Halo Infinites Battle Royale-Details-Leak

Halo Infinite kann sich verzögern, aber wir haben neue Details zum bevorstehenden Battle Royale-Modus des Spiels.

Vor kurzem riefen professionelle Streamer wie Dr. Disrespect und NICKMERCS Spieleentwickler überall auf, ein neues Battle Royale zu entwickeln. Zuvor waren wir davon ausgegangen, dass 313 Industries dem Ruf gefolgt sind.

Nach Monaten der Stille haben wir endlich neue Informationen über das bevorstehende Battle Royale-Feature von Halo Infinite. Dies war jedoch nicht das, was die meisten Fans erwartet hatten.

Halo Infinite Battle Royale-Leak
(Quelle: 313 Branchen)

Anstelle eines traditionellen Battle-Royale-Modus wird Halo Infinite angeblich einen 'Big Team Battle 2.0' enthalten. Aber was bedeutet das für den kommenden Xbox- und PC-Titel?

Halo Infinite wird kein Battle Royale haben

Laut einem neuen Leaker, der zuvor den Halo Infinite Grapple Hook und die Split-Multiplayer-Funktionalität genau vorhergesagt hatte, verzichtet Halo Infinite auf einen traditionellen Battle-Royale-Modus.

An seiner Stelle schafft 343 Industries jedoch ein brandneues Erlebnis für Halo-Fans. Dieser Big Team Battle 2.0 wird Berichten zufolge massiv verbesserte Fahrzeugkämpfe, Trupp-Spawning, Pelikan-Drops und mehr bieten.

Es wird auch aus groß angelegten Kämpfen bestehen, ähnlich den Battlefield-Spielen. Wir haben in der Vergangenheit einige Einblicke darin gesehen, mit Halos Warzone-Modus und Reachs geschnittenem 'Global Battle'-Inhalt.



Halo Infinite Big Team Battle 2.0
(Quelle: 313 Branchen)

Das Battle Royal-Potenzial von Halo Infinite ist jedoch noch nicht vorbei. Leck Brille Weiter heißt es, dass das Spiel im Vergleich zu Halo 5: Guardians einen viel größeren Forge-Modus bieten wird.

Weiterlesen:Halo Master Chief Collection kommt mit vollen 120 FPS für Xbox Series X/S

Vor diesem Hintergrund können Spieler ganz einfach einen eigenen Battle-Royale-Modus erstellen, wenn sie dies wünschen. Und ehrlich gesagt, könnten wir ein paar große Updates sehen, die Battle Royale zum Titel bringen, sollte sich der kommende Systemverkäufer von Microsoft als erfolgreich genug erweisen.

Es ist erwähnenswert, dass Master Chief bereits in Fortnite erschienen ist, was bedeutet, dass der ikonische Charakter einige Erfahrung mit dem Genre hat. Angesichts der Tatsache, dass Halo Infinite einen kostenlosen Multiplayer bietet, ist es eigentlich ziemlich überraschend, dass zum Start kein Battle Royale kommt.

Aber nehmen Sie diese Lecks mit einer Prise Salz, da sie alles andere als bestätigt sind. Aktuell ist aber alles möglich – auchHalo Infinite Multiplayer vor oder nach der Kampagne des Spiels starten.

Aber Halo Infinite ist nicht der einzige spannendes Xbox Series X/S-Spiel kommt 2021 . Microsoft-Fans können sich auf viel freuen, und vieles davon kommt auf den Xbox Game Pass.

In der Tat, Xbox Game Pass könnte bald eine weitere große Erweiterung erhalten , da Microsoft mehr Verlage anspricht.