Black Ops Cold War-Spieler verpassen die witzige benutzerdefinierte Emblem-Funktion

Die Spieler von Black Ops Cold War sind damit beschäftigt, über die benutzerdefinierte Emblem-Funktion zu diskutieren, die im neuesten Spiel leider nicht vorhanden ist. Viele würden es begrüßen, wenn das Feature zurückkehrt, wenn sich die Community hinter benutzerdefinierten Emblemen versammelt, die wieder auftauchen.

Die COD-Community arbeitet derzeit hart daran, den Zustand des Black Ops Cold War zu diskutieren. Während viele den Titel genießen, können viele auch seine Mängel erkennen.

Interessanterweise gibt es viele COD-Fans, die glauben, dass Cold War eine Reihe wichtiger Funktionen vermissen. Zu den fehlenden Funktionen von Cold War gehören benutzerdefinierte Embleme, von denen die Spieler glauben, dass sie dem Spiel sowohl Abwechslung als auch Heiterkeit verliehen haben.

Spieler des Kalten Krieges wollen benutzerdefinierte Embleme

Ein beliebtes Feature aus früheren Call of Duty-Raten war die benutzerdefinierte Emblem-Funktion. Diese Funktion ermöglichte es den Spielern, ihre eigenen Embleme zu erstellen und eine Vielzahl von Formen, Farben und Symbolen zu überraschenden und urkomischen Ergebnissen zu kombinieren.

Jetzt diskutieren COD-Fans aktiv über das Hinzufügen von benutzerdefinierten Emblemen in Black Ops Cold War. Die überwiegende Mehrheit der Fans würde es begrüßen, wenn dieses Feature irgendwann zurückkehren würde.

Es gibt eine Reihe weiterer Funktionen, die die COD-Community ebenfalls gerne sehen würde. Die überwiegende Mehrheit der Spieler des Kalten Krieges würden diese clevere Funktion im Spiel gerne hinzufügen.

Treyarch ist bereits damit beschäftigt, über Möglichkeiten nachzudenken, das Spiel zu verbessern, oft in Form von neuen Inhaltsupdates. Es gibt jedoch diejenigen, die das Basisspiel mit einer Liste erweiterbarer, unterhaltsamer Funktionen verbessern möchten.



Black Ops Kalter Krieg
(Quelle: Activision)

Obwohl es zuerst andere Probleme gibt, die behandelt werden müssen, wie z Das größte Matchmaking-Problem des Kalten Krieges, das die Spieler sehr wütend macht.

Kalter Krieg und benutzerdefinierte Embleme wären eine brillante Möglichkeit, dem Spiel den dringend benötigten Spaß und die Kreativität zu verleihen. Die Reddit-Community hat über diese Funktion diskutiert. Schauen Sie unten nach und sehen Sie, was die Leute über benutzerdefinierte Embleme sagen, die zurückkommen:

Das ist es, was ich in diesem Spiel vermisse, die Kreativität und Anpassung, die sie mit den Emblemen gemacht haben, und nicht, obszöne oder anstößige Dinge zu erschaffen. von Blackopscoldwar
(Quelle: Reddit)

Wie Sie sehen, vermissen viele Spieler die Kreativität, die über benutzerdefinierte Embleme gewährt wurde. Dies war eine Funktion in Black Ops 4, die vielen Spielern gefallen hat. Es sieht jedoch so aus, als hätte Treyarch die vulgären Kreationen satt, die Spieler produzieren könnten.

Außerdem, Die Patchnotizen zum Update vom 18. März für den Kalten Krieg sind da . Es wurden eine Reihe von Änderungen am Spiel vorgenommen, also seht selbst.

Ebenso könnte Treyarch seine Aufmerksamkeit vorerst woanders haben. Für Black Ops Cold War Season 2 wird in Kürze ein großes Waffen-Balancing-Update erscheinen.

Spieler des Kalten Krieges möchten neue Funktionen sehen

Black Ops Cold War befindet sich in einem seltsamen Zustand. Es scheint, als ob viele im Moment mit dem Spiel frustriert sind, mit einer Vielzahl von Fehlern und anderen Problemen. Treyarchs Aufmerksamkeit könnte besser darauf verwendet werden, das Spiel zu polieren und zu reparieren, um die vorhandene Erfahrung zu verbessern, anstatt zu versuchen, die Spieler mit Inhalten zu überladen.

Zum Beispiel zuletzt Treyarchs Black Ops Cold War R1 Shadowhunter Armbrustfehler hat Spieler verärgert. Es sieht so aus, als würde Treyarch sich darauf konzentrieren, neue Inhalte zu veröffentlichen, anstatt die Basiserfahrung für die COD-Community zu verbessern.

Darüber hinaus finden einige Spieler Treyarchs Entscheidungen fragwürdig. Wie die Entscheidung zu geben Die schlimmste Waffe von Black Ops Cold War ist im neuesten Update eine große Verbesserung.

Vielleicht können sich die Fans jedoch beim nächsten Call of Duty-Spiel sammeln. Call of Duty 2021 wurde erst kürzlich im Black Ops Cold War Zombies Outbreak-Modus gehänselt.

Vielleicht enthält der nächste Teil die Rückkehr dieser Funktionen, die die Fans unbedingt sehen möchten. In anderen Nachrichten, a Cold War Zombies TranZit-Remake ist im Outbreak-Modus durchgesickert. Es gibt auch Gerüchte, dass a Das Osterei der dritten Staffel für den Outbreak-Modus kommt auch irgendwann.

Bleiben Sie dran für weitere Call of Duty-Neuigkeiten und -Updates. Wir werden Sie über den Stand des Spiels sowie über alle Neuzugänge zu Black Ops Cold War und Call of Duty: Warzone auf dem Laufenden halten.