Black Ops Cold War: Erstes Rebirth Island Warzone-Gameplay enthüllt

Black Ops Cold War bereitet sich auf seine erste offizielle Saison vor, und jetzt erhalten wir einen ersten Blick auf das Gameplay auf der neuen Karte von Rebirth Island für Warzone.

Nur noch wenige Tage bis zum Veröffentlichung der ersten Staffel von Black Ops Cold War , Treyarch veröffentlicht einen brandneuen Trailer zu den kommenden Inhalten. Darin bekommen wir endlich unseren ersten Blick darauf, wie die neue Warzone-Karte in Aktion aussehen wird.

Nach 9 Monaten der gleichen Warzone-Karte von Verdansk haben die Spieler auf eine Änderung gewartet. Jetzt liefert Activision endlich ab, mit einer neuen Battle-Royale-Arena, die neben der ersten Staffel von Cold War erscheint.

Black Ops Kalter Krieg Warzone Rebirth Island
(Quelle: Activision)

Wir hatten Recht mit unseren Vorhersagen, dass die neue Warzone-Karte ist Rebirth Island aus der ursprünglichen Black Ops-Storyline. Aber dies ist das erste Mal, dass wir die Location wieder in Aktion sehen.

Neuer Trailer zu Black Ops Cold War Season 1 zeigt neue Warzone-Karte

Der neue Trailer für Black Ops Cold War Season 1 ist da und beginnt mit einem neuen Blick auf Rebirth Island aus der Luft. Adler, Woods und die neue Black Ops Cold War Operatoren Schließen Sie sich dem Kampf in Warzone an und lassen Sie sich von oben auf die Karte fallen.

Wie immer werden die Spieler einen Ort auswählen, an dem sie landen, plündern und kämpfen können, um der letzte Mann zu sein, der übrigbleibt. Wenn der Trailer jedoch etwas zu sagen ist, wird Warzone actionreicher als je zuvor.

Cold War Rebirth Island Warzone
(Quelle: Activision)

Mitneue Black Ops Cold War Season 1-Waffensich dem Kampf anzuschließen, es gibt viel zu erleben. Wir wissen jedoch immer noch nicht, wie diese Waffen im Vergleich zu den Schusswaffen von Modern Warfare abschneiden werden.



Es scheint, dass die kleinere Karte zu einem hektischeren Schlachtfeld führt. Obwohl Rebirth Island an der Oberfläche eine kleinere Warzone darstellt, sieht es so aus, als könnten die Spieler auch in unterirdische Tunnel eintauchen.

Cold War Rebirth Island Warzone
(Quelle: Activision)

Dies könnte sogar notwendig sein, da Hubschrauber mit einer beachtlichen Feuerkraft in der Luft präsent sein werden. Es sieht aus wie Warzones neue RC-XD-Killstreaks durchgesickert wird auch nach Rebirth Island kommen.

Sehr wenig der neuen Warzone-Karte ist offener Bereich, was bedeutet, dass der Nahkampf einen großen Teil des Gameplays ausmachen wird. Black Ops 4-Fans weisen jedoch auf einige Ähnlichkeiten mit früheren Inhalten hin.

Die Rückkehr von Alcatraz

Nach allem, was wir sehen können, verwendet Treyarch viele Vermögenswerte seiner Alcatraz-Karte . Diejenigen, die das ursprüngliche Battle Royale von Call of Duty, Blackout, gespielt haben, sind verständlicherweise verärgert über die Entscheidung.

Anstatt eine neue vollwertige Warzone-Karte herauszubringen, scheint es, dass wir hier und da wiederverwendete Inhalte mit einigen Änderungen erhalten. Darüber hinaus ist die Integration von Cold War Warzone möglicherweise nicht einmal ein Battle Royale in voller Größe.

Im Oktober neues Filmmaterial von dem, was aussah als Karte des Kalten Krieges für Warzone online durchgesickert . Dies scheint jedoch nicht als Teil der kommenden Season 1-Erweiterung zu kommen, und wir wissen nicht, ob jemals eine vollständige neue Warzone-Erfahrung erscheinen wird.

Auf alle Fälle scheint Rebirth Island ein Mini-Battle-Royale zu sein, ähnlich wie frühere zeitlich begrenzte Modi. Wir gehen davon aus, dass die Hauptspielerbasis immer noch lieber in Verdansk vorbeischaut, um ihren Battle Royale-Fix zu erhalten.

Das Auftauchen von Blackout ist auch an mehr als einem Ort zu sehen. Tatsächlich werden mehrere Cold War-Fans beim Hochfahren des Spiels mit dem Hinweis konfrontiert, dass ihre kostenlose 'Blackout-Testversion' beendet ist.

Hier ist So beheben Sie den Blackout-Testfehler von Black Ops Cold War .