Black Ops Cold War Season 1 Reloaded bringt endlich Ligaspiel

Black Ops Cold War heizt sich mit einem Update der ersten Staffel auf, das endlich das heiß begehrte League Play ins Spiel bringt.

Seit dem Start sind die Spieler in der Hoffnung, dass Black Ops Cold War einen Ligaspielmodus enthält . Jetzt scheinen diese Anrufe endlich Ergebnisse zu erzielen.

Es ist jedoch nicht so, dass Fans des Kalten Krieges besonders daran interessiert sind, sich am Ranglisten-Matchmaking zu beteiligen. Stattdessen hoffen die Benutzer, dass das Vorhandensein einer League Play-Playlist alle Hardcore-Fans des Spiels dazu verleitet, den Casual Multiplayer zu verlassen.

Black Ops Cold War League-Spiel
(Quelle: Treyarch)

Auch Fans kritisieren Das schwere SBMM-System von Black Ops Cold War . Der Ruf nach einem Ranglistenmodus wurde sicherlich in der Hoffnung gemacht, dass Treyarch das Skill-Based Matchmaking in den Basisspielmodi reduzieren könnte.

Die Benutzer des Kalten Krieges scheinen eine Rückkehr zu abwechslungsreicheren Lobbys zu wünschen, in denen Spieler aller Fähigkeitsstufen zusammenspielen. Derzeit finden sich die Nutzer in Gruppen mit ähnlichem Können wieder, was viele hochrangige Spieler als etwas mental auslaugend empfinden.

Black Ops Cold War Season 1 Reloaded Erste Ranglistenspiele

Jetzt, in Black Ops Cold War Season 1 Reloaded, können sich FPS-Fans mit League Play endlich auf einen Ranglisten-Modus freuen. Wir haben noch nicht viele Details darüber, was uns erwartet, aber wir sagen ein ähnliches Ranglistensystem wie bei früheren Call of Duty-Titeln voraus.

In der Vergangenheit wurde den Spielern je nach Leistung eine Liga zugewiesen und sie werden basierend auf den letzten Spielen auf- oder absteigen. Die Playlist enthält in der Regel begrenzte Kartenpools und Spieltypen.



Black Ops Cold War Season 1 Ranglistenliga-Spiel
(Quelle: Activision)

Es hat jedoch nie SBMM beeinflusst, was viele Fans sicherlich enttäuscht zurücklassen wird.

Weiterlesen: Frustrierender Clip fasst das Multiplayer-Erlebnis von Black Ops im Kalten Krieg zusammen

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie beim Aufsteigen in höhere Level eher kompetente Teamkollegen haben. Wenn Sie SBMM so oder so erleben möchten, ist es daher am besten, einen Kader gleichgesinnter Spieler zu haben.

Zumindest funktioniert das theoretisch so. Black Ops Cold War League Play hat kein garantiertes Veröffentlichungsdatum, wird aber später in Staffel 1 aktiv sein.

Black Ops Cold War-Spieler können auch das neue Remake der Express-Karte von Black Ops 2 genießen . Diese beliebte Karte ist möglicherweise sogar eine der ersten Karten, die in League Play erscheinen.

Black Ops Cold War Season 1 Reloaded
(Quelle: Treyarch )

Und als ob das noch nicht genug wäre, deutet ein neues Leck darauf hin, dass 8 weitere klassische Karten in Black Ops Cold War Remakes erhalten. Es gibt viel, worauf Sie sich freuen können, bald zum Kalten Krieg.

Am aufregendsten ist vielleicht die Anwesenheit der zweite Cold War Zombies-Karte: Firebase Z .