Bluepoint Games ist jetzt Teil von PlayStation Studios

Nach langem und erwartetem Warten ist Bluepoint Studios nun als Teil der PlayStation Studios-Familie bestätigt worden.

Vor der Veröffentlichung der PS5 hat Sony alle seine Studios unter einer einzigen Flagge vereint. Dafür wurde das PlayStation Studios-Branding gewählt.

Sony hat nicht nur seine Marke vereinheitlicht, sondern auch eine Expansion geplant.

Vor ein paar Monaten, Sony hat den Returnal-Entwickler Housemarque übernommen .

Seit damals, Sony hat versehentlich seine Übernahme von Bluepoint Games durchgesickert . Schließlich hat sich das japanische Unternehmen zu dieser Angelegenheit offiziell geäußert.

Erwerb von Bluepoint-Spielen PlayStation Studio
Quelle: Sony

BluePoint Games tritt PlayStation Studios bei

Nach Bekanntwerden der Leck-Situation schwieg Sony einige Zeit.

Heute, Sony durch ihren PlayStation-Blog bestätigt dass Bluepoint Games offiziell Teil der PlayStation Studios-Familie ist.



Bluepoint hat von der Kritik gefeierte PlayStation-Klassiker wie Shadow of the Colossus wieder zum Leben erweckt.

Darüber hinaus startete das Studio seine Remake des PS3-Ära-Klassikers Demon’s Souls als Teil der Launch-Reihe von PS5.

Nach solch einer massiven Kooperation erwarteten die Fans diese Übernahme mit Spannung.

Bluepoint Games arbeitet an einem originellen Projekt

Marco Trush, Präsident von Bluepoint Games, äußerte sich zur Übernahme wie folgt:

„Wir können es kaum erwarten, Ihnen in diesem nächsten Kapitel von Bluepoint Games noch mehr tolle Spiele zu präsentieren!“

Marco Trush, Präsident von Bluepoint Games

Darüber hinaus bestätigte Marco auch durch ein Interview mit IGN dass das nächste Spiel von Bluepoint ein Originaltitel und kein Remake sein wird.

„Unser nächstes Projekt, wir arbeiten gerade an Originalinhalten. Wir können nicht darüber sprechen, was das ist, aber das ist für uns der nächste Schritt in der Evolution.“

Marco Trush, Präsident von Bluepoint Games

Obwohl Bluepoint Games an Originalinhalten arbeitet, ist es unwahrscheinlich, dass dieser Titel in absehbarer Zeit auf den Markt kommt.

Das Studio hat kürzlich Demon’s Souls für PS5 veröffentlicht. Das Warten auf ihr nächstes Projekt könnte also in ein paar Jahren dauern.

Bluepoint Games Dämonenseelen
Quelle: Sony

Andere Akquisitionen von PlayStation Studios

PlayStation Studios hat sich schnell erweitert. Bereits im Juli, Sony erwirbt Nixxes Software .

Rücksendungen Entwickler Housemarque ist auch der PS Studios-Familie beigetreten vor ein paar Monaten. Jetzt ist Bluepoint Games offiziell Teil der PlayStation Studios-Liste.

Es scheint eine großartige Zeit zu sein, in die PS5 einzusteigen, wenn Sie natürlich eine bekommen können.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre PS5-Konsole zu bekommen, sollten Sie es vielleicht versuchen GameStops PS5-Aufstockung im Laden .

Andernfalls können Sie immer nach Online-Aufstockungen Ausschau halten. Target wird voraussichtlich diese Woche eine Online-Aufstockung erhalten , also kannst du dort dein Glück versuchen!