Halo Infinite verspricht Verbesserungen bei Anti-Cheat nach Anstieg des Betrugs

Halo Infinite erhält einen großen Schub für sein Anti-Cheat-System, nachdem ein Zustrom von betrügerischen Spielern beginnt, die Spieler vom Spiel abzulenken.

In diesem Jahr nimmt Halo Infinite eine wichtige Änderung vor, die ein Halo-Titel noch nie zuvor vorgenommen hat: Der Multiplayer ist komplett kostenlos spielbar.

Und während dies eine großartige Nachricht für die Spielerzahl von Infinite ist, birgt es auch das zusätzliche Risiko, dass Betrügern einfachen Zugang zum Spiel erhalten. In Halo Infinite werden bereits Betrüger gesichtet und es ruiniert die Erfahrung für andere.

Manche Fans wünschen sich bereits, dass Halo Infinite nicht kostenlos spielbar wäre , um Betrüger abzuschrecken und Mikrotransaktionen zu vermeiden.

Halo Infinite Multiplayer343 Branchen

Zum Glück beweist Entwickler 343 Industries, dass er aufmerksam auf das Feedback der Fans hört. Heute, Halo Infinite erhält einen massiven Anstieg des XP-Gewinns und Fortschritt.

Als nächstes geht es um die Halo-Betrüger-Situation.

Weiterlesen: Es kostet über 1000 $, alles im Halo Infinite Item Shop zu kaufen



Halo Infinite Developer versichert Fans, dass sie Betrüger stoppen werden

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie in Halo Infinite betrügen. Der Community Manager von Halo Infinite verspricht, dass das Team Änderungen an der Bekämpfung von Betrügern vornehmen wird.

Es ist unwahrscheinlich, dass Betrug in Halo Infinite jemals vollständig verschwinden wird. Cheater werden immer in der Lage sein, bestimmte Funktionen zu umgehen und sich zumindest vorübergehend einen Vorteil im Spiel zu verschaffen.

Aber Halo Community Manager John Junyszek verspricht den Fans, dass 343 nie aufhören wird, gegen böswillige Benutzer vorzugehen. Stattdessen ist das Entwicklungsteam „vorbereitet und verpflichtet, ständige Verbesserungen“ des Halo Infinite Anti-Cheat zu veröffentlichen.

AKTUALISIEREN: Halo Infinite-Fans sind mit dem neuen Anti-Cheat-Statement NICHT zufrieden. Lesen Sie hier mehr…

Junyszek stellt klar, dass nicht nur der Halo Infinite Anti-Cheat in Zukunft Boosts erhalten wird, sondern auch der Rest der Systeme des Spiels. Es scheint, dass Microsoft die Bedrohung durch Cheater in seiner größten Gaming-IP bereits sehr ernst nimmt.

Weiterlesen: Wann wird Halo Infinite neue Spielmodi bekommen – Swat, Infection, Griffball

Halo Unendlich343 Branchen

Spieler können Spieler über die Halo-Support-Site melden Hier um Filmmaterial direkt vom Team bei 343 überprüfen zu lassen. Der CM erkennt jedoch auch die Forderung nach einer Spielerberichtsfunktion im Spiel an.

Im Augenblick, Halo Infinite-Spieler wollen Crossplay aufgrund von PC-Betrügern deaktivieren mit Aimbots im Spiel. Ob das irgendwann möglich sein wird oder nicht, ist noch nicht bekannt.

Betrüger sind es jedoch nicht das größte Problem, das Halo Infinite-Spiele ruiniert im Augenblick. Wir freuen uns jedoch zu hören, dass ein Gegenmittel für das Problem auf dem Weg ist.

Halo-Fans sollten sich diese auch ansehen Halo Infinite Cyber ​​Showdown und Tactical Ops Event-Lecks !

Teilen Sie Ihre Gedanken mit oder stellen Sie eine Frage: Kommentare 0

Bemerkungen

Klicken Sie hier, um die Antwort abzubrechen.