Dr. Disrespect hat eine Idee zur Verbesserung des Warzone Gulag

Der neue Warzone Gulag ist eine spannende, wenn auch umstrittene Ergänzung zum Battle Royale. Jetzt glaubt Streamer Dr. Disrespect, er weiß genau, wie man das Erlebnis von Warzone Gulag verbessern kann.

Mit der neuen Warzone-Karte von Cold War Rebirth Island erhielt das beliebte Battle Royale auch ein brandneues Gulag-Erlebnis. Genauer gesagt hat es sogar zwei gewonnen.

Der zwei neue Warzone Gulags Ersetzen Sie die Standarddusche 1v1 und verwandeln Sie die unterirdische Arena von Verdansk in einen Nuketown-Klon. Der zweite Gulag ist ein brandneues Erlebnis, exklusiv auf Rebirth Island.

Aber egal welchen Gulag Sie betreten, es ist schwer, nicht zu übersehen, wie die Dinge früher waren. Der ursprüngliche Warzone Gulag war eine perfekte Arena voller Strategie und Ausgewogenheit.

Dr. Respektlosigkeit Fix Warzone Gulag
(Quelle: Activision)

Jetzt haben die Spieler Probleme mit der Art und Weise, wie sich die Dinge ändern. Sogar Dr. Disrespect wägt mit einer Meinung ab, die den Warzone Gulag endgültig verbessern könnte.

Warzone-Spieler hassen den neuen Gulag

Das gilt natürlich nicht für alle, aber es scheint, dass ein lautstarker Prozentsatz der Warzone-Community die neue Gulag-Erfahrung nicht mag. Veränderungen sind nie beliebt, insbesondere bei Call of Duty-Spielen, aber einige Benutzer liefern einige gute Argumente dafür, warum der neue Bereich schlechter ist.

Da die Spawns im neuen Verdansk Gulag etwas anders sind, kann ein Spieler eine nahegelegene freistehende Holzwand zu seinem Vorteil nutzen. Sie können sich auch hinter dem Auto für einen der einfachsten Kopffehler von Warzone verstecken.



Weiterlesen: Dies könnte der peinlichste Gulag-Kampf in Warzone sein

Kriegsgebiet
(Quelle: Activision)

In den letzten Tagen wurden die Entwickler in mehreren Posts im Warzone-Subreddit aufgefordert, den Gulag wieder in den ursprünglichen Zustand zu versetzen. Während einige Benutzer das neue, gut beleuchtete Design mögen, mögen andere die unebenen Aspekte der Arena nicht.

Einige vergleichen das neue 1v1 sogar mit einer 60:40-Gewinnchance, je nachdem, ob Sie am nächsten zum Auto spawnen oder nicht. Aber Dr. Respektlosigkeit hat eine Lösung für uns.

Dr. Disrespects Idee, den Warzone Gulag zu reparieren

Es scheint, dass Dr. Disrespect im Moment mit Warzone nicht zufrieden ist. Nachdem er ein paar Runden gespielt hatte, twitterte der berüchtigte Streamer, dass der aktuelle Stand des Spiels das „bisher schlechteste Warzone-Meta“ sei.

Dies bezieht sich wahrscheinlich auf die neuer überwältigter DMR 14, der Warzone ruiniert . Zum Glück sieht es so aus Sowohl der DMR als auch eine andere Warzone-Waffe erhalten einen Nerf sehr bald.

Der YouTube-Streamer hat jedoch eine brillante Idee für einen Fix, der Warzone jetzt erträglicher machen würde. In einem kürzlich erschienenen YouTube-Stream hatte Dr. Disrespect die folgende Idee für Änderungen am Warzone Gulag.

„Ich habe gerade eine millionenschwere Idee, die mir gerade in den Sinn gekommen ist, in Echtzeit.“ Dr. Respektlosigkeit begann. „Die Möglichkeit, einen weiteren Gulag für sich selbst zu kaufen – kostet Sie 20.000 US-Dollar.“

Würde dies im Spiel implementiert, könnten sich Spieler im Vorfeld eine zweite Chance auf einen Gulag kaufen. Allerdings wäre die Gelegenheit nicht billig.

Es würde jedoch Streamern, die genug Kills gesammelt hatten, erlauben, ihren Amoklauf fortzusetzen, selbst wenn sie das Pech hatten, auf der falschen Seite des Gulag zu spawnen.

Es ist ein faszinierendes Konzept und wir hoffen, dass sich der Warzone Gulag mit Feedback weiter verändert. Der Zustand des Battle Royale im Allgemeinen benötigt jedoch zunächst einige Korrekturen.

In letzter Zeit entdecken Spieler das Eine neue Waffe kann die DMR 14 von Warzone tatsächlich übertreffen . Vielleicht passt sich die Meta von selbst an, bevor die Nerfs nachlassen.

Angesichts der Tatsache, dass Warzone hat nicht einmal eine Schneekarte bekommen In diesem Jahr wird Raven Software wahrscheinlich alle seine Bemühungen darauf verwenden, den Inhalt des Kalten Krieges zu reparieren. Nachdem seit der Fusion bereits mehrere große Bugs die Köpfe gehoben haben, ist es keine Überraschung, dass Fans von Modern Warfare sind wütend auf den Kalten Krieg .