Cold War Season 2 Reloaded setzt benutzerdefinierte Klassen in Major Bug zurück

Es gibt einen neuen schwerwiegenden Fehler mit Black Ops Cold War Season 2 Reloaded und Sie sollten sich von Ihren benutzerdefinierten Klassen verabschieden, solange Sie noch können.

Heute sollte ein aufregender Tag für Fans von Black Ops Cold War werden, da die Veröffentlichung von Season 2 Reloaded einige großartige neue Funktionen in das Spiel bringt. Vielen Call of Duty-Spielern tut das Update jedoch dank eines neuen Fehlers schlecht.

Mit vielen Benutzern, die ihre Klassen wechseln möchten, dank einiger Wichtige Buffs und Nerfs in den Patchnotizen der Saison 2 des Kalten Krieges Reloaded , erweist sich dieses Problem als noch ärgerlicher als erwartet.

Black Ops Cold War Season 2 Reloaded
(Quelle: Activision)

Aber wenn du eine Klasse mit machen willst Die neuen Waffen von Black Ops Cold War Season 2 , zumindest hast du dafür Platz.

Zurück in den Kalten Krieg? Hier ist alles neu im Black Ops Cold War Season 2 Reloaded-Update .

Black Ops Cold War Season 2 Reloaded Wipes Custom Classes

Laut einer Sammlung von Benutzern im Subreddit Black Ops Cold War setzt das Update von Season 2 Reloaded alle benutzerdefinierten Klassen ohne Warnung zurück.

Viele Spieler loggen sich ein, um das Zwischensaison-Update auszuprobieren, und stellen fest, dass alle ihre benutzerdefinierten Klassen wieder einmal leer sind. Dazu gehören Scorestreaks, Showcase-Waffen und jeder einzelne Create-a-Class-Slot.



Zum Glück scheint dieser Fehler nicht alle Spieler zu betreffen, und Community-Manager Josh Torres glaubt, erklären zu können, warum.

In einem neuen Kommentar von Josh Torres, FoxhoundFPS auf Reddit, beschreibt der Community Manager seine neuesten Erkenntnisse zu dem Fehler:

„Wir sind uns dieses Problems bewusst“, beginnt Torres. „Wenn Sie sich zwischen ca. 21:00 und 22:00 Uhr PT, Ihr Unterricht sollte in Ordnung sein. Wenn Sie in der ersten Stunde des Updates gespielt haben, sollten Sie neu starten und sie erneut erstellen.“

Black Ops Cold War Season 2 Reloaded
(Quelle: Activision)

Leider scheinen es diesmal die größten Fans von Black Ops Cold War zu sein, die für ihre Aufregung bestraft werden. Es tritt jedoch auch etwas noch Besorgniserregenderes an die Oberfläche.

Gemäß reagiert345 , der erste Benutzer, der auf das Problem mit der neu geladenen benutzerdefinierten Klasse von Black Ops Cold War Season 2 hinweist, löscht das Spiel immer noch die Klassen seines Kontos.

Der Benutzer schloss das Spiel und öffnete es erneut, um festzustellen, dass seine benutzerdefinierten Klassen wieder leer waren. Wir wissen noch nicht, ob dieses Problem nur bei den anfänglich Betroffenen wieder auftritt, aber es ist dennoch besorgniserregend.

Und für bestimmte Benutzer macht dies Black Ops Cold War in seiner neuen Version praktisch unspielbar. Interessant, Warzone Season 2 ist derzeit auch nicht spielbar .

Dieses Problem weckt kein weiteres Vertrauen in das Spiel, zumal neue Berichte darauf hinweisen Black Ops Cold War hat weniger Standard-Multiplayer-Inhalte als alle früheren COD-Titel .

Das Update hat meine Klassen zurückgesetzt. von Blackopscoldwar

Alle warten schon auf die Die letzten Leaks von Call of Duty: WW2 Vanguard um eine offizielle Ankündigung zu erhalten. Besonders als WW2 Vanguard scheint auf der Modern Warfare-Engine zu laufen .

Fans haben angerufen Black Ops Cold War eine Herabstufung von Modern Warfare ab Start. Aber ist an dieser Aussage etwas Wahres?