Kalter Krieg Gunsmith Customs Sehr gefragtes Feature kommt in Staffel 2

In letzter Zeit haben Fans eine Anpassungsfunktion angefordert, die in vielen anderen COD-Titeln vorhanden ist. Jetzt sind jedoch neue Informationen aufgetaucht, die auf die Rückkehr von Gunsmith Customs in Black Ops Cold War hinweisen.

Spieler von Black Ops Cold War waren schon sehr lange auf der Suche nach einer Waffenanpassungsfunktion. Interessanterweise enthielten die vorherigen Call of Duty-Titel diese spezielle Funktion, mit der Benutzer ihre Loadouts vollständig anpassen können.

Jetzt können sich Fans des Kalten Krieges über die Nachricht freuen, dass Gunsmith Customs ins Spiel kommt. Die Waffen der dritten Staffel des Kalten Krieges sind bereits früh durchgesickert auch, also wird es ein noch größeres Arsenal zum Anpassen geben.

Black Ops Cold War Season 2 Reloaded Bow
(Quelle: Activision)

Gunsmith Customs ist ein Feature, von dem viele Fans glaubten, dass es beim Start im Spiel hätte sein sollen. Außerdem, Fans sind verärgert, dass Cold War weniger 6v6-Multiplayer-Inhalte als je zuvor hat , und Treyarchs Aufmerksamkeit scheint woanders zu liegen.

Es ist schön zu sehen, dass eine stark nachgefragte Funktion zurückkehrt. Hier ist, was Sie über die Gunsmith Customs-Funktion des Kalten Krieges wissen sollten, die in Staffel 2 erscheint.

Cold War Gunsmith Customs kommt in Staffel 2

Nach neuen Informationen kehrt Gunsmith Customs in Staffel 2 zu Cold War zurück und fügt ein heiß begehrtes Feature hinzu.

Das Hinzufügen von Gunsmith Customs im Spiel ist für viele Fans des Kalten Krieges sehr aufregend. Auf diese Weise können Spieler ihre Waffen vollständig und vollständig anpassen, indem sie vorhandene Blaupausen derselben Waffenklasse verwenden.



Haben Sie sich jemals gewünscht, Sie könnten bestimmte kosmetische Elemente zu einer einzigartig aussehenden Waffe kombinieren? Nun, dies ist etwas, das Sie tun können, sobald die Funktion in einem späteren Update für Staffel 2 verfügbar ist.

Obwohl die jüngsten und sehr aufregenden Cold War Season 2 Reloaded Patchnotes sind gerade erschienen , die Gunsmith Customs-Funktion von Cold War wird etwas später eintreffen.

Black Ops Cold War Season 2 Reloaded
(Quelle: Activision)

Ein riesiges Waffen-Balancing-Update hat die Art und Weise, wie das Spiel gespielt wird, komplett verändert. Dieses extrem übermächtige Sturmgewehr sollte kein Problem mehr darstellen . Wenn Sie die Waffe jedoch immer noch mögen und verschiedene Kosmetika kombinieren möchten, damit sie viel besser aussieht, können Sie dies tun.

Interessanterweise skizziert Treyarch in ihrem neuesten Blogbeitrag ihre Pläne zur Einführung dieser Funktion:

Später in der Saison kommt Gunsmith Customs nachBlack Ops Kalter Krieg, was es Spielern ermöglicht, Anhänge aus Waffenbauplänen desselben Waffentyps in Create-a-Class zu mischen und zu kombinieren.

(Quelle: Treyarch)

Trotz dieser Neuigkeiten gibt es einige Waffen-Blaupausen, die Spieler lieber in Ruhe lassen möchten, wie zum Beispiel der Ochsenfrosch „Pay to Lose“-Blaupause. Es scheint, dass dieser Spieler einige Spieler stark benachteiligt hat.

Ebenso gibt es einige sehr coole Blaupausen, wie zum Beispiel Der Tape Deck Blueprint von Cold War, der diese verrückte versteckte Funktion hat. Vielleicht möchten Sie diesen Look in Ihre eigenen Waffendesigns integrieren.

Trotzdem könnte es für die Gunsmith Customs-Funktion von Cold War zu spät sein, wenn man bedenkt, dass viele diese Funktion beim Start wollten. Außerdem wird es nicht mehr lange dauern bis Call of Duty: WW2 Vanguard kommt an, wenn man bedenkt, dass es angeblich 2021 kommt.

Interessant, Call of Duty: WW2 Vanguard könnte laut Berichten auch zur Modern Warfare-Engine zurückkehren. Dies könnte eine große Veränderung für das COD-Franchise insgesamt bedeuten.

Zum Schluss für die vollständige Liste der Alles, was in Black Ops Cold War Season 2 Reloaded Update kommt , Wir geben dir Deckung. Alternativ kannst du dir Treyarchs Blogbeitrag ansehen Hier.