Battlefield 2042-Spieler fordern Rückerstattungen nach defektem Update 3

Spieler fordern auch nach dem Versuch von EA, Battlefield 2042 durch das neueste Update 3 zu reparieren, weiterhin Rückerstattungen.

Battlefield 2042 hat eine schwere Zeit. Diese Aussage gilt seit dem Start der Beta des Spiels.

Viele Spieler waren die ganze Zeit geduldig und haben auf Fehlerbehebungen gewartet. Aber eine große Anzahl von Spielern war nicht so geduldig.

Auf Steam, Battlefield 2042 hat ein neues Rekordtief für seine aktiven Spieler erreicht .

Leider scheint sich die Situation nach mehreren Updates nicht viel oder zumindest nicht schnell genug zu verbessern.

Nach dem neuesten Update sind die Spieler von Battlefield 2042 nun mit noch mehr Problemen konfrontiert, die zu einem Sturm von Rückerstattungsanträgen für EA geführt haben.

Battlefield 2042 Gameplay Ballistischer Schild (1)

Battlefield 2042’s Update 3 fordert Rückerstattungen auf

Das Update 3 von Battlefield 2042 hat bei einigen Spielern, die jetzt Rückerstattungen von EA verlangen, weitere Probleme verursacht, einschließlich der Rückkehr des Persistenzdatenfehlers.



Nach einem dritten massiven Update sieht die unmittelbare Zukunft von Battlefield 2042 immer noch düster aus. Das neueste Update veranlasste die Rückkehr des Load Persistance Error .

Insbesondere erlaubt dieser Fehler Spielern nicht, einem Server beizutreten. Viele waren verärgert, dass sie, anstatt eine bessere Erfahrung zu machen, komplett aus dem Spiel ausgeschlossen wurden.

Dieser Fehler war in den ersten Tagen von Battlefield 2042 weit verbreitet. Damals warteten Spieler geduldig auf eine Lösung.

Eine Lösung hierfür ist bereits versprochen und von DICE und EA in Arbeit. Obwohl einige Spieler es satt haben zu warten, und andere Sorge, dass das Spiel noch lange nicht repariert wird .

Fans fordern Rückerstattungen für Battlefield 2042 an

Nach all diesen Problemen forderten viele eine Rückerstattung für ihren Battlefield 2042-Kauf.

Weiterlesen: Battlefield 2042 Update 3 Patchnotes: Wöchentliche Missionen & mehr – 2. Dezember

Auch nachdem EA versucht hatte, Lösungen zu präsentieren, waren einige Spieler für Verbesserungsversprechen nicht mehr aufgeschlossen.

Darüber hinaus wiesen mehrere Spieler darauf hin, wie „unvollständig“ sich das Spiel in seinem aktuellen Zustand anfühlt. Der Anspruch fehlender Inhalte ist seit dem ersten Tag eine Konstante.

Kurz nach dem Start des Spiels, Spieler forderten lautstark, Funktionen wie die Anzeigetafel zurückzugeben . Das Weglassen von Grundfunktionen im Franchise verheißt bei langjährigen Fans der Serie nichts Gutes.

Haben Sie Probleme mit Ihrer Maus auf Battlefield 2042? So beheben Sie das Problem mit der Battlefield 2042-Maus funktioniert nicht – Dezember 2021

Letztendlich stellten viele Spieler fest, dass ihre einzige Lösung darin bestand, eine Rückerstattung zu verlangen.

Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um einen Fehler im Zusammenhang mit Battlefield 2042 zu beheben, darin besteht, Ihr Spiel zu deinstallieren und eine Rückerstattung zu beantragen, denn dieses Spiel ist es eindeutig nicht.

— r0hx (@r0x1m) 2. Dezember 2021

Abgesehen von den allgemeinen Störungen im Spiel ist die Hauptbeschwerde vieler Spieler, wie wenig sie aufgrund von Problemen spielen konnten, die die Anmeldung bei Servern verhinderten.

EA arbeitet aktiv daran, Inhalte hinzuzufügen und Probleme zu beheben. Heute, Battlefield 2042 hat versehentlich neue Santa- und Cowboy-Skins erhalten .

Aber, genau wie die meisten jüngsten Versuche von EA, diese Spezialisten-Skins kamen bei den Fans nicht gut an .

Interessante Artikel