Cold War Zombies Mauer Der Toten Boss Monster in Outbreak Main Quest gehänselt?

Black Ops Cold War Zombies hat eine weitere Karte gleich um die Ecke, und vielleicht sehen wir bereits das Bossmonster von Mauer Der Toten.

Wir nähern uns dem Ende der Lebensdauer von Black Ops Cold War und Treyarchs Titel hat zwei Zombies-Karten und den Outbreak-Modus zu bieten. Es ist wahr, dass Outbreak ein enormer Erfolg für das Call of Duty-Franchise war, aber viele Spieler können es kaum erwarten, wieder in ein normales wellenbasiertes Überleben zurückzukehren.

Wir haben schon einige gesehen neckt Mauer Der Toten in Black Ops Cold War , und die Berlin-Karte wurde seit dem Start von Black Ops Cold War gehänselt. Vor diesem Hintergrund erwarten wir große Dinge vom Season 4 Reloaded-Update!

Mauer Der Toten Prologue
(Quelle: Activision)

Aber könnten wir das Hauptboss-Monster von Mauer Der Toten schon im Spiel sehen? Einige Spieler glauben das, nachdem eine seltsame Kreatur im Spiel aufgetaucht ist Outbreak Main Quest Easter Egg Teil 2 .

Mauer Der Toten könnte auch die letzte Zombies-Karte des Kalten Krieges sein, wie neue Berichte vermuten. Ein Leaker verrät das Treyarch arbeitet bereits an COD: Vanguards Zombies-Modus , vor dem Start.

Black Ops Cold War Zombies – Mauer Der Toten Boss Monster

Es gibt eine neue Entität in Black Ops Cold War Zombies, die das Bossmonster von Mauer Der Toten sein könnte.

Das wissen wir schon Outbreaks zweite Main Quest ist ein Prolog zu Mauer Der Toten . Als also eine mysteriöse und riesige Kreatur im Easter Egg auftauchte, war es nicht schwer, sie mit der neuen Karte zu verbinden.



Vor Monaten sahen wir die Enthüllung von Orda, dem Boss von Firebase Z, in der Die Maschine von Black Ops Cold War Karte. Es scheint, dass Treyarch vor seiner offiziellen Enthüllung noch einmal einen bevorstehenden Bosskampf necken könnte.

Wenn Sie sich im letzten Schritt von Outbreaks zweiter Hauptquest befinden, müssen die Spieler einen modifizierten Rover zum Monument eskortieren. Während Sie dies tun, müssen die Spieler innerhalb eines bestimmten Energiefeldes bleiben, aber wenn Sie es verlassen, wird eine seltsame, neue Entität sichtbar.

Ausbruch des Kalten Krieges Zombies Orda
(Quelle: Activision)

Einige Benutzer fliegen im Hintergrund herum und entdecken in der Ferne eine mysteriöse Kreatur. Die Figur ist schwer zu erkennen, aber ihre Form scheint Blitze zu erzeugen, wenn sie sich auf der Karte bewegt.

„Es sieht The Dark Aether Anomalien sehr ähnlich, hat aber einen eigenen Kopf – es verschwindet sofort, wenn man es auf die andere Seite des Sanatoriums schafft.“ TheGamingRevolution bestätigt.

Hoffen wir nur, dass der Endgegner von Mauer Der Toten schwerer zu schlagen ist als Orda, da Ein Firebase Z-Team hat den Boss in nur 4 Sekunden besiegt . Seitdem sind die Fans von Black Ops Cold War Zombies Aufruf zu härteren Bosskämpfen in der Zukunft .

Inzwischen, Black Ops Cold War Season 4 wird als unspielbar bezeichnet auf PS4- und Xbox One-Konsolen. Aber es dauert nicht lange, bis Activision den Titel zugunsten von etwas Neuem fallen lassen kann.

Immerhin die neue WW2-Warzone-Karte ist bereits undicht . Und trotz der Behauptungen, dass Call of Duty Vanguard ist eine Katastrophe , Activision setzt Ressourcen ein, um es herauszubringen.