Call of Duty 2021-Leaker entlarvt anscheinend Gerüchte über den dritten Weltkrieg

Im Moment gibt es sicherlich viele Spekulationen über Call of Duty: 2021. Interessanterweise sind Twitter-Gerüchte aufgetaucht, die eingrenzen könnten, welche Art von Spiel wir erwarten können.

Wir haben nicht alle Antworten, aber die Gerüchte, die auf Twitter zu COD 2021 kursieren, sind eine interessante Lektüre. Welche Art von Spiel können wir erwarten? Wer macht es? Wann und wo wird es stattfinden?

Vielleicht haben wir die Antwort auf eine dieser Fragen bereits gefunden. In Bezug darauf, wer es entwickelt Sledgehammer Games hat COD 2021 möglicherweise auf Twitter gehänselt .

Wenn Sie Call of Duty ausführlich verfolgen, sind Sledgehammer Games die Entwickler von Advanced Warfare und Call of Duty: WWII.

Wenn Sie ein Fan dieser Spiele waren, möchten Sie vielleicht den Atem anhalten, da ein Leaker darauf hindeutet, dass World War 3 nicht das nächste Spiel in der Serie sein wird…

Call of Duty 2021: Spekulationen und Behauptungen

Es kursiert ein neues Insider-Gerücht von COD 2021, das behauptet, dass das Spiel nicht während des fiktiven 3. Weltkriegs spielen wird.

Viele COD-Fans sind gespannt auf die Rückkehr zu Advanced Warfare, obwohl es ein ziemlich polarisierendes Spiel ist.



Einige Spieler glauben, dass COD 2021 eine spirituelle Fortsetzung von Advanced Warfare sein würde und wahrscheinlich in einer fiktiven Zukunft spielen würde.

Eine bemerkenswerte Call of Duty-Quelle namens ModernWarzone hat getwittert Dies , wobei darauf hingewiesen wird, dass es sich nur um Spekulationen handelt:

ModernWarzone stellt fest, dass sie in Bezug auf das Gerücht „nichts gehört haben“. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es nicht vollständig verworfen werden kann.

Der jüngste, mehrdeutig formulierte Tweet von Sledgehammer Games könnte darauf hindeuten, dass das Unternehmen an der Produktion von COD 2021 arbeitet. Wenn dies jedoch der Fall ist, bringen sie die Spieler möglicherweise nicht dorthin, wo sie es erwarten…

COD 2021: Gerüchte über den dritten Weltkrieg entlarvt?

Tom Henderson, ein Leaker, der sich in der Vergangenheit mit Call of Duty-Schnappschüssen und Informationen als zuverlässig erwiesen hat, hat sich zu diesem Thema geäußert und diese Theorie möglicherweise entlarvt.

Auf den Tweet eines Benutzers antwortete Henderson einfach mit diese Nachricht:

Dies mag wie eine eher selbstbewusste Antwort erscheinen, oder es fehlt ihr an Substanz, wie es derzeit die Gerüchte um Call of Duty 2021 geben.

Derzeit gibt es kein Update von Activision und seinen Partnerunternehmen zu diesem Gerücht und den damit ausgelösten Spekulationen.

Es ist unwahrscheinlich, dass sich dies ändert, da Activision seine Karten nahe an der Brust behalten möchte.

Wir werden die Fans jedoch weiterhin mit Neuigkeiten bezüglich COD 2021 auf dem Laufenden halten.

Call of Duty Black Ops Kalter Krieg
Call of Duty Black Ops Kalter Krieg

In der Zwischenzeit möchten Sie sich vielleicht mit einigen bereits bestehenden Call of Duty-Titeln unterhalten.

Wenn Sie ein Battle-Royale-Spieler sind, könnten Sie es sein Fühle mich gerade etwas genervt von Warzones DMR 14 .

Mit seinen jüngsten Ergänzungen scheint der Battle Royale-Spielmodus ernsthafte Probleme zu haben. Viele Fans spüren das in seinem aktuellen Zustand Call of Duty: Warzone ist kaputt und langweilige Spieler .

Es gibt jedoch auch andere Call of Duty-Titel, die Sie genießen können. Wenn Sie Black Ops: Cold War spielen, werden Sie das vielleicht gerne herausfinden Search & Destroy bekommt seine letzte Killcam zurück.

Welchen Call of Duty-Titel Sie auch immer mögen, Sie können sicher sein, dass es in Zukunft noch viele weitere Ergänzungen zu der ständig wachsenden Serie geben wird. Wir können uns nur auf das freuen, was uns erwartet.