Cold War Zombies Mauer Der Toten Waffe Gehänselt von Treyarch

Die Neckereien für das Kartenupdate von Cold War Zombies Mauer Der Toten gehen weiter, diesmal neckt Treyarch eine brandneue Waffe. Die neueste Karte ist nicht weit von der Veröffentlichung entfernt, aber in der Zwischenzeit müssen die Spieler einen neuen Teaser analysieren. Folgendes wissen wir bisher.

Während Black Ops Cold War in die vierte Staffel geht, warten Zombies-Fans sehnsüchtig auf das nächste große Karten-Update. Jetzt, Mauer Der Toten ist der nächste Teil auftauchen, und es wird nicht lange dauern, bis die Spieler es erleben können.

Ausbruch des Kalten Krieges Zombies Orda
(Quelle: Activision)

Falls du es noch nicht getan hast, solltest du dir unbedingt die Mauer Der Toten Prologue Easter Egg , die Ihnen einen Einblick in das gibt, was Sie von der neuen Karte erwarten können. Außerdem, wenn Sie Schwierigkeiten haben mit wie man alle roten Phasenrisse findet , wir sind auch für Sie da.

Vor kurzem, Treyarch neckte Cold War Zombies Mauer Der Toten mit einem brandneuen Image, das einige ziemlich interessante Überlieferungen für das Zombies-Franchise enthielt.

Kalter Krieg Warzone Staffel 4 Waffennagelpistole
(Quelle: Activision)

Weiterlesen: Cold War Leaker schlägt Jemen- und Plaza-Karten vor, die in der fünften Staffel erscheinen

Während die Spieler gespannt sind, wie die neue Karte aussehen wird, freuen sich andere auf neue Inhalte. Jetzt neckt Treyarch die neue Waffe von Mauer Der Toten, die sie über Twitter geteilt haben. Hier ist alles, was wir über die neue Wunderwaffe wissen.

Treyarch neckt neue Mauer Der Toten Zombies Waffe

Black Ops Cold War-Spieler sind begierig darauf, sich in das neue Karten-Update zu versenken, sobald es später in dieser Saison veröffentlicht wird. Vorerst können Fans jedoch den ersten Blick auf die neue Wunderwaffe werfen, die wie eine mächtige neue Waffe aussieht, um das Überleben der Spieler zu unterstützen.



Black Ops Cold War Zombies Neuer Boss Mauer Der Toten Tease
(Quelle: Activision)

Weiterlesen: Wütende Warzone-Spieler wollen große Änderungen an der Fahrzeuganimation

Außerdem, Mauer Der Toten’s main boss monster wurde möglicherweise bereits in der Hauptquest von Outbreak gehänselt. Wenn Sie neugierig sind, mit welcher Monstrosität Sie möglicherweise konfrontiert sind, werfen Sie einen Blick darauf.

Der Spott stammt aus einem offiziellen Tweet von Treyarch. Interessanterweise zeigt der Tweet einen Bauplan für eine neue Mauer Der Toten-Waffe. Darüber hinaus scheint es sich bei der Waffe um eine Mischung aus der R.A.I-K 84 und der Ray Gun zu handeln.

(Quelle: Activision)

Schauen Sie sich unten das Bild von Treyarch an, das nicht nur eine neue Waffe für Mauer Der Toten neckt, sondern auch etwas, das wie neue verwendbare Ausrüstung aussieht.

Darüber hinaus nach neuen durchgesickerten Informationen Black Ops Cold War könnte das am meisten unterstützte COD-Spiel werden . Wenn das stimmt, werden Zombies-Fans sicherlich eine Menge neuer Inhalte haben, auf die sie sich freuen können.

Mauer Der Toten Weapon
(Quelle: Treyarch)

Wie Sie auf dem Bild sehen können, scheint die neue Waffe Mauer Der Toten eine ziemlich starke Ergänzung zu sein. Interessanterweise ist die Waffe laut dem Text auf dem Teaser-Bild a vollautomatische Pistole in der Lage, eine tödliche Energieexplosion abzufeuern. Außerdem die 'Nachahmer-Gefährtensphäre' wird synchronisiertes Unterstützungsfeuer bieten.

Mauer Der Toten Equipment
(Quelle: Treyarch)

In ähnlicher Weise scheint Treyarch im nächsten Bild eine neue Ausrüstungsfähigkeit zu necken. Der LT53 ist in der Lage, vorübergehend ein Portal zum Dunklen Äther zu öffnen. Darüber hinaus kann der LT53 auch absorbieren Objekte in einem kleinen Radius und teleportieren sie. Wie dies für den Zombies-Modus funktionieren wird, bleibt abzuwarten.

Was haltet ihr also von den neuen Mauer-Der-Toten-Waffenhänseln? Freust du dich darauf, diese Neuzugänge auszuprobieren, sobald sie später in der Saison auf den Markt kommen? In anderen Call of Duty-bezogenen Nachrichten, COD Vanguard kehrt möglicherweise zu einer klassischen und beliebten Modern Warfare 2-Karte zurück.

Wenn Sie daran interessiert sind, den offiziellen Treyarch-Tweet zu lesen, können Sie unten einen Blick darauf werfen:

(Quelle: Twitter)

Endlich, NICKMERCS hat angekündigt, dass er die Warzone Battle Royale-Modi verlässt für immer. Wenn Sie genau sehen möchten, warum die beliebte COD-Persönlichkeit die Warzone verlassen hat, werfen Sie einen Blick darauf.