Ist Warzones Season 2 Reloaded Update der bisher schlechteste Patch?

Warzone-Fans sind total wütend auf das neue Season 2 Reloaded-Update. Ist es der bisher schlechteste Patch?

Warzone ist ein großartiges Spiel, aber es hat viele Probleme. Mit regelmäßigen Updates hoffen die Fans jedoch, dass Raven Software alle Probleme des Spiels behebt.

Warzone-Spieler waren sehr gespannt auf das Update, das gestern veröffentlicht wurde. Dies änderte sich jedoch, sobald sie die vollständigen Patchnotizen zu Season 2 Reloaded .

Das war jedoch erst der Anfang der Probleme. Nach dem Spielen des Spiels haben viele Fans viele Probleme mit dem Spiel festgestellt.

Warzone Staffel 2

Warzone Season 2 Reloaded hat große Probleme

Viele Warzone-Fans haben sich auf Social-Media-Plattformen über den Zustand von Warzone nach dem Update von Season 2 Reloaded beschwert. Allerdings, YouTuber JackFrags hat alle Probleme in seinem neuesten Video sehr gut zusammengefasst.

Während des gesamten Videos erklärt er seine Liebe zu Warzone und sagte, dass er sich nicht gerne über das Spiel beschwert. Er hat dieses Video jedoch gemacht, weil er der Meinung ist, dass sich bei Warzone 'etwas ändern muss' und er sich ernsthaft Sorgen um die Zukunft des Spiels macht.

„Ich hatte erwartet, dass dieser Patch ein Wendepunkt für Warzone in Staffel 2 sein würde. Ich wollte eine massive Umwälzung der Meta , Ich wollte noch ein paar Bugfixes. Aber wirklich, es ist nur ein schlechter Patch. Ich weiß nicht, wie das passiert ist. Es ist schon einmal passiert und es passiert immer und immer wieder.“



JackFrags

Lesen Sie auch: Trailer zu neuen Warzone-Kartenlecks und enthüllt die Verdansk-Einstellung der 1980er Jahre

Dies sind die Hauptprobleme, die er mit dem Update für Season 2 Reloaded hat:

Warzone Fallschirmsprung

Stim Glitch ist zurück in Warzone

Das erste Spiel von JackFrags, das nach dem Update mit einem vollständigen Kader spielte, wurde durch den unendlichen Stim-Fehler ruiniert, der es den Spielern ermöglicht, im Gas zu bleiben, um einfache Siege zu erzielen. Sie haben richtig gehört – der Stim-Glitch ist wieder da!

Raven Software hat schon oft versucht, diesen Fehler zu beheben und dachte, er sei endgültig gelöst. Aber anscheinend hat das neue Warzone-Update es zurückgebracht.

Überwältigende Voraussicht Perk

Das neue Warzone-Update auch neue Gegenstände eingeführt, die Sie nur an den geheimen Kaufstationen erhalten können. Dazu gehört der völlig überwältigte Foresight-Perk, den Spieler bisher nur in verschlossenen Bunkern finden konnten.

Spieler können diesen Vorteil jetzt jedoch kaufen, um leichte Gewinne zu erzielen, da sie einfach im letzten Kreis campen können. Wütende Warzone-Fans fordern sogar, dass Foresight nach weniger als einem Tag im Spiel entfernt wird.

FFAR & AUG sind in Staffel 2 Reloaded immer noch überwältigt

JackFrags denkt auch, dass der Nerf zum AUG sowie der Stealth-Nerf zum FFAR, der von JGOD enthüllt wurde, war bei weitem nicht genug. Diese Waffen sind auch nach dem Patch für Warzone Season 2 Reloaded immer noch dominant. Daher muss jeder sie verwenden, wenn er gewinnen möchte.

Lesen Sie auch: Jedes Problem in Warzone Season 2 – Hacker, Glitches, Waffen & mehr

Es gibt auch eine Reihe anderer Probleme, die Raven nicht angesprochen hat. Erstens hat sich Raven nicht geändert oder entfernt das völlig lächerliche Stopping Power-Feld-Upgrade.

Ebenfalls, Der „Pay-to-Win“-Roze-Skin ist immer noch genauso schwer zu erkennen. Außerdem gibt es viele andere kleinere Störungen, die Raven im Update nicht behoben hat.

Trotzdem hofft JackFrags, dass Raven Warzone umkehren, klarer kommunizieren und hören kann, was die Fans mehr für zukünftige Updates wollen. Sehen Sie sich sein Video unten an, um alle Details zu erfahren.

Inzwischen, Der Name des bevorstehenden Nuklearereignisses in Warzone könnte neben anderen Details durchgesickert sein. Das folgt Spieler entdecken Raketen, die über Verdansk fliegen.

Endlich, das Die Warzone SBMM-Website ist jetzt offiziell offline. Wird es jemals wiederkommen?