Modern Warfare ist auf Twitch beliebter als Black Ops Cold War

Fans glauben, dass der Kalte Krieg auf dem Weg sein könnte, nachdem Modern Warfare auf Twitch populärer geworden ist.

Wenn es um Videospiele geht, sind diejenigen, die auf dem Streaming-Markt gut abschneiden, oft diejenigen, die am erfolgreichsten sind. Schau einfach aufdieser beliebte 2020-Titel, der nur wegen Twitch auf den Markt kamallein strömt.

Bei Call of Duty wird Neueres oft als besser angesehen. Jedes Jahr erscheint ein neuer COD-Titel, um seinen Vorgänger zu ersetzen, eine Entscheidung, die nicht immer alle glücklich macht.

Moderne Kriegsführung vs. Kalter Krieg
(Quelle: Activision)

Im Moment streiten die Fans immer noch darüber Black Ops Cold War ist eine Herabstufung von Modern Warfare , sowohl grafisch als auch spieltechnisch. Nach Die Aufnahme des Kalten Krieges wurde in die Menüs von Modern Warfare gezwungen Außerdem wurde das Spiel zu einer lebendigen Werbung.

Und der letzte Nagel im Sarg war Activision weigert sich, Inhalte der 7. Staffel von Modern Warfare zu veröffentlichen . Auch heute müssen wir verlassen Sie sich auf Lecks, um uns zu sagen, wann Soap ein Warzone-Operator wird .

Moderne Kriegsführung aktiver als Kalter Krieg auf Twitch

Aber trotz allem scheint Modern Warfare beliebter zu sein als sein Nachfolger Black Ops Cold War, wenn es um Twitch geht.

Aus irgendeinem Grund streamen immer mehr Benutzer Infinity Wards Call of Duty, während das Interesse am Kalten Krieg nachlässt.



Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels gibt es nur 4900 Zuschauer in Black Ops Cold War-Streams, während Modern Warfare etwa 8400 hat. Obwohl sich diese Zahlen sicherlich ständig ändern werden, ist es sehr aufschlussreich, dass Modern Warfare seinen Vorgänger in diesem Bereich in den Schatten stellen kann Weg.

Gemäß TwitchTracker , Modern Warfare ist auch das 19. größte Spiel auf Twitch – mit 4.700 Live-Kanälen, die derzeit übertragen werden. Auf der anderen Seite hat Cold War nur 827 aktive Streamer, und auch die durchschnittlichen Zuschauer in der letzten Woche sind deutlich niedriger.

Weiterlesen: Der Kalte Krieg von Black Ops könnte 4 Jahre lang unterstützt werden, behauptet Activision

Black Ops Kalter Krieg
(Quelle: Activision)

Es zeigt sicherlich, wie beliebt der ältere Titel immer noch ist. Aber das ist keine Überraschung, da die aktive Spielerbasis von Modern Warfare ist immer noch riesig . Es ist jedoch auch erwähnenswert, dass einige Streamer ihre Warzone-Streams auch fälschlicherweise als Modern Warfare bezeichnen.

Natürlich steckt Black Ops in einer Durststrecke während wir auf die nächste Woche Cold War Season 2 Reloaded warten . Wir sind sicher, dass das Interesse am Treyarch-Titel mit dem nächsten großen Update wieder steigen wird.

Dies gilt insbesondere, da es ein Neue nächtliche Outbreak-Karte kommt in Cold War Season 2 Reloaded . Aber wer weiß, wie lange dies ausreichen wird, um das Interesse der Spieler zu wecken.

Black Ops Cold War vs. Modern Warfare Twitch

Vielleicht ist das Problem jedoch schwerwiegender als nur ein Mangel an neuen Inhalten. Schließlich, Spieler nennen Warzone in Staffel 2 unspielbar und dieses Spiel hat mehr Interesse als beide Spiele zusammen.

Jetzt bekommen wir Neue Details zum „Alternative Reality“-Spiel Call of Duty 2021, das online durchgesickert ist . Wir fragen uns, wie der neue Titel in Zukunft mit diesen Spielen konkurrieren wird.

Bis zumVeröffentlichung von Modern Warfare 2 Multiplayer Remastered noch in diesem Jahr, Infinity Ward-Fans werden wahrscheinlich bei ihrem Lieblingsspiel bleiben.