So entsperren Sie Black Ops Cold War Mid-Season 1-Waffen zu Beginn von Warzone

Alle Waffen der kommenden Saison 1 des Kalten Krieges können mit diesen versteckten Herausforderungen frühzeitig freigeschaltet werden.

Während der ersten Staffel von Black Ops Cold War werden drei neue Waffen veröffentlicht, die Spieler jedoch bereits freischalten können.

Wie Screenshots von Activision zeigen, sind die Waffen für Black Ops Cold War und Warzone die Streetsweeper-Schrotflinte, der Sledgehammer und die Wakizashi-Klinge.

Wakizashi . des Kalten Krieges

Jede dieser Waffen wird eine Herausforderung haben, sie freizuschalten. Diese Herausforderungen können jedoch bereits abgeschlossen werden, auch wenn sie im Spiel versteckt sind.

Wenn Sie vorhaben, eine dieser Waffen frühzeitig freizuschalten, ist hier eine Warnung. Schließe diese Herausforderungen so schnell wie möglich ab, da sie jederzeit ausgebessert werden können.

Was sind die Black Ops Cold War Season 1 Waffenherausforderungen?

Es gibt drei Waffenherausforderungen der ersten Staffel des Kalten Krieges. Jeder schaltet eine neue Waffe für Cold War und Warzone frei.

Die Streetsweeper-Schrotflinte erfordert, dass die Spieler Erziele 3 Killstreaks mit Black Ops Cold War Shotguns in 15 verschiedenen Spielen .



Inzwischen ist die Vorschlaghammer Herausforderung fordert die Spieler auf, Benutze das Kampfmesser, um 2 oder mehr Spieler in 15 verschiedenen Matches „schnell“ zu töten .

Leider ist die Wakizashi Herausforderung ist die härteste der drei. Das liegt daran, dass du es musst Führe zwei Finishing Moves in 10 verschiedenen Matches aus.

TheGamingRevolution

Es gibt jedoch einen Haken. Diese Waffenherausforderungen des Kalten Krieges kann nur in Warzone abgeschlossen werden in dem Augenblick.

WEITERLESEN: Die besten Waffen im Online-Mehrspielermodus des Kalten Krieges

Die Herausforderungen sind noch schwieriger als sonst, da sie im Moment komplett im Spiel versteckt sind. Sie können Ihren Fortschritt für sie nicht verfolgen.

Der einfachste Weg, die neuen Waffen des Kalten Krieges freizuschalten

Da die Herausforderungen derzeit nur in Warzone funktionieren, ist der einfachste Spielmodus, um sie freizuschalten, Plunder . Dies liegt daran, dass Sie mit einem benutzerdefinierten Loadout beginnen können.

Der beste Auslastung Um die Herausforderungen zu meistern, braucht es eine Schrotflinte aus dem Kalten Krieg und ein Messer. Also entweder eine Hauer 77 oder Gallo SA12 Primärwaffe und das Combat Knife Sekundär ausrüsten und loslegen.

Versteckte Waffen-Ausrüstung

Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Black Ops Cold War-Version des Kampfmessers ausrüsten. Der Fortschritt zählt nicht, wenn Sie das Modern Warfare-Kampfmesser verwenden.

Sobald Sie die neuen Waffen freigeschaltet haben, können Sie sie wie gewohnt in Warzone oder Black Ops Cold War aufleveln. Verwenden Sie diese praktische Anleitung, um Verbessere deine Waffen so schnell wie möglich mit doppelten XP .

Zusätzlich zu diesen neuen Waffen gibt es einige erstaunliche Mastercraft-Waffen-Skins, die bald zu Cold War und Warzone kommen.

Wenn Activision und Treyarch weniger Zeit mit neuen Waffen und Skins verbringen würden, würden sie vielleicht tatsächlich zuhören, was Call of Duty-Spieler zu sagen haben.

Fans des Franchise sind verärgert über Battles Pass-Herausforderungen sind an Warzone gebunden . Es gab auch ein sehr negative Fanreaktion auf den neuen Look eines Fan-Lieblingscharakters.