Black Ops Cold War Neue Zombies-Karte verliert eine Vietnam-Einstellung

Eines der am stärksten nachgefragten Features von Black Ops Cold War ist eine neue Zombies-Karte, die Die Maschine begleiten wird. Jetzt scheint es, dass Fans von Cold War Zombies eine neue Karte in Vietnam bekommen könnten.

Call of Duty: Black Ops Cold War fehlt es an Inhalten. Vor allem in Bezug auf den Zombies-Modus ist dies der geringste Zombies-Inhalt, mit dem ein Treyarch-Titel seit World at War gestartet wurde.

Es wird jedoch sehr bald mehr Zombies-Gameplay geben, und neue Lecks deuten darauf hin, dass eine Vietnam-Karte bereits in Arbeit ist. Hier ist alles, was wir über die kommenden Zombies-Inhalte wissen und was sie beinhalten:

Black Ops Cold War Season 1 Zombies-Updates

Black Ops Cold War Zombies Schlüsselbild
(Quelle: Treyarch)

Mit der Veröffentlichung von Black Ops Cold War Season 1 am 16. Dezember hat Treyarch den Spielern geraten, mehr vom Zombies-Modus zu erwarten. Wir wissen, dass weitere Karten und Inhalte auf dem Weg sind, die mit der neuen Saison veröffentlicht werden.

Vor der Veröffentlichung von Cold War enthüllte ein umfangreiches Leak tonnenweise neue Informationen über den kommenden Zombies-Modus. Dazu gehörten alle Perks, Details zur Handlung, zurückkehrende Waffen und mehr.

AKTUALISIEREN: Treyarch hat eine neue Zombies-Karte für Black Ops Cold War Season 2 bestätigt.

In dem Leak wurde jedoch auch angegeben, dass es beim Start 3 Karten für Cold War Zombies geben würde. Die erste war Die Maschine, die zweite Firebase Z und die dritte war eine Nacht Der Untoten-Überlebenskarte.



Wie viele Spieler wissen, befindet sich das ursprüngliche World at War Nacht Der Untoten in Die Maschine, aber in diesem Leck wurde ausdrücklich eine eigenständige Überlebenskarte erwähnt.

In einem Cut-Content-Leak von The CheeseBurger Boys haben die Leaker die Änderungen am endgültigen Spiel im Vergleich zu den Erfahrungen der Testspieler detailliert beschrieben. In diesem Thread berichten die Leaker, dass completing the Die Maschine main quest führte ursprünglich dazu, dass Spieler in einer separaten Nacht Der Untoten-Überlebenskarte spawnten.

Jetzt glauben mehrere prominente Call of Duty Zombies-Spieler, dass diese Karte als Teil des Season 1-Updates erscheinen wird. Es ist nicht die brandneue Karte, auf die viele Spieler gehofft haben, aber es ist trotzdem ein neuer Inhalt.

Neue Black Ops Cold War Zombies-Karte in Vietnam

Was eine aktuelle neue Zombies-Karte angeht, haben wir eine gute Vorstellung davon, was uns hier erwartet. Firebase Z soll eine alte amerikanische Firebase in den Tiefen Vietnams sein.

Tatsächlich klingt diese Feuerbasis sehr ähnlich zu dem Ort, der an verschiedenen Stellen der Kampagne des Spiels zu sehen war. Weitere Beweise, die darauf hindeuten, dass die Feuerbasis bald Zombies begrüßen wird, stammen von YouTuber Declan Hillman .

In einem neuen Video ist die Kampagnenmission von Hillman ausgefallen und ermöglichte es dem Benutzer, die gesamte Firebase-Karte zu erkunden. Im Filmmaterial können wir sogar Assets von der Shi No Numa Zombies-Karte sehen, die in der Feuerbasis vorhanden ist.

So wie Die Maschine Nacht Der Untoten als Ausgangspunkt nutzt, scheint Firebase Z auch Teile von Shi No Numa zu verwenden. Wann die Karte erscheinen wird, scheint ein neues Leck von Tom Henderson einen Hinweis zu enthalten.

Der renommierte Call of Duty-Leaker diskreditiert Gerüchte über eine „neue Zombies-Karte“, die gleich um die Ecke sein wird. Stattdessen glaubt Henderson, dass eine völlig neue Erfahrung eher im Februar eintreffen wird.

Diese Zeitleiste überprüft, da sie die neue Zombies-Karten-Veröffentlichung ungefähr zur gleichen Zeit wie Black Ops Cold War Season 2 platziert. Das könnte bedeuten, dass Treyarch Nacht Der Untoten mit Season 1 veröffentlicht, Cold War Season 2 wird die neue Zombies-Erfahrung bringen die wir erwartet haben.

Dies ist eine ziemlich lange Wartezeit und wird sicher viele Spieler verärgern, da sie so lange auf einen großen Content-Drop warten müssen. Zombies-Spieler haben nach Treyarch bereits das Gefühl, weniger Priorität zu habenbrach die Zombies-Waffe XP aus dem Kalten Krieg.

Mehr Vietnam Kartenbeweise

Aber gerade ist ein neues großes Beweisstück gefallen, das die Dinge ein wenig durcheinander bringen könnte. Ein durchgesickertes Dokument, das online kursiert, besagt, dass sich ein neues dimensionales Gateway in Vietnam befindet.

Es scheint, dass die Russen zuerst zu diesem Riss gelangen und eine Anlage der KGB-Spetsnaz Omega Group außerhalb von Khe Sanh errichten. Baubeginn ist der 11. November, übrigens der zweite Tag der 1. Staffel.

Bevor sich die Fans jedoch zu große Hoffnungen machen, heißt es in dem Bericht weiter, dass der „erste vollständige Bericht“ vor März erwartet werden sollte. Daher ist es wahrscheinlich, dass Firebase Z tatsächlich für Anfang 2021 angesetzt ist.

(Quelle: Margwa )

Hier liegen wir natürlich gerne falsch. Mit Start der ersten Staffel von Black Ops Cold War gleich um die Ecke wäre es toll, mehr aus dem Zombies-Modus des Spiels herauszuholen.

Die Spieler entdecken sicherlich alles, was Die Maschine zu bieten hat, obwohl es viele Überraschungen zu entdecken gibt. Erst heute erlebten Tausende von Spielern die versteckte Black Ops Cold War Zombies Jumpscare zum ersten Mal.

Im Moment arbeitet Treyarch daran Behebung des Waffen-XP-Problems in Black Ops Cold War Zombies . Vor diesem Hintergrund müssen die Fortschritte bei der Entwicklung einer neuen Karte möglicherweise vorerst in den Hintergrund treten.

Aber wenn man den Leaks Glauben schenken kann, ist die Vietnam-Zombies-Karte bereits in einem spielbaren Zustand. Wenn es wirklich vom Starttag von Cold War abgeschnitten wurde, hoffen wir, dass es nicht monatelang zur Veröffentlichung bereitsteht.