Black Ops Cold War bekommt ein Prestige-System und knüpft an Warzone an

Nach Monaten des Wartens können sich die Fans endlich beruhigt zurücklehnen, da sie wissen, dass Black Ops Cold War über ein Prestige-System verfügt.

Das Prestige-System der Call of Duty-Franchise ist eines der kultigsten Features der Serie. Beim Erreichen des maximalen Levels des Spiels hatte ein Spieler die Möglichkeit, Prestige zu erhalten und sein Level auf eins zurückzusetzen.

Auf diese Weise erhielten sie ein Prestige-Emblem, besondere Belohnungen und mehr. Alle Waffen müssen jedoch durch das Leveln wieder freigeschaltet werden.

Black Ops Kalter Krieg
(Quelle: Treyarch )

Es war immer beeindruckend, einen Spieler mit mehreren Prestiges zu sehen, und es gibt den Fans einen Grund, weiter zu grinsen. Jetzt kehrt Prestige in Black Ops Cold War zurück.

Treyarch möchte dies zu ihrem „bisher tiefsten Prestige-System“ machen, und es gibt einige neue Änderungen an der Funktionsweise.

Das neue Prestige-System von Black Ops Cold War

Wie immer werden die Spieler im Spiel aufsteigen, um alles freizuschalten, was Black Ops Cold War zu bieten hat. Aber dieses Mal verlieren sie diese Freischaltungen nicht, wenn sie Prestige haben.

Nach Erreichen von Level 55 betreten die Spieler einen saisonalen Leveling-Fortschrittspfad. Auf diesem Pfad wird das neue saisonale Prestige verfolgt.



Das Abschließen der ersten 55 Levels gewährt den Spielern Prestige 1. Von dort aus können sie bis zu 3 Prestiges verdienen, bevor Saison 1 im Dezember beginnt.

Black Ops Prestige Prestige des Kalten Krieges
(Quelle: Treyarch )

Diejenigen, die Season Level 50 erreichen, werden Prestige 2 erreichen und einen Bonus-Waffenplan freischalten.

Wenn Saison 1 offiziell startet, erhalten die Spieler 4 weitere potenzielle Prestiges im Abstand von jeweils 50 Saisonstufen. Unterwegs werden natürlich noch mehr Blaupausen zu gewinnen sein.

Insgesamt werden in allen Saisons mehr als 25 Prestiges zum Verdienen zur Verfügung stehen, und es gibt einen Anreiz, jedes zu erhalten.

Black Ops Prestige-Belohnungen für den Kalten Krieg

Neben Blaupausen werden Spieler für das Erreichen eines Prestiges belohnt, indem sie neue Symbole und spezielle Prestige-Schlüssel freischalten. Jeder Prestige-Schlüssel kann für Legacy-Prestige-Symbole aus früheren Spielen ausgegeben werden.

Diejenigen, die Level 200 in einer bestimmten Saison erreicht haben, werden auch den Titel Prestige Master für diese Saison freischalten. Dadurch erhältst du eine neue Farb-Prestige-Stufe und ermöglicht das Ausrüsten von Legacy-Symbolen.

Black Ops Prestige im Kalten Krieg
(Quelle: Treyarch )

Jede Saison hat satte 1000 Level zu absolvieren, um die eingefleischten Fans zu beschäftigen. Und diejenigen, die nicht bereit sind, Warzone und Modern Warfare hinter sich zu lassen, haben Glück.

Seasonal Prestige kommt auch in den letzten Call of Duty-Titel und den Battle-Royale-Modus. Egal, ob Sie Black Ops Cold War, Warzone oder sogar Modern Warfare spielen, Sie werden immer aufsteigen.

Und obwohl wahrscheinlich keine Modern Warfare-Inhalte mehr erscheinen werden, werden Sie immer noch Ausrüstung für Warzone und Cold War freischalten. Jetzt müssen wir wissen, wann die Black Ops Cold War-Karte für Warzone kommt.

Fans streiten sich möglicherweise immer noch, ob oder nicht Black Ops Cold War ist eine Herabstufung von Modern Warfare , aber zumindest gibt es den Leuten, was sie wollen. Jetzt, mit weniger als einer Woche bis zum Start, können wir bestätigen, dass Cold War immerhin einen Prestige-Modus bekommt.