Call of Duty trifft sich in diesem neuen Spielmodus unter uns

Neues Call of Duty: Mobile-Spielmaterial ist aufgetaucht, das einen eher ungewöhnlichen Spielmodus im 'Unter uns'-Stil zeigt. Auch wenn es sicherlich nicht das ist, was die Spieler erwarten würden, könnte es viel Spaß machen.

Das skurrile Multiplayer-Social Deduction Game Among Us erwies sich im letzten Jahr als großer Erfolg. Nun ist jedoch eine frühe Version eines ähnlich gestalteten Spielmodus in CoD Mobile aufgetaucht.

Call of Duty: Unter uns Spielmodus

Among Us ist ein Spiel, das sich auf soziale Deduktion, Sabotage und Verrat konzentriert. Obwohl dies Themen sind, die Spieler derzeit nicht mit Call of Duty in Verbindung bringen, könnten sie es in Zukunft tun.

Frühes Filmmaterial einer chinesischen Version von CoD Mobile ist aufgetaucht. In dem Filmmaterial können die Zuschauer einen Spielmodus von Among Us-Esque sehen, der ein erkennbares und fast identisches Gameplay bietet.

Darauf aufbauend trägt die im Filmmaterial zu sehende Playlist den Titel „Werwolf“. Aus dem Video können wir einige Details entnehmen, einschließlich der Anzahl der Spieler, die in jedem Spiel anwesend sind.

Laut Filmmaterial laden insgesamt zwölf Spieler in ein Match auf Call of Duty: Mobiles beliebter Meltdown-Karte. Die Funktionsweise des Spiels ist jedoch etwas anders.

COD Mobile unter uns
Call of Duty: Mobile – Unter uns-Modus

Nach einem kurzen Countdown müssen sich die Spieler aufmachen, um Ressourcen wie Waffen und Materialien zu sammeln, ähnlich wie bei Call of Duty: Warzone. Die Materialien werden dann verwendet, um Ziele zu erreichen und Feinde auszuschalten.



Dann beginnt der Spielmodus von Call of Duty unter uns, der Spieler hat einen kurzen Moment Zeit, um die Situation zu besprechen. Wenn Sie beispielsweise Zeuge eines Mordes geworden sind oder einen anderen Spieler angreifen möchten, haben Sie hier die Gelegenheit.

Nach diesem Vorgang stimmen die Spieler ab und je nach Stimmenzahl scheidet der Spieler aus, der die meisten erhalten hat. In jeder Phase müssen die Spieler versuchen, einfache Ziele zu erreichen.

Die in „Werwolf“ verfügbaren Waffen sind ziemlich umfangreich und es gibt eine große Auswahl. Es gibt auch Nahkampfwaffen wie Messer, mit denen Spieler heimlich Spieler eliminieren können.

Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg

Wenn mobiles Spielen nicht wirklich Ihr Ding ist oder Sie darauf warten, dass der Spielmodus im Stil von Call of Duty: Among Us auftaucht, sollten Sie sich Black Ops Cold War jetzt ansehen.

Das neue Der Black Ops Cold War Outbreak-Spielmodus hat gerade einen offiziellen Trailer erhalten. Es scheint die bisher größte und aufregendste Karte zu sein, und die Spieler werden sich auf viel freuen können.

Es gibt auch Black Ops Cold War Season 2, um das Interesse der Spieler aufrechtzuerhalten. Es wird____gebenTonnen neuer Inhalte wie neue Karten, Waffen, Operatoren, Zombies und mehr.

Das Filmmaterial zu Call of Duty: Mobiles Among Us-Spielmodus ‚Werwolf‘ ist nur zu sehen unter . Sagen Sie uns unbedingt, was Sie von dem bizarren Crossover halten.

(Quelle: Youtube)

Wenn Sie Black Ops noch nicht haben, gibt es außerdem ein kostenlose Woche kommt sehr bald . Auf diese Weise können Sie das neueste Spielupdate kostenlos spielen.

Wenn Sie ein Zombies-Fan sind, einigeSpieler des Kalten Krieges haben einen kostenlosen Munitionsfehler bei Wunderwaffen entdeckt.Dies wird Ihnen einen ernsthaften Vorteil in Ihrem Kampf gegen die Geißel der Untoten verschaffen.

Endlich, Spieler des Kalten Krieges fordern einen härteren Bosskampf t im Outbreak-Update. Wenn Sie Probleme mit dem Firebase Z-Update von Black Ops Cold War haben, möchten Sie es vielleicht wissender beste Weg, den Nachahmungen des Kalten Krieges zu entkommen.

Wir werden Sie über alle Neuigkeiten, Gerüchte und Leaks im Zusammenhang mit Call of Duty: Mobile und anderen Call of Duty-Titeln auf dem Laufenden halten.