nicht ausgeführt wird und das Spiel nicht aktualisiert wird.

1. Öffnen Sie den Battle.net-Launcher.

2. Wählen SieCall of Duty Modern Warfarevon der Tafel links.

3. Wählen Sie die Optionen Menü oben links im Battle.net Launcher.



4. Wählen Sie Installation ändern um das Installations-Popup zu öffnen.

5. Unter Spielinhalt , wählen Installation ändern .

6. Deaktivieren Sie den Inhalt, den Sie deinstallieren möchten. (Kriegsgebietkann nicht deinstalliert werden.)

  • Kampagne
  • Mehrspieler
  • Spezialkräfte

7. Wählen Sie Bestätigen Sie .
8. Wählen Sie Installation starten .

Notiz:

Es ist nicht möglich, die installierten Inhalte während der Aktualisierung zu ändern. Wenn Ihr Spiel nicht auf dem neuesten Stand ist, bevor Sie Ihre Inhaltsauswahl ändern, sind die Größenschätzungen nicht korrekt.

WEITERLESEN: Modern Warfare und Warzone Update 1.28 Patchnotes

Wir haben keinen Speicherplatz mehr auf unseren Festplatten und zum Glück scheint dieses Problem bald der Vergangenheit anzugehören. Laut einem neuen Tweet des Production Director von Modern Warfare kommt bald ein Fix.

Derzeit belegt Modern Warfare etwa 232 GB Speicherplatz auf der Festplatte eines Spielers. Diese wahnsinnige Dateigröße bedeutet, dass sie fast ein Viertel eines 1-TB-Speichersystems einnimmt.

Und mit a neues PS5-Leak, das enthüllt, dass die Konsole nur 625 GB Speicherplatz hat , das ist einfach zu viel Platz.

Modern Warfare Patch 1.28 spart Platz

Obwohl das kommende Update für Modern Warfare voraussichtlich selbst etwa 10 GB groß sein wird, scheint der Patch tatsächlich Platz zu sparen. Produktionsdirektor Paul Haile twitterte bei Call of Duty-Fans und erklärte, wie:

Laut dem Infinity Ward-Mitarbeiter wird das Update es Spielern ermöglichen, bestimmte Optionen auf dem PC zu deinstallieren. Dazu gehören wahrscheinlich die Spec Ops- und Campaign-Modi, die wertvollen Platz beanspruchen.

Diejenigen, die es vorziehen, nur Modern Warfare Multiplayer oder Warzone installiert zu lassen, sollten dies jetzt tun können. Hoffentlich wird dies dazu beitragen, dringend benötigten Platz freizugeben.

Zuvor war das Entfernen der Campaign-Installation für Konsolenspieler verfügbar, aber nicht alle Benutzer konnten davon profitieren. Nur wer die digitale Edition von Modern Warfare auf PS4 besitzt, kann den Platz sparen.

Paul Haile erklärt, dass dies daran liegt, dass die Anforderungen der Konsole die Installation aller Daten auf einer Festplatte erzwingen. Auf dem PC ist dies offensichtlich nicht der Fall, was die Frage aufwirft, warum dieses Update bisher nicht verfügbar war?

Besser spät als nie, vermuten wir, und das Update steht kurz vor der Veröffentlichung. Patch 1.28 wird heute Abend um 23:00 Uhr PT (02:00 Uhr ET, 14. Oktober) veröffentlicht, wir werden also bald herausfinden, was sonst noch zum Spiel kommt.

In letzter Zeit war Infinity Ward beschäftigt Behebung des unendlichen Stim-Exploits das hat Warzone verwüstet. Ansonsten ist der Entwickler hoffentlich noch fleißig am Arbeiten Bringt Warzone Bounty-Verträge zurück zum Battle Royale.